B&W 802 Series 80 F Studio Version mit den 2 20er Bässen

+A -A
Autor
Beitrag
Simmy87
Neuling
#1 erstellt: 20. Jan 2016, 23:59
Guten Tag

Wer kann mir bitte sagen, was die B W 802 Series 80 Studio Version gekostet hatte damals.

Und was für schwachstellen sind euch bekannt?

DANKESCHÖN Simmy87
Vault-Tec
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 08. Feb 2016, 21:34
Hallo,
kann es sein das du diese meinst ?

http://www.ebay.de/i...a:g:J80AAOSw5dNWrNYa
Simmy87
Neuling
#3 erstellt: 09. Feb 2016, 12:35
RICHTIG
puffreis
Stammgast
#4 erstellt: 09. Feb 2016, 12:50
Ja ja, lang ists her, als diese Firma noch neutrale und studio-würdige Boxen geliefert haben.

In Audio (90er Jahre) ist ein Abstrahldiagramm zu sehen, was heutzutage nicht im geringsten erreicht wird
Vault-Tec
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 09. Feb 2016, 13:17
Da kann ich Puffreis nur zustimmen.

Ich hab die Dinger bei ebay auch schon eine geraume Zeit im blick. Aber ich will garnicht wissen wie oft da beschiss betrieben wird in dem solch alte Legenden die schon lange Tod waren, mit billigem Schrott wiederbelebt werden und für teures geld dann jemandem als Orginal angedreht werden.

Am meisten machen mich die superglänzenden Bässe stutzig.....was meint ihr ?
Mwf
Inventar
#6 erstellt: 09. Feb 2016, 16:01
Hi,
Vault-Tec (Beitrag #5) schrieb:
...Am meisten machen mich die superglänzenden Bässe stutzig.....was meint ihr ?

...KST- o.ä. beschichtete Membranen, Gummisicken, "pfleglich" behandelt,
keine Temp.extreme, wenig Licht bzw. mit Bespannung gealtert...

Gruss,
Michael
Vault-Tec
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 09. Feb 2016, 18:03
Warum zeigt er dann aber nur den einen Lautsprecher ohne Abdeckung?

Also für mich wäre um das genaue unter die Lupe nehmen, hier definitiv kein drum herumkommen, wäre zumindest meine Meinung
Ich würde mir sogar einen Hifi Spezialisten vor Ort suchen der die Dinger gegen einen kleines Endgeld mit mir anschauen geht und mir dessen Meinung erst anhören.

Aber um die ursprüngliche Frage zu beantworten, ich denke wir stimmen alle soweit überein das der beschriebene Neupreis realistisch ist oder ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B+W 802
cooper75 am 14.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  7 Beiträge
B&W 802 Lebensdauer?
alterelektroniker am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  4 Beiträge
Nachfolger B&W 802
barfuss007 am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  2 Beiträge
B&W 802 D mit Röhrenverstärker
V-Max333 am 19.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.01.2016  –  9 Beiträge
Bassschwäche der B&W Matrix 802 S2.
Physikphilosoph am 24.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  6 Beiträge
B&W 802 mit defekten HT
B&WFAN123 am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2008  –  14 Beiträge
neu aufstellung meiner B&W 802 , Hilfe
alterelektroniker am 14.08.2012  –  Letzte Antwort am 26.08.2012  –  16 Beiträge
Spikes für B&W Matrix 802
St3ff am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  3 Beiträge
Canton Vento 802 oder B&W 686
Tim34 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  6 Beiträge
B&W 802 Nautlus und Röhre machbar ?
george1# am 29.08.2016  –  Letzte Antwort am 30.08.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder838.924 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedBerndKempf
  • Gesamtzahl an Themen1.397.912
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.617.695

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen