Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sockelplatten

+A -A
Autor
Beitrag
radpa
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Sep 2016, 17:40
Hallo HiFi-Gemeinde,

Folgendes, ich habe für meine Stand-LS (auf Spikes) zwei Granit-Sockelplatten mit den Abmessungen je 60x40x5 cm (27 kg) bekommen.
Für meine LS würden (von den Abmessungen her) auch Sockelplatten mit kleineren Dimensionen genügen, deswegen habe ich überlegt, eine Sockelplatte einfach halbieren zu lassen, also würde das zwei Sockelplatten mit 30x40x5 cm (13,5 kg) ergeben.

Was denkt ihr, jetzt abgesehen von der Raumakustik usw., würd sich der Klang dadurch verschlechtern oder gleich bleiben? ... besser wirds kaum werden
Zur Info: der Boden besteht aus Laminat auf Betonestrich ... + Betondecke

LG Ro
Cogan_bc
Inventar
#2 erstellt: 22. Sep 2016, 17:44
da tut sich garnichts
wenn doch bekommst Du das Goldohr am Band
radpa
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Sep 2016, 05:12
Danke für die Info


[Beitrag von radpa am 23. Sep 2016, 05:12 bearbeitet]
Dadof3
Inventar
#4 erstellt: 23. Sep 2016, 11:11
Ich würde da generell auch keinen Unterschied erwarten. Der Bodenabstand bleibt ja insgesamt gleich, nur dort, wo die Platte früher größer war, ist er leicht erhöht. Da kann ich mir nicht vorstellen, dass das hörbare Auswirkungen hat.

Einzig wenn der Lautsprecher eine Bassreflexöffnung unten hat, wäre das denkbar.

Bei Interesse kannst du dir das hier mal durchlesen: http://av-wiki.de/entkoppeln .
höanix
Stammgast
#5 erstellt: 26. Sep 2016, 12:39
Unter die Granitplatten würde ich noch etwas unterlegen zum Entkoppeln vom Laminat.
Allgemein werden die Akustikmatten empfohlen die unter Waschmaschinen kommen.

Wenn du im Bekanntenkreis einen Fernfahrer hast lass dir Reste von Antirutschmatten mitbringen.
Ist genau das gleiche, nur umsonst.


[Beitrag von höanix am 26. Sep 2016, 12:40 bearbeitet]
radpa
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Sep 2016, 14:06
Ich hab großflächig Filzgleiter (d= 2mm) draufgeklebt und es passt soweit

@Dadof3 / höanix: danke für die Tipps


[Beitrag von radpa am 26. Sep 2016, 14:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS mit Spikes auf Steinplatte: Wieviel KG maximal ?
MiWi am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  24 Beiträge
Von Stand-LS auf Kompakte umsteigen?
Der_Ron am 19.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  5 Beiträge
Pflege für Stand-LS !!!!! ?????
Nachtmond70 am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 05.03.2005  –  5 Beiträge
Stand LS befestigen, sichern
fabe87 am 22.03.2013  –  Letzte Antwort am 26.03.2013  –  12 Beiträge
Lautsprecher gesucht.Problem mit Abmessungen.
Tom1305 am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  5 Beiträge
Granit LS
devilpatrick88 am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  6 Beiträge
Sonus Faber Abmessungen
moidan am 07.07.2007  –  Letzte Antwort am 08.07.2007  –  4 Beiträge
Aufstellung LS mit Wandmontage?
iFreak777 am 06.07.2011  –  Letzte Antwort am 08.07.2011  –  4 Beiträge
Boxen und (Abmessungen) Ständer
Maastricht am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  3 Beiträge
Wandhalter für LS -Klang?
Kizu-tsuita am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 13.07.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedmentelly
  • Gesamtzahl an Themen1.345.857
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.314