Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Unbekannter Strom/Audioanschluss

+A -A
Autor
Beitrag
sandaletten_sven
Neuling
#1 erstellt: 18. Jun 2013, 17:57
Hallo liebe Foristen,
beim Aufbau meiner Aktivlautsprecher der Firma TEUFEL habe ich festgestellt, dass das Verbindungskabel der linken zur rechten Box leider zu kurz ist.
Nun war meine "Idee", eine Art Verlängerungskabel zwischenzuschalten.
Leider ist mir die Bezeichnung dieses Steckers/Anschlusses gänzlich unbekannt, auch die intensive Recherche mit der Suchmaschine meines Vertrauens hat mir keine Ergebnisse geliefert.
Deswegen wende ich mich an das Forum, in der Hoffnung, dass mir hier jemand einen Hinweis geben kann.

Hier seht ihr die Buchse am rechten (Aktiv-)Lautsprecher, das andere Ende des Verbindungskabels (also den Stecker) und den Größenvergleich.
Er ist einem ATX P4-Mainboardstecker sehr ähnlich, aber eben deutlich kleiner.

CIMG0912

Das zusätzliche Verlängerskabel (0,5m ... 3m Länge) habe ich mir in etwa so vorgestellt (das Bild zeigt allerdings ein ATX P4-Verlängerungskabel!):

CIMG0913

Für einen Hinweis auf die Bezeichnung eines solchen Kabels oder sogar Anbieter dafür wäre ich euch sehr dankbar.

Gruß, Sandaletten-Sven
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 18. Jun 2013, 23:44
Schau mal auf molex.com da ist der Stecker sicher dabei.

LG
sandaletten_sven
Neuling
#3 erstellt: 01. Jul 2013, 17:30
Super, danke. Dein Tipp hat mich auf den richtigen Weg gebracht. Micro-Fit heissen die guten Stücke.

Zwar habe ich kein fertiges Verlängerungskabel gefunden (also ich meine, sowas wird scheinbar überhaupt nicht angeboten), aber in einem Elektronikshop habe ich je 1x Buchse und 1x Stecker sowie 4x fertig gecrimpte Kabel erstanden. Die Montage war überraschend einfach: kein Löten o.ä. notwendig, da Schnappkontakt.
Jetzt habe ich also insgesamt 80cm "Verlängerungskabel" und alles ist chic!

Danke nochmal & Grüße
Sandaletten-Sven
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher von der Firma Davis
mocoer am 26.07.2006  –  Letzte Antwort am 26.07.2006  –  3 Beiträge
Lautsprecher der Firma Nubert?
HifiUdo am 06.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.03.2011  –  118 Beiträge
Lohnt es sich einen Subwoofer zu Heco Victa 500 zwischenzuschalten?
Marvmensch am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  10 Beiträge
Verlängerungskabel für Sony passivlautsprecher
F2daB am 14.11.2012  –  Letzte Antwort am 15.11.2012  –  6 Beiträge
Pilot Lautsprecher Unbekannt
deburna77 am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 24.02.2013  –  15 Beiträge
welche box ist das ?
BLND am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  8 Beiträge
Aktivlautsprecher "Restek GK2"
boule am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  3 Beiträge
Hochtöner kratzt/knackt auf der linken Seite
Mazzee am 01.09.2011  –  Letzte Antwort am 01.09.2011  –  2 Beiträge
Ist der Hochtöner beschädigt!
noghx am 12.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  10 Beiträge
Verlängerungskabel -> Boxen Brummen !
chronixor am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedmicabi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.942
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.062