Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verlängerungskabel für Sony passivlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
F2daB
Neuling
#1 erstellt: 14. Nov 2012, 19:23
Erst mal Hallo ans Forum,
ich bin ganz neu hier und hoffe, dass ich überhaupt im richtigen Raum bin. Sonst bitte verschieben.

Also zum Thema:
Ich hab ne mittlerweile recht alte Sony-Kompaktanlage (sony cmt-cpz1).

In meiner neuen Wohnung brauch ich nur ein längeres Kabel für einen der beiden Lautsprecher.
Nur ich hab keine Ahnung wie man die Stecker nennt, die an der Anlage verbaut sind oder sind das keine standardstecker?
Wollte nach möglichkeit vermeiden die Originalkabel zu zerschneiden.
Aber was für Litze sollte ich sonst nehmen für ne verlängerung von einem Meter bzw. von 3 Metern?

2012-11-14_19-18-12_540
Sorry für die Miese Qualität finde meine Kamera nicht im Umzugschaos

Vielen Dank
lg
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 14. Nov 2012, 22:50
Standartstecker sind das nicht.
Vermutlich eine Sony spezifische Ausführung.

Ums durchtrennen der Leitung kommst Du nicht rum.

Besorg Dir Lausprecherkabel und schneid die Leitung durch.
Die benötigte Länge einfügen und dann mit Lüsterklemmen wieder zusammenmontieren.
Falls Du löten kannst, dann löte, und mit Schrumpfschlauch isolieren.

Achte dabei darauf, dass Du die Polarität nischt vertauscht.
Also Kabel vorm Durchtrennen kennzeichnen, damit alles wieder so zusammenkommt wie es soll.

Schönen Gruß
Georg
Don-Pedro
Inventar
#3 erstellt: 15. Nov 2012, 07:41
Du kannst die Stecker ja mal von vorne aufnehmen. Evtl. sind es ja nur flache Metallsteckkontakte. In dem Fall kannst Du bei Conrad Kabelschuhe und wiederum solche Steckkontakte kaufen. Die sind dann rel. einfach mit einer Krimpzange anzubringen. Wenn Du keine hast, dann geht das auch mit einer normalen Zange mit bissle Geschick. Das wäre eine Variante, die die Originalkabel unversehrt lässt. Bei einem Wiederverkauf vielleicht hilfreich, falls sich dann jemand am "Gebastel" stört.

Grundsätzlich halte ich jedoch auch die Variante meins Vorredners für schneller und einfacher.
F2daB
Neuling
#4 erstellt: 15. Nov 2012, 09:43
Erst mal danke für die Antworten
Ja denn werde ich wohl löten müssen
Wiederverkauf ist glaub ich nicht so das Problem. Die Anlage hat ja eh schon ein paar Jahre drauf. Was für einen Querschnitt sollten die Kabel denn haben für eine Verlängerung von einem Meter?
RocknRollCowboy
Inventar
#5 erstellt: 15. Nov 2012, 10:40
Nimm den gleichen Querschnitt, den die Kabel jetzt haben.

Schönen Gruß
Georg
F2daB
Neuling
#6 erstellt: 15. Nov 2012, 22:58
So hab alles bestellt!
Vielen Dank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gibt es Verlängerungskabel für spezielle Sony-Lautsprecherkabel?
zecka am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  2 Beiträge
Verlängerungskabel für Creative-Boxen
Joschi23 am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 18.07.2007  –  2 Beiträge
Aktiv- und Passivlautsprecher
Revel,Heinz am 22.07.2002  –  Letzte Antwort am 27.03.2009  –  34 Beiträge
Audioengine P4 - kompakte Passivlautsprecher
ACF am 02.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.10.2009  –  3 Beiträge
8 Ohm Passivlautsprecher an 4 Ohm Verstärker
paesce13 am 27.04.2016  –  Letzte Antwort am 28.04.2016  –  12 Beiträge
Passivlautsprecher + Aktivsubwoofer
markus212 am 17.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.04.2005  –  9 Beiträge
Aktivlautsprecher kontra Passivlautsprecher
Agilacika am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  6 Beiträge
Passivlautsprecher am Vorverstärkerausgang?
jott_ha am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  2 Beiträge
Verlängerungskabel -> Boxen Brummen !
chronixor am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  5 Beiträge
Passivlautsprecher an Logitech Z-680?
flow.f am 13.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 73 )
  • Neuestes MitgliedZipfelschwinga
  • Gesamtzahl an Themen1.345.089
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.460