Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher anschliessen

+A -A
Autor
Beitrag
t206
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Mai 2012, 21:35
Hallo

Ich hab eine Pure Scirocco 550, welche hinten angeschrieben ist mit "load impendance 6 Ohms". Die beiden Lautsprecher haben ebenfalls je 6 Ohm.
Damit ich im Nebenraum auch Musik hören kann, würde ich gerne zusätzliche Boxen anschliessen. Eine würde auch schon reichen. Die zusätzlichen Boxen haben je 8 Ohm.

Kann ich die zusätzlichen einfach an die Anlage hängen, analog zu den Standardboxen? Im Forum hab ich die Aussage gelesen "Wichtig ist dass die Gesamtimpedanz der Lautsprecher gleich oder höher ist als die der Anlage." Das wäre ja dann der Fall, oder?

Frühermhab ichneinfach Boxen angeschlossen, ohne etwas zu beachten, hatte nie Probleme
Aber die neue Anlage ist mir doch etwas zu teuer dazu :-)
t206
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 07. Mai 2012, 15:55
...Weiss niemand ob das geht oder nicht?
Rummsundfiep
Inventar
#3 erstellt: 07. Mai 2012, 16:02
Wenn Du 6- und 8-Ohm Boxen gemeinsam am Verstärker laufen lässt, kommst Du definitiv unter 4 Ohm!.
(Da ja die Päärchen parallel zueinander laufen)
Kalle_1980
Inventar
#4 erstellt: 07. Mai 2012, 16:11
6 und 8 ohm parallel = 3,4 ohm

wenn du leise hörst, passiert da sicher nix. ein lautsprecherumschalter wäre die beste lösung.
t206
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Mai 2012, 18:19
Danke Euch beiden!

Schade... Indemfall verstehe ich die ganze ohm geschichte auch nach x-gelesenen Beiträgen immer noch nicht
Leise = normale Zimmerlautstärke oder wirklich leise?
Kalle_1980
Inventar
#6 erstellt: 07. Mai 2012, 18:32
wenn du 2 lautsprecher hast, und die da anschließt, also 2 zusammen an einen anschluß klemmst, ist das eine parallelschaltung. 6 und 8 ergeben dann 3,4 ohm. leise ist dann relativ. selbst 1 watt ist schon mehr wie man als zimmerlautstärke bezeichnet, je nach lautsprecher.

wenn du die in reihe schaltest, machst du folgendes:

+ vom amp an +box1
- von box1 an +box2
- von box2 an -amp

dann hat das ganze für den amp 14 ohm. mag aber klangverschlechternd wirken, und die lautsprecher sind nicht gleichlaut. wäre aber für den verstärker völlig ungefährlich.

vieleicht wäre so ein billigamp was für dich, wenn die anderen 2 lautsprecher da nur beiwerk für irgendwas sind. sowas hier vieleicht :


http://www.ebay.de/i...5daeb#ht_5732wt_1156
Mwf
Inventar
#7 erstellt: 07. Mai 2012, 22:12
Moin,
t206 schrieb:
...Leise = normale Zimmerlautstärke oder wirklich leise?

Zimmerlautstärke,
auch mehr,
aber eben nicht Party-Betrieb,
wie gerade wieder in einem anderen Thread beschrieben:
http://www.hifi-foru...d=24026&postID=18#18

Gruss,
Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
8 ohm Lautsprecher an 6 ohm verstärker anschliessen?
rommel1 am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  3 Beiträge
6 ohm lautsprecher an 8 ohm verstärker?
didihehle am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  5 Beiträge
8 Ohm Lautsprecher an 6 Ohm Anlage?
Greaseball am 26.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.07.2005  –  6 Beiträge
die richtigen Lautsprecher wählen
frischfisch am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  2 Beiträge
Lautsprecher mit 4 Ohm an Receiver mit min 6 Ohm?
Marty1982 am 26.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.07.2008  –  2 Beiträge
8 Ohm LS an 6 Ohm-Anlage
RafiT am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  5 Beiträge
Wichtig 8 Ohm Boxen Rear
30.07.2002  –  Letzte Antwort am 14.08.2002  –  14 Beiträge
Frage 2x2 6 Ohm -Wichtig-
Freak*05* am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  8 Beiträge
Wie geht das? Lautsprecher anschliessen
slawek am 05.10.2016  –  Letzte Antwort am 06.10.2016  –  6 Beiträge
Boxen anschliessen.
Mänumeier am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedsemperrider
  • Gesamtzahl an Themen1.345.036
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.758