Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
B&W 703 oder 804 ??? die bessere Box
1. 703 ist besser (42.9 %, 6 Stimmen)
2. 804 ist besser (57.1 %, 8 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

B&W 703 oder 804 ??? die bessere Box

+A -A
Autor
Beitrag
audioalex
Stammgast
#1 erstellt: 13. Feb 2004, 17:50
Hallo,

beide Boxen werden in Fachzeitschriften, beim Händler und zumeist auch hier sehr gelobt. Oft wird die Qualität der deutlich neueren 703 mit der der 804 verglichen, obwohl die Nautilus immer noch ein wenig teurer ist als die 703.

Wer hat denn schon beide im Vergleich gehört? Was ist Euch dabei aufgefallen?

Ich versuche beide nächste Woche auch im Vergleich zu hören und mich ggf. auch für eine entscheiden, mich würde aber auch Eure Meinung interessieren.

Wenn ihr die freie Wahl hättet, welche wäre es?
neo171170
Stammgast
#2 erstellt: 13. Feb 2004, 20:26
hallo audioalex,

habe letztes WE die zwei modelle gegengehört. grundsätzlich sind sie sich vom klangcharakter recht ähnlich. alles in allem muß man jedoch sagen ist die nautilus dann doch der bessere schallwandler. die größten unterschiede sind in stimmen hörbar sowie in der ortung und raumabbildung. die nautilus produziert traumhafte stimmen und baut eine bessere bühne auf. wenn man das geld zur verfügung hat ist sie daher erste wahl. dennoch bietet auch die 703 eine menge fürs geld.

grüße neo171170
lieberkater
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Feb 2004, 21:27
N804 ist besser. Unter idealen Bedingungen, also einem gut gedämpften Raum. B&Ws sind halt sonst zu hell. Englische Bibliothek mit Whiskyschrank als Bassfalle ist ok.
Fledermaus
Stammgast
#4 erstellt: 16. Feb 2004, 21:08
Hallo Zusammen
Ich besitze selber die N804 und bin immer wieder aufs neue begeistert wenn ich mit Ihnen Musik höre.
Die 703 habe ich kürzlich an einer High-End Messe gehört und war eher entäuscht darüber. Der Bass war mir zu schwach und die Stimmen zu wenig ortbar.
Die angeblichen Technischen Verbesserungen waren für mich nicht hörbar.
Da wäre die "alte" CDM-9NT sicher die bessere Wahl fürs Geld. Diese bekommt man mit ein bisschen Geduld und Nachforschen zu guten Preisen da die Händler Sie los werden wollen.
Mein Fazit: Ich würde meine N804 niemals gegen 703 eintauschen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W 703 oder Nautilus 804 am ROTEL RSX 1065
klr am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  58 Beiträge
B&W Matrix 804
five_angel am 13.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.05.2006  –  3 Beiträge
B & W 804 Nautilus oder 801 Matrix
zimued am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  2 Beiträge
B&W Nautilus 804
ManniXXX am 19.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  3 Beiträge
B&W Matrix 804 defekt?
five_angel am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  12 Beiträge
B&W 703 - welcher Verstärker
Airedale am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 13.03.2004  –  18 Beiträge
Upgrade B&W Nautilus 804
pfuller am 17.02.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  4 Beiträge
KEF XQ40 oder B&W 703
gschomaker am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2009  –  33 Beiträge
KEF Q 40 oder B&W 703?
zeyno am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  23 Beiträge
B&W 804 Bi-Wiring oder Single?
Kollmix am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 90 )
  • Neuestes Mitgliedhififreakzo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.292
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.589