Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Elac FS 109.2 versus BS 204.2

+A -A
Autor
Beitrag
Cpt._Comanche
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jan 2004, 14:09
Hallo!

Überlege mir den Kauf von Stereoplautsprechern um 500-700 ?, war erst auf Canton eingeschossen (LE 109), dann aufgrund Technologie, Verarbeitung auf Elac gekommen.

Hat jemand Erfahrungen mit den beiden beschriebenen LS? Gefallen mir vom Klangbild beide gut, die eine untenrum bißchen voller, die andere nat. luftiger.

Wollte mir gerne eine Standbox gönnen (großer Hörraum), mein Problem jetzt: Die FS ist halt Einsteigerlinie, nichts richtig gutes. Die BS wäre zwar nur ne Kompaktbox, aber halt schon was ordentliches (Hochtöner, Verarbeitung).

Hat jemand Rat?

Grüße, Marsellus
ROBOT
Inventar
#2 erstellt: 30. Jan 2004, 00:28
Hi,

hmm da ist dann wirklich eine Grundsatzentscheidung. Sicher ist eine FS109 schon o.k., aber richtig Technologie bekommst Du erst in der 2xx Linie.

Ich sehe, Du hast ein so typisches Surroundset, welches überall abgeboten wird, und vermute mal dass Du mit dem Stereoklang nicht zufrieden bist.

Ich würde -wenn ca. 800 EUR das derzeitige Maximum darstellen- auch im größeren Raum die 204 bevorzugen, aus folgenden Gründen:

- einmal JET - immer Jet
- gleich ein "richtiger" Sprung, und nicht so ein Halber, und in einem Jahr fängst Du wieder an zu überlegen
- im (Tief-)bassbereich steht ja ein Subwoofer notfalls zur Verfügung. Aber Vorsicht: ein mittelmäßiger Sub kann hier auch destruktiv wirken..
- normalerweise haben höherwertige LS eines Herstellers längere Produktlaufzeiten; somit ist späteres Nachrüsten des Surroundsets leichter möglich. Denn, wie ich vermute, sollen die LS die Front-Satelliten des Sets ersetzen. Spätestens nach 5 Minuten im 5.1 Betrieb wirst Du den Center des Movie verfluchen und auf einen JET-Center sparen...
- Optik und Haptik

Zu beachten wäre noch die vorgeschaltete Elektronik, evtl. passt das überhaupt nicht zu JET-LS. Ist aber seltener geworden, seit man den Jet "gezähmt" hat.

EDIT
Ups, hab grad gesehen, Sony STR neuerer Art. Sollte passen.
/EDIT


[Beitrag von ROBOT am 30. Jan 2004, 00:31 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B & W CDM 1 Serie versus Elac BS 204.2 usw.
Freidenker am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  5 Beiträge
ELAC FS 109.2
eagle1985 am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2004  –  2 Beiträge
Klangbild Elac FS 109.2
Gammelhirn am 26.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  3 Beiträge
Elac BS 204.2 - taugt die was?
Cpt._Comanche am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  26 Beiträge
Elac Bs 204.2 wo kaufen?+ andere fragen
gerrit2 am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 07.05.2004  –  3 Beiträge
Elac BS 204.2 an dem Wand hängen ?
butnotforme am 30.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  3 Beiträge
Elac BS 204.2 gegen Elac BS 244 wer kann was dazu sagen ?
Leisehöhrer am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  12 Beiträge
Canton LE 190 vs Elac FS 109.2 und Canton AS 40 SC vs. Elac SUB 301 ESP
reWARder am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  4 Beiträge
Elac 204.2 welche Stands?
_verdrussnix am 03.03.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  4 Beiträge
ELAC 204.2 oder 207.2
matze242 am 30.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 63 )
  • Neuestes Mitgliedjimbo6803
  • Gesamtzahl an Themen1.345.562
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.079