Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


"WHD Freak System 80" auf dem Dachboden gefunden

+A -A
Autor
Beitrag
ernstjohann
Neuling
#1 erstellt: 26. Jul 2015, 16:53
Kann mir wer was zu diesen Boxen sagen, ich habe ein einziges Thema gesehen in dem die Boxen erwähnt wurden nebensächlich, aber keiner konnte nähere Informationen geben.

Sind nicht mehr die neuesten, sollen so um die 70iger oder 80iger verkauft worden sein von einer eher unbekannten Lautsprechermarke, sollen solide sein, aber hat die vielleicht wer selbst zuhause oder die schon mal getestet.

Ich bin ein absoluter Laie, ich will sie nicht verkaufen, eher wissen um was es sich ungefähr handelt
Janine01_
Inventar
#2 erstellt: 26. Jul 2015, 20:12
Bilder der LS von vorn und von hinten ??????????????
ernstjohann
Neuling
#3 erstellt: 27. Jul 2015, 19:28
muss ich in den nächsten Tagen einmal machen, sorry, ich habe viel zu tun
Michael-Otto
Stammgast
#4 erstellt: 28. Jul 2015, 09:59
Die Boxen sind von 1986/87
Auszug aus einem WHD Prospekt aus meinem bescheidenen Archiv.
SERIE FREAK:
Volltreffer für alle, die mit einer echten HiFi-Anlage beginnen wollen
WHD-Freak's sind preiswerte, kompakte Boxen, die auf dem technischen
know-how eines deutschen Herstellers basieren, der seit über 50 Jahren Erfolge
in der Lautsprecher-Technik vorweisen kann.
Serie Freak 80
Nenn-/Musikbelastbarkeit 50/80 Watt
Übertragungsbereich 35-20000 Hz
Impedanz 8 Ohm
Empfohlene Verstärkerleistung pro Kanal 10-50 Watt
Betriebsleistung aus 3 m 86 dB 4 Watt
Gehäuseabmessung L x B x T mm 365x215x188 mm
Netto-Gewicht 4 kg
Empfohlen für Raumgrößen bis 25 qm
Gehäusevolumen 14 l
Lautsprecher-Bestückung
1 Tiefton 165 mm
1 Mittelton 19 mm
1 Hochton 70 mm
Gehäusefarbe Monacobraun/Schwarz
Abdeckung Metallziergitter

Es gab da auch noch eine Freak 100.

Michael-Otto
Passat
Moderator
#5 erstellt: 28. Jul 2015, 12:08
Die Firma WHD gibt es übrigens heute noch: www.whd.de
Die machen auch noch HiFi, auch wenn deren wesentliches Betätigungsfeld professionelle Beschallungstechnik ist.

Grüße
Roman
ernstjohann
Neuling
#6 erstellt: 28. Jul 2015, 14:31
Vielen Dank für die Informationen, ich weiß jetzt womit ich es zu tun habe,
mit Google kam ich echt keinen Schritt weiter, aber Gott sei Dank gibt es dieses Forum
und Menschen die sich die Mühe machen auch etwas zu schreiben.
Falls wer jetzt in Zukunft mit Google danach sucht wird wahrscheinlich hier landen und
braucht nicht einmal mehr selbst zu fragen.
Mit freundlichen Grüßen
Ernst


[Beitrag von ernstjohann am 28. Jul 2015, 14:31 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regalbox vom Dachboden, nur welche?
Icedevil24 am 20.08.2010  –  Letzte Antwort am 27.08.2010  –  17 Beiträge
WHD santana 80
brokergold am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  3 Beiträge
Technics SL-BD20D auf Vaters Dachboden gefunden - Lautsprecher für ein mittelgroßes Wohnzimmer?
josmer am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 22.02.2012  –  8 Beiträge
3a Lautsprecher gefunden
Benedikt85 am 28.12.2013  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  6 Beiträge
Kennt jemand diese kleinen LS? WHD-Mini
max_imal am 12.01.2014  –  Letzte Antwort am 18.01.2014  –  4 Beiträge
Lagerung von Lautsprechern auf einem Dachboden?
schnuggn am 24.05.2009  –  Letzte Antwort am 25.05.2009  –  17 Beiträge
CANTON Ergo 80 DC
addY am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  19 Beiträge
Boxen bei 80 Grad
Niclas92 am 18.08.2014  –  Letzte Antwort am 19.08.2014  –  4 Beiträge
WHD: Erfahrungsbericht
panky am 11.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  2 Beiträge
günstige stereoboxen ( bis 80? / stück )
fred-man am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.10.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedMittelalter
  • Gesamtzahl an Themen1.345.943
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.065