Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie vorgehen beim Probehören im Geschäft ?

+A -A
Autor
Beitrag
Cinematics
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Jan 2013, 20:15
Ich suche ein 2.0 oder 2.1 System für den PC und evtl. TV.
Budget 100 - 600€.
Vorerst, wo kann man am besten probehören ? Ich denke Saturn oder Mediamarkt sind nicht grade HiFi Fachgeschäfte, aber wenn sich mir keine Alternative bietet, muss ich mich wohl damit zufrieden geben.
Wohne in Hagen (nähe Dortmund), falls jemand eine gute Möglichkeit kennt in der Umgebung Probezuhören wäre ich für alle Vorschläge dankbar!

Nun möchte ich ja möglichst die bestmöglichste Klangqualität von den Boxen hören, sollte ich dafür auf einen USB Stick FLAC packen oder 320mbps MP3 oder sogar eine CD mitnehmen?
Und kann ich davon ausgehen, dass im Geschäft alles optimal angeschlossen ist, d.h. dass keine Qulitätsverluste auftreten weil z.B. dort eine schlechte oder gar keine Soundkarte verwendet wird oder schlechte Verkabelung verwendet wurde oder was auch immer.

Da ich noch kaum HiFi Erfahrung habe, möchte ich erstmal umfassend Probehören um zu merken was für einen Unterschied es zwischen 100€ und 600€ Preisklasse gibt.
Markus_Pajonk
Gesperrt
#2 erstellt: 13. Jan 2013, 21:36
Hallo,
für 100 Euro wirst du auch nur wenig im Media Markt finden..bei 600 Euro schon näher...
Markus
Hann45500
Stammgast
#3 erstellt: 13. Jan 2013, 21:47
Hallo,
zum "Probehören" habe ich stets mir bekannte Musik auf CD mitgenommen. Nimm keine "Bumm - Krach - Wumms" Mucke mit und achte auf die Simmen und die räumliche Abbildung. Exakte ( nicht verwaschene Bässe ) sind auch sehr wichtig.

Eine sichere Anweisung zum Probehören gibt es leider mMn nicht. Der Geschmack, die Ohren und die Abhörräume sind dann doch zu verschieden.

Einen Unterschied zwischen 100€ und 600€ LS solltest Du schon hören können.

Ich hoffe, Du bekommst Deine "Wunsch-LS"

Beste Grüsse
Helmut
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Meine Erfahrung beim Probehören - Bitte um Rat
chris75 am 04.03.2003  –  Letzte Antwort am 29.04.2003  –  15 Beiträge
klipsch probehören in sh
timonteo am 17.06.2008  –  Letzte Antwort am 17.06.2008  –  4 Beiträge
Klein & Hummel wo probehören ?
deadohiosky am 29.09.2003  –  Letzte Antwort am 05.10.2003  –  3 Beiträge
Canton, Denon, probehören .
micki5668 am 05.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.06.2007  –  9 Beiträge
Wo Hecos Probehören?
papaap am 06.07.2012  –  Letzte Antwort am 08.07.2012  –  7 Beiträge
Klipsch RF7 MK2 Probehören, privat
Tony-Montana am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.01.2013  –  16 Beiträge
Ergo 700DC + Ergo CM400 für 820€. Gutes Geschäft?
icepick am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  9 Beiträge
Lautsprecher zu Hause probehören: wie läuft das ab?
Costanza am 24.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  9 Beiträge
Nubert probehören ?
Sir.J.P.M4s0n am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  3 Beiträge
Fortsetzung Probehören: Canton Ergo 700 DC
chris75 am 06.03.2003  –  Letzte Antwort am 06.03.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 108 )
  • Neuestes MitgliedLG_Tv-Fan
  • Gesamtzahl an Themen1.344.883
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.636