Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


wer kennt die Lautsprecher ( Hersteller oder Designer)

+A -A
Autor
Beitrag
motocross
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2014, 20:11
Screenshot_2013-12-28-19-33-30Screenshot_2014-01-03-19-55-37

Kann mir jemand was über die Lautsprecher sagen.

Brandzeichen von oben sichtbar auf der bodenplatte ( fuss)

Bestückung seas und die weichen von mundorf
Gruss markus


[Beitrag von motocross am 04. Jan 2014, 12:55 bearbeitet]
totü
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jan 2014, 14:21
hi,

mMn handelt es sich hier um einen Selbstbaulautsprecher, der wohl eine individuelle Eigenentwicklung ist.

Schöne Grüße
motocross
Neuling
#3 erstellt: 04. Jan 2014, 16:46
Selbstbau ???!
Die gehàuse sind wie innen und aussen sehr profi mässig
Maschinell gefräst.
Auch die verarbeitung der edelstahlrohre sehr aufwendig verarbeitet.

Vom klang und räumlichkeit einfach nur ein traum.

Hab die eier Lautsprecher gegen meine infinity 8.2i getauscht.
totü
Stammgast
#4 erstellt: 04. Jan 2014, 22:16

motocross (Beitrag #3) schrieb:
Selbstbau ???!
....

Hab die eier Lautsprecher gegen meine infinity 8.2i getauscht.


dieses Gerät gegen eine 8.2i :?, selbst Schuld ... aber du hast bestimmt deine Gründe gehabt - na, da kann man ja nur hoffen, dass du zufrieden bist ... der Rest, wie der Ursprung des Speakers bspw ist dann doch eh egal:D.

Seas, Mundorf - du hast die Speaker demnach "aufgemacht", richtig? Stell doch mal ein Bild von der Weiche ein, dann kann man vielleicht mehr sagen.

Schöne Grüße
motocross
Neuling
#5 erstellt: 04. Jan 2014, 23:07
Ich betreibe diese geräte mit einem klipsch sub.
Vom klang können diese Geräte mehr als meine alten 8.2.
Die grosse der lautsprecher sagt nicht mehr aus.

Vorher getestet wie zb, sac, avm, rotel, vincent, octave usw
Jetzt umgestiegen auf teac reference mini anlage.

Und. ...mehr als zufrieden ..
Passat
Moderator
#6 erstellt: 04. Jan 2014, 23:31
Selbstbau sind die Lautsprecher auf keinen Fall.
Die habe ich schon in diversen Zeitschriften gesehen.
Den Hersteller kenne ich allerdings nicht.

Grüße
Roman
motocross
Neuling
#7 erstellt: 04. Jan 2014, 23:44
Hallo roman,
wenn du weitere infos über die Lautsprecher hast wäre
Ich dir dankbar.

Gruss Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer kennt Paradigm Lautsprecher ?
krawallo am 20.12.2008  –  Letzte Antwort am 21.12.2008  –  3 Beiträge
Wer kennt diese Boxen ? Lautsprecher Hersteller ?
konigludwig am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  8 Beiträge
wer kennt diese lautsprecher ?
mylar am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  4 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher?
dcmaster am 19.10.2014  –  Letzte Antwort am 24.08.2015  –  7 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher?
peterrichard am 12.04.2010  –  Letzte Antwort am 18.04.2010  –  5 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher?
peterrichard am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 18.04.2010  –  11 Beiträge
kennt wer diese lautsprecher?
laut_oder_garnicht am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  6 Beiträge
Wer kennt iGu - Lautsprecher?
LeoXXIII am 29.06.2013  –  Letzte Antwort am 30.06.2013  –  2 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher?
habaleon am 10.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  13 Beiträge
wer kennt diese Hersteller
dubb am 29.06.2013  –  Letzte Antwort am 29.06.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglieddima_1984
  • Gesamtzahl an Themen1.344.984
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.970