Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Heco Victa 701

+A -A
Autor
Beitrag
gamer315
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Aug 2013, 18:04
hi ich will mir Standlautsprecher kaufen die Heco 701 dazu den Teufel CD Receiver IP 42 CR würde das so funktionieren?

der receiver hat 2 x 42 Watt (4 Ohm) reicht das für die obengennanten Lautsprecher aus?
Kinder_Riegel
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Aug 2013, 18:13
Funktionieren schon ,aber die 701 würde ich mit mehr Leistung befeuern.
gamer315
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Aug 2013, 18:18
ich habe gedacht 2x42 reichen ist das zu wenig? was würdest du empfehlen?
Kinder_Riegel
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Aug 2013, 18:33
Willst du ein All in one Gerät?

Da steht was bei zu wenig Leistung passieren kann.
http://www.hifi-forum.de/viewthread-42-48.html
gamer315
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 19. Aug 2013, 18:42
All in one
Kinder_Riegel
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Aug 2013, 18:59
Benutzt du auch Cds oder eher Mp3s?
gamer315
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 19. Aug 2013, 19:03
eher mp3s also über stick könnte genau so gehen
gamer315
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 19. Aug 2013, 20:11
ich hab schon oft gehört das für zimmer lautstärke am pc gar 2x1W verstärkeleistung reichen stimmt das so?

Die hecos haben angeblich einen wirkungsgrad von 91dB
Kinder_Riegel
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Aug 2013, 07:12
Wenn du keine Cd´s benötigst, würde ich an deiner stelle mir einen gebrauchten AV-Reciver kaufen, der Mp3´s abspielen kann.
gamer315
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 20. Aug 2013, 09:53
aber ist an das 1w was dran ?
MasterPi_84
Inventar
#11 erstellt: 22. Aug 2013, 21:20
So lange du nicht ständig oder über längeren Zeitraum volle Partypegel fahren willst, reichen die 41W locker aus.

Ich hab mit einem 2x15W (!) Digitalverstärker demletzt eine Grillparty beschallt, natürlich nicht auf Discolautstärke, aber so, dass man schon sehr laut sprechen musste, um sich zu verstehen. Als Lautsprecher kamen DIY Regalboxen zum Einsatz.
Dabei haben weder Verstärker noch Boxen Schaden genommen.

Einfach nicht Vollgas und dann passt das gut.


P.S.: Bei einem Wirkungsgrad von 91dB/w/m hast du 1 meter vor der Box eine Lautstärke von 91dB. Je weiteren Meter Abstand, -3 dB. Also da ist was dran


[Beitrag von MasterPi_84 am 22. Aug 2013, 21:21 bearbeitet]
gamer315
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 23. Aug 2013, 12:46
ok danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Victa 700 und 701
Tenjio am 27.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.08.2011  –  2 Beiträge
Heco Victa 701 - kaum Bass
Bratwurstmeister am 02.07.2013  –  Letzte Antwort am 07.07.2013  –  25 Beiträge
Heco Victa 701 haben keinen Bass
Conkuist am 22.09.2011  –  Letzte Antwort am 23.09.2011  –  21 Beiträge
Receiver Sony DN1020 / Magnat Supreme 2000 / Heco Victa 701
DSRocker am 18.07.2012  –  Letzte Antwort am 18.08.2012  –  7 Beiträge
Betrieb der Heco Victa 701 LS mit dem Stereo-Receiver KRF A4030 ohne Probleme möglich?
Carola1 am 24.03.2011  –  Letzte Antwort am 25.03.2011  –  4 Beiträge
Heco Victa 701 oder Heco Metas 501 oder JBL ES90
cingo am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 07.03.2012  –  3 Beiträge
heco victa 700 oder heco victa 701 kaufen?
pcfreund26 am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  16 Beiträge
Heco Victa 701
Zeus666 am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  3 Beiträge
Heco Victa 200 mit low av-receiver
Jurgen2002 am 06.06.2012  –  Letzte Antwort am 06.06.2012  –  6 Beiträge
Erfahrungsbericht: Heco Celan XT 701
SelmerC am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedred_horse_man
  • Gesamtzahl an Themen1.345.227
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.571