Cambridge Audio Minx Min 12 Atmos Top

+A -A
Autor
Beitrag
CommanderROR
Inventar
#1 erstellt: 14. Mrz 2017, 23:48
Hallo allerseits,

Nachdem meine bisherigen Experimente mit Atmos sich auf Front High + Top Middle beschränkt hatten habe ich beschlossen es doch mal anders zu probieren.

Ich hatte noch ein paar Minx Min 12 hier rumliegen, und habe diese kurzerhand direkt am Übergang zwischen Decke und Wand (Sofa steht an der Wand...) Aufgehängt. In dieser Konfiguration ist momentan der Abstand zu meinen "Top Front" Lautaprechern (NuLine WS14) lächerlich gering, die habe ich einfach in der Top Middle position hängen lassen, da ein umplatzieren mir heute zu viel Aufwand war.

Von diesem Setup habe ich nicht gier erwartet, aber da lag ich falsch. Trotz des zu geringen Abstands von TF und TR stellt sich ein wirklich sehr guter Atmos Effekt ein, viel mehr als bei der Variante mit Front High!

Meine Überlegung ist jetzt, die Atmos Konfiguration mit 4X Minx Min 12 zu probieren.
Die NuLine sind zu anders, also die Kombination ist eher nix auf dauer, und 4X die WS14 trägt doch sehr auf an der Decke und ist zudem sehr kostenintensiv.

Ich bin gespannt wie sich die 4 Minx machen werden. Die sind leider ja recht schwach, gehen nur bis 150Hz runter. Mal sehen ob das reicht und wie sie mit den anderen Boxen harmonieren.

Abstand zwischen TF und TR plane ich so 120-150cm. Findet ihr das OK?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Atmos 5.1.2 Top Middle Winkel?
CommanderROR am 11.02.2017  –  Letzte Antwort am 12.02.2017  –  3 Beiträge
Cambridge Audio S30
wwfex am 26.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  5 Beiträge
T+A Lautsprecher mit Cambridge Audio Verstärker
trijan am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  33 Beiträge
Top-Lautsprecher in der Übersicht
MicroMagic am 06.06.2014  –  Letzte Antwort am 14.02.2015  –  13 Beiträge
Top Ten der Lautsprecherwelt
SpeakerFrank am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.05.2006  –  59 Beiträge
monitor atmos air 195 silber, erfahrungen ??
toobde am 23.12.2002  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  30 Beiträge
Trennfrequenzen für Dolby Atmos Enabled Lautsprecher
HomerJames am 17.07.2018  –  Letzte Antwort am 18.07.2018  –  3 Beiträge
Monitor Audio Bronze B 4 gut an Cambridge 540 A?
Music-Holic am 06.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  3 Beiträge
Welcher Frontlautsprecher zu Cambridge Audio Azur 540R V2
mavawa am 12.09.2006  –  Letzte Antwort am 28.09.2006  –  16 Beiträge
Wer kennt die Monitor Audio Studio 12
Fleecewaerme am 31.12.2005  –  Letzte Antwort am 31.12.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.493 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedDrJ3Kyll84
  • Gesamtzahl an Themen1.486.302
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.272.467

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen