IQ Ted3

+A -A
Autor
Beitrag
chrissel
Neuling
#1 erstellt: 10. Feb 2003, 14:32
Tach allerseits,

meine Mitteltöner sind seit einiger Zeit hin, leider kann ich keine Infos finden, um das Teil auszutauschen.
Hat vielleicht jemand das gleiche Problem gehabt und lösen können???
Um Tips wäre ich sehr dankbar.

Gruß
Christian
many
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Feb 2003, 14:46
Hi,
die Fa. IQ aus Essen gibt es nicht mehr.Du must auf andere
Hersteller zurückgreifen.Eine Firma aus Süddeutschland hat den Namen IQ gekauft oder übernommen mach dich da mal schlau.Guckst du im Net.
Gruß Manfred
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu IQ 4280 Spezial
sts83 am 21.11.2013  –  Letzte Antwort am 22.11.2013  –  3 Beiträge
IQ Lautsprecher ???
dr-nice666 am 21.05.2003  –  Letzte Antwort am 24.05.2003  –  5 Beiträge
Wie Box öffnen, um defekten Lautsprecher auszutauschen?
Kai89 am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 16.09.2007  –  7 Beiträge
IQ System one.2 Lautsprecher
Dirk_Sri_Lanka am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 14.04.2013  –  7 Beiträge
IQ System ONE.2
Smones am 05.06.2015  –  Letzte Antwort am 06.06.2015  –  2 Beiträge
IQ SL 4001 - Standlautsprecher - Kennt die jemand ?
BlackVoodoo am 16.04.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  3 Beiträge
IQ Lautsprecher Trend1
Sandro100 am 17.03.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2008  –  6 Beiträge
Mitteltöner
Bogen12 am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  3 Beiträge
Mitteltöner CANTON QUINTO 510
Diplomat_V8 am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  4 Beiträge
IQ-Boxen AT 4180 Mitteltöner leicht "eingedöscht"
Hans123 am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedHolm_Wiedemann
  • Gesamtzahl an Themen1.412.486
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.405

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen