Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Elac BS53 vs. Teufel Concept E Magnum PE

+A -A
Autor
Beitrag
TRMxViper
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Feb 2013, 11:49
Hallo zusammen,

ich stehe vor der Wahl, welche Lautsprecher ich mir im WoZi aufstelle. Ich habe momentan an meinem Yamaha RX-V473 zwei Elac BS53 angeschlossen. Eigentlich reicht mir Stereo aus. Ich bin aber bei Filmen von der Sprachwiedergabe enttäuscht.
Ich habe nun ein Teufel Concept E Magnum PE 5.1 System bekommen.
Meine Frage:
- wenn ich das als 2.1 aufbaue, ist das besser als die Elacs?
- Kann/soll ich das kombinieren, also die Elacs als Front Speaker und den Rest vom Teufel System?
- was würdet Ihr machen? (alles verkaufen und neu ist keine Option. Ich möchte weder ab- noch zukaufen müssen...)
Passat
Moderator
#2 erstellt: 27. Feb 2013, 12:05
Das Teufel-System ist nicht besser als die Elac.

Das Teufel-System ist ein PC-System (wie alle anderen Concept-Systeme von Teufel auch) und fürs Nahfeld konzipiert.

In einem Surroundsystem haben die Concept-Systeme IMHO nichts zu suchen.

Obwohl du nichts verkaufen/kaufen möchtest, wäre das die beste Option:
Teufel verkaufen, passenden Center Elac CC 51 kaufen.

Grüße
Roma
Zarak
Inventar
#3 erstellt: 27. Feb 2013, 17:48

TRMxViper (Beitrag #1) schrieb:
...

Ich habe momentan an meinem Yamaha RX-V473 zwei Elac BS53 angeschlossen. Eigentlich reicht mir Stereo aus. Ich bin aber bei Filmen von der Sprachwiedergabe enttäuscht.
...


Hallo.

Falls du von der originalen BS 53 sprichst, kann ich das nicht nachvollziehen... ?

Hatte die LS hier und habe sie getestet - der HT/MT Bereich ist exzellent, der LS ziemlich neutral abgestimmt, die Sprachverständlichkeit war entsprechend sehr gut.

Würde mal pauschal eine ungünstige Aufstellung/Raumakustik vermuten ?

(von AVRs hab ich keine Ahnung, aber viel. stimmt irgendeine Einstellung nicht ?)

mfg

Zarak
TRMxViper
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Mrz 2013, 14:41

Passat (Beitrag #2) schrieb:
Das Teufel-System ist nicht besser als die Elac.
Teufel verkaufen, passenden Center Elac CC 51 kaufen.
Grüße
Roma


Hi,

danke für Eure Antworten. Das Teufel System habe ich mittlerweile getestst und selbst ich als Laie finde die Elacs besser. Ich sehe aber einen Vorteil in einem Center, momentan habe ich den vom Teufel-System angeschlossen und es hört sich schon besser an...

Ich könnte jetzt recht günstig einen Elac CM 60 schiessen. Meint Ihr der würde auch mit meinen beiden Elac BS53 harmonisieren?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
teufel concept e magnum
crash82 am 16.10.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  9 Beiträge
Teufel Concept E Magnum vs. K&H O98
pollo am 27.07.2003  –  Letzte Antwort am 30.07.2003  –  7 Beiträge
Concept E Magnum PE für Musik aufrüsten!
fredeggert am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  8 Beiträge
Teufel Concept E Magnum Rauschproblem
Tawwa am 20.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  6 Beiträge
Teufel Viton 51 Mk2 Speaker an Concept E Magnum PE Subwoofer. Geht das? Klangvorteile?
markox am 16.01.2015  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  3 Beiträge
Concept E-Magnum Kabel
BastiG am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  7 Beiträge
Problem mit Teufel Concept E Magnum
bayer04 am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  5 Beiträge
Passivanschluss des Concept E Magnum
richter36de am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  17 Beiträge
ConcepT E Magnum 2 Subwoofer?
Malkat am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  2 Beiträge
Teufel E 300 mit Concept E Magnum Sub
Nikibubi am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.463