Qualität Focal Aria-Serie nich ganz High-End

+A -A
Autor
Beitrag
Halvar1966
Neuling
#1 erstellt: 17. Mai 2017, 08:17
Hallo Zusammen!

Ich bin neu hier und habe seit kurzem ein Paar Focal Aria 926 in Weiß.
Klanglich sind sie top, keine Frage, aber bis ich zwei hatte, die auch annähertnd "high end" Qualität sind war es eine Kleine Odysee:

Schon bei Auspacken der Standplatte einer Box fielen mir die fleckige und sehr unsregelmäßige Lackierung auf, so als wenn jemand mit dem Lack regelrecht gekleckert hätte und dann war eine Galsplatte an der Oberseite montiert, die an ihrer Unterseite bereits einen kleinen Sprung hatte.
Also wieder alles in die Originalverpackung rein und bei Händler reklamiert.
Austasuch war kein Problem, jedoch wies die zweite nagelneue Box wieder kleine Abplätzungen beim Sockel auf, die ich aber recht gut mit Mattlack "korrigieren" konnte. Die Beschriftungen am Mitteltöner sind auch nicht genau in der Mitte unter dem Hochtöner plaziert sondern der Treiber ist leicht verderht eingepasst.
Jetzt soll man ja nicht so pingelig sein, aber in dieser Klasse sollte doch auch die Verarbeitungsqualität passen denn das Auge hört doch auch mit ;-).

Welche Erfahrung fabt Ihr mit der Focal-Qualität?

Vielen Dank!

LG

Halvar
bassboss77
Stammgast
#2 erstellt: 17. Mai 2017, 08:35
Moin. Auch wenn ich Dir recht gebe im Bezug auf die makellose Verarbeitung, würd mich interessieren, wer Dir den Bären aufgebunden hat, dass die Aria-Serie "High-End"sein soll???

Die Aria Serie ist die "Brot und Butter" oder auch Einsteigerserie von Focal. Wenn auch auf gehobenem klanglichen Niveau.

Wer bessere Verarbeitung will, muss zur Electra oder Utopia Serie wechseln....

Grüsse
Halvar1966
Neuling
#3 erstellt: 17. Mai 2017, 09:35
Na ja, wenn man so die Testberichte liest, wird die Box gerne Richtung Einstieg High-End "verlagert", wie dem auch sei, klingen tut sie ja gut, also die Butter schmeckt schon am Brot ;-)
Razor285
Inventar
#4 erstellt: 17. Mai 2017, 11:13
Da bin ich ja mal gespannt, habe mir am Wochenende auch 2 weiße gekaufte, dürfen allerdings erst nächste Woche ihr Nest verlassen
Werde berichten wie es bei meinen aussieht
laminin
Stammgast
#5 erstellt: 17. Mai 2017, 12:45
Focal sieht die Aria 926 aber schon als high-end an:


Visitors will also be invited to listen to two high-end high-fidelity systems:

Aria 926 speakers driven by Naim ...


Die individuellen Unterschiede in der Glassma(ck)lerei, Lackmarmorierung und Kalligraphie zeigen halt die spezielle hand-"made in France" Qualitaet im Gegensatz zu der langweilig einheitlichen China Qualitaet.

Mit dem "die ich aber recht gut mit Mattlack "korrigieren" konnte" ist nun natuerlich jeglicher Umtausch (Garantie?) ausgeschlossen.
Halvar1966
Neuling
#6 erstellt: 17. Mai 2017, 13:37
@laminin: Die "Lackschäden" waren nur punktuell an 3 kleinen Stellen hinten an der Kante, man sieht sie jetzt nichts mehr, und eine neuerliche "Schlepperei" zum Händler möchte ich mir dann doch nicht nochmals antun ...
Aber Danke für die Antwort!
ATC
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 17. Mai 2017, 18:01

laminin (Beitrag #5) schrieb:
Focal sieht die Aria 926 aber schon als high-end an:


Dem Kunden muss man halt ein gutes Gefühl mitgeben ....
blackjack2002
Inventar
#8 erstellt: 17. Mai 2017, 18:52
Meine Aria 936 sind eigentlich tadellos. Black hiigh closs finish, alle Verschraubungen sauber eingepasst, die Bodenplatte fehlerlos. Ich kann nicht klagen bzw. finde ich das Preis/Leistungsverhältnis hervorragend. Aber vielleicht habe ich nur Glück gehabt.

LG, Werner
Bontaku
Stammgast
#9 erstellt: 19. Mai 2017, 17:09

laminin (Beitrag #5) schrieb:
Die individuellen Unterschiede in der Glassma(ck)lerei, Lackmarmorierung und Kalligraphie zeigen halt die spezielle hand-"made in France" Qualitaet im Gegensatz zu der langweilig einheitlichen China Qualitaet.

So ganz erschließt sich mir der Satz jetzt nicht. Meinst Du 'handwerklich mit Mängeln, aber teuer' vs. 'hohe Qualität und potentiell günstiger'? Bei dem Preis würde ich zumindest ein perfektes Finish erwarten.
Don_Tomaso
Inventar
#10 erstellt: 20. Mai 2017, 08:51

Bontaku (Beitrag #9) schrieb:

laminin (Beitrag #5) schrieb:
Die individuellen Unterschiede in der Glassma(ck)lerei, Lackmarmorierung und Kalligraphie zeigen halt die spezielle hand-"made in France" Qualitaet im Gegensatz zu der langweilig einheitlichen China Qualitaet.

So ganz erschließt sich mir der Satz jetzt nicht. Meinst Du 'handwerklich mit Mängeln, aber teuer' vs. 'hohe Qualität und potentiell günstiger'? Bei dem Preis würde ich zumindest ein perfektes Finish erwarten.

Ich glaube, der von dir zitierte Beitrag enthielt Spuren von Ironie. Kannste ja mal googeln.
Dadof3
Moderator
#11 erstellt: 20. Mai 2017, 09:26
An meinen Aria 926 in schwarz habe ich noch keine Verarbeitungsmängel feststellen können.

High End ist, wie der Name schon sagt, das obere Ende des machbaren, und davon sind die Arias noch weit entfernt. Es handelt sich um gute Mittelklasse-Lautsprecher.

Wären sie high end, wozu sollte Focal noch gleich drei darüber angesiedelte Serien im Programm haben?

Eine einwandfreie Verarbeitung sollte man dennoch erwarten dürfen.


[Beitrag von Dadof3 am 20. Mai 2017, 09:28 bearbeitet]
club_machine
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 25. Jul 2017, 11:24
meine aria in glossy black sind auch 1a verarbeitet, eigentlich sogar besser als es bei lautsprechern die eine kategorie höher angesiedelt sind(meine alten 803er zb.)...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
brandneue FOCAL ARIA 900 Serie ! ! !
deranti am 30.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.08.2019  –  857 Beiträge
Focal Aria 936 - Subwoofer Störgeräusche
Indertat am 16.06.2016  –  Letzte Antwort am 23.06.2016  –  7 Beiträge
Dynavox Saphir High End?
pepesieb am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 15.12.2013  –  2 Beiträge
CANTON & High-End ???
High-End-Manny am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  6 Beiträge
echtes high end II
AH. am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  1031 Beiträge
Focal Aria Five 5 Point Source Lautsprecher
fyluta am 24.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.09.2010  –  5 Beiträge
Welche High End LSP?
jsjoap am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  4 Beiträge
Nubert kein "High-End" ?
rottwag am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  42 Beiträge
wirkliches High-End
dave4004 am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  327 Beiträge
MAXIMUM High-End
Mosel am 21.05.2005  –  Letzte Antwort am 21.05.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.242 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedSchwalbe1977
  • Gesamtzahl an Themen1.496.953
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.460.627

Hersteller in diesem Thread Widget schließen