Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Alternative zu Infinity Boxen gesucht.

+A -A
Autor
Beitrag
buffy76
Neuling
#1 erstellt: 16. Jan 2013, 22:30
Hallo,

ich habe eine alte Stereoanlage (Haman Kardon ) mit folgenden 2 Boxen:
Infinity 51MKII
Der Klang ist ja auch ok, jedoch gefällt mir der meiner Meinung nach recht harte Bass nicht. Ausserdem habe ich aktuell nur eine kleine Mietwohnung mit 20qm Wohnzimmer und die Boxen sind vollkommen überdimensioniert.

Könnt Ihr mir vielleicht eine - bevorzugt preislich günstige - Alternative zu diesen Boxen nennen die folgendes erfüllen:
- Weicherer Bass
- Ebenfalls guter Klang wenn man leise hört
- Max Lautstärke vollkommen egal, da ich nie wirklich aufdrehe.
- idealerweise etwas kleinere, nicht so riesige Lautsprecher.

Musik die ich höre:
So ziemlich alles ausser Schlager, hartem Techno, hartem Metal
Jazz, Klassik, "Textlastige" Musik a la Randy Newman , Gelegentlich mal elektronische Musik, Pop

Bei den Infinitys hat mich der harte Bass bspw bei Michael Jackson sehr gestört, auch RnB klingt für mich nicht weich genug.

Danke schonmal
Buffy
Markus_Pajonk
Gesperrt
#2 erstellt: 17. Jan 2013, 00:20
Hallo,
wie wäre es mal durch die Läden zu tingen die es in deiner Nähe gibt um unverbindlich in die Boxen hineinzuhören?
Welches Budget steht zur Verfügung? Woher kommst du?

Markus
buffy76
Neuling
#3 erstellt: 17. Jan 2013, 22:21
Hallo Markus,

danke für die Antwort.
Saturn & Co hab ich schon abgeklappert. Das einzige was mir an kleineren Boxen gefiel, war ein 5.1 System für ca 1.000€.
Das ist mir leider zu viel. Ich bin auch gerne bereit, gebrauchte Boxen zu kaufen.
Budget: Verkaufswert der aktuellen Boxen + ca. 200-300 €.
Von der Qualität her wäre auch etwas vergleichbares zu Bose Wave ok (Auch wenn das wohl ein Abstieg wäre klangtechnisch). Also relativ klein und dafür gute Qualität.
Umgebung: Rheinland und angrenzendes südliches Ruhrgebiet.

Buffy
Bafana
Stammgast
#4 erstellt: 18. Jan 2013, 17:01
Ich glaube nicht das du mit einem Bose Wave System glücklich wirst. Da bist du mit deinen Infinity leider besseres gewohnt .

Hör dir mal die Kef Q300 an. Wenn dann wieder ein bisschen Geld hast bei Bedarf noch einen aktiven Sub dazu. Da hast auf jeden Fall mehr fürs Geld
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
alternative zu bose gesucht
blumentopferde am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  2 Beiträge
Günstige Alternative zu Canton LE 107 gesucht
Cobra_2000 am 23.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  10 Beiträge
Infinity Kappa8.1 oder 8.2 oder alles keine Alternative zur 9a?
pesion79 am 22.04.2014  –  Letzte Antwort am 22.04.2014  –  2 Beiträge
Infinity Kappa 100 Wert ?
Smoke165 am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  9 Beiträge
Boxen gesucht
fain50 am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  5 Beiträge
"audiophile" RC-L-Alternative gesucht
JanHH am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.06.2006  –  26 Beiträge
Alternative zu Rogers LS3/5A gesucht?
orKus23 am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  3 Beiträge
Alternative zu Braun L715 gesucht. Gute Kompakte!
marqus am 14.11.2012  –  Letzte Antwort am 18.11.2012  –  3 Beiträge
Infinity?
Jim! am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2007  –  34 Beiträge
Infinity tieftöner
ralfige am 17.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.175