Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verlängerungskabel -> Boxen Brummen !

+A -A
Autor
Beitrag
chronixor
Neuling
#1 erstellt: 18. Jul 2009, 06:02
Heyho jungs,

Ich hab mir vor einigen Tagen ein Logitech soundsystem gekauft.
2 Speaker, feiner Subwoofer und ne Fernbedinung...
Nun hab ich das ganze so installiert:
Boxen und subwoofer unter meinen TV gestellt und über den haupt-line in an der Rückseite des Subwoofers mit dem TV verbunden...
zusätzlich hatte ich dann meinen Laptop noch angeschlossen... und zwar ist an der Fernbedinung vom Soundsystem noch ein Line in.... das klappte auch super ohne probleme... kein brummen, alles 1A... nur ist es eben so, das das Kabel von der Fernbedienung sehr kurz ist.. und wenn ich auf der Couch sitze konnt ich somit nicht die Lautstärke regeln... also immer musst ich aufstehn etc.... sehr nervig...

Nun hab ich mir kurzer hand ein 20m Verlängerungskabel für das ganze geholt... ist ein 9poliges datenkabel...
aber seitdem ich das angeschlossen habe brummt die anlage...
wenn ich den tv abschließe und nurnoch die fernbedinung mit dem pc dran hab, brummt es weniger.. jedoch immernoch hörbar... mit tv anschluss sehr störend tief...(ich vermute mal wegen dem Satelittenanschluss)

nun liegt es ja offenbar an dem verlängerungskabel, weil vorher gings ja..... auch wenn ich das Kabel weglasse und die fernbedienung direkt anschließe gehts....

nun die Frage: wie kann ich trotz verlängerungskabel meine anlage OHNE brummen nutzen???
Gibts irgend ne möglichkeit was zu isolieren oder so ?

Wäre nett wenn mir wer helfen könnte...

Gruß Sebastian
chronixor
Neuling
#2 erstellt: 18. Jul 2009, 21:34
kann mir denn keiner helfen?
Noree
Stammgast
#3 erstellt: 22. Jul 2009, 16:01
Kannst du mal Fotos von deinem System machen?Speziel von den Anschlüssen.Verstehe z.B. nicht warum du ein 9poliges Kabel zur Verlängerung gekauft hast?
chronixor
Neuling
#4 erstellt: 23. Jul 2009, 10:41
weil die fernbedinung der anlage mit so einem kabel am subwoofer angeschlossen wird... und deswegen brauchte ich so eins...
Noree
Stammgast
#5 erstellt: 23. Jul 2009, 18:27
Das Kabel schein nicht ausreichend geschirmt zu sein.
Hatte auch mal ein läßtiges brummen auf meinem Sub habe das billige cinch kabel durch ein hochwertiges gut geschirmtes ausgetauscht und das brummen war Geschichte.Kreuzt das 9polige Kabel irgendwo ein Strom Kabel?


[Beitrag von Noree am 23. Jul 2009, 18:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verlängerungskabel für Creative-Boxen
Joschi23 am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 18.07.2007  –  2 Beiträge
Brummen in den Boxen
TheRocket am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 01.11.2003  –  5 Beiträge
Brummen auf den Boxen
BWoll am 31.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  12 Beiträge
Lautsprecher Brummen
nicki50 am 17.11.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2011  –  2 Beiträge
Lautsprecher brummen
kosmoklößchen am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  8 Beiträge
Brummen in Boxen (abendteuerliche Lösung)
lueo am 08.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  12 Beiträge
Brummen durch Handymast?
noplan am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  7 Beiträge
Neue Syrincs brummen.
Nein- am 08.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  5 Beiträge
Brummen - neue Variante! Ehrlich...
Rainer am 12.03.2003  –  Letzte Antwort am 12.03.2003  –  6 Beiträge
brummen im system
albifischer am 17.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 149 )
  • Neuestes Mitgliedheidibu1
  • Gesamtzahl an Themen1.344.950
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.469