Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gamut PHI 3 welche Elektronik ?

+A -A
Autor
Beitrag
Brutzelbube
Neuling
#1 erstellt: 23. Jan 2013, 13:57
Hi Leute,

ich hab vor einiger Zeit von Gamut die PHI 3 sehr günstig bekommen.
Natürlich habe ich vorher ein wenig darüber recherchiert und von super Testberichten
gelesen. Diese Berichte kann ich erstmal nur bestätigen.

Nun bin ich auf der Suche nach passender Elektronik die kein Vermögen kostet.
Ich habe schon einiges gehört, nur hat man ja dann doch immer den Ansporn das beste für
sein Geld zu bekommen.

Vlt. findet sich hier einer der seltenen Gamut PHI 3 Besitzer der mir mal sagen kann was er denn so
verwendet, um mir eine kleine Anregung zu geben.
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2013, 10:02
Was verstehst Du unter Elektronik?
Verstärker?
CD-Player?

Und vor allem, was darfs kosten.

Schönen Gruß
Georg
Brutzelbube
Neuling
#3 erstellt: 25. Jan 2013, 13:24
Ja CD Player und Verstärker.

Kosten darf es zwischen 1200 und 1800€.

Ich dachte halt vlt. findet sich jemand der selbst die PHI 3 hat und der mal so aus seiner
Erfahrung heraus spricht.
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 25. Jan 2013, 15:39
Was benutzt Du denn jetzt und warum bist Du damit unzufrieden?

Schönen Gruß
Georg
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 25. Jan 2013, 21:09
Hallo,

leih dir doch mal nen Primare I 22 aus ,
CDP ist dabei schniepe.....

Gruss
Brutzelbube
Neuling
#6 erstellt: 27. Jan 2013, 00:15
@RocknRollCowboy das ist doch schonmal ne Ansage, werde ich mir mal anschaun.

@weimaraner das ist eine komplett neue Lösung, da wird alles neu angeschafft.
In Sachen Verstärker habe ich jetzt den Abacus 60-120 an die Favoriten Rolle gestellt.
Preis Leistung sind sehr gut. Jetzt fehlt noch der CD Player.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 27. Jan 2013, 01:08

Brutzelbube schrieb:
@RocknRollCowboy das ist doch schonmal ne Ansage, werde ich mir mal anschaun.

@weimaraner das ist eine komplett neue Lösung, da wird alles neu angeschafft.
In Sachen Verstärker habe ich jetzt den Abacus 60-120 an die Favoriten Rolle gestellt.
Preis Leistung sind sehr gut. Jetzt fehlt noch der CD Player.



Passt die Antwort an mich zu meinem Post?
RocknRollCowboy
Inventar
#8 erstellt: 27. Jan 2013, 01:10
Servus Weimaraner.

Ich glaube, er hat uns beide verwechselt.
Die Antwort an mich, dürfte an Dich gerichtet gewesen sein.

Schönen Gruß
Georg
Brutzelbube
Neuling
#9 erstellt: 27. Jan 2013, 11:50
Sorry ihr habt recht genau umgedreht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gamut Lautsprecher Thread
sepia_ffm am 26.04.2013  –  Letzte Antwort am 10.09.2016  –  18 Beiträge
gamut phi5
hifiologe am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  2 Beiträge
Canton L 800 mit welche Elektronik
Philanna am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.06.2006  –  4 Beiträge
neue Gamut Phi5 !
hifiologe am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  5 Beiträge
Welche Elektronik an Fischer&Fischer SN 450/ SN 550
turnbeutelwerfer am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 01.07.2009  –  3 Beiträge
GamuT El Superiores-Optik an Canton Ergo
amamcs am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  11 Beiträge
Welche Lautsprecherständer für Kef IQ 3
hififreak1204 am 13.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2007  –  4 Beiträge
Infinity Kappa 9.2 i II und Burmester Elektronik ?
zimued am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.04.2008  –  28 Beiträge
Welche Boxenkabel ?
XHT am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  18 Beiträge
Welche Sourroundlautsprecher
starcomen am 22.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 87 )
  • Neuestes Mitgliedtzumtobel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.992
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.226