Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Können alle Lautsprecher Dolby Digital/Dts?

+A -A
Autor
Beitrag
Shagrath
Stammgast
#1 erstellt: 24. Mrz 2004, 15:22
Hallo Zusammen.. Ich habe eine Frage zu Lautsprechern.

Können eigentlich alle Lautsprecher die Musik Formate Dolby Digital, Dolby Dts , ets und so abspielen?

Oder muss man beim Lautsprecher Kauf darauf achten das sie diese unterstützen?
cr
Moderator
#2 erstellt: 24. Mrz 2004, 15:25
Das hat mit den LS nichts zu tun! Die spielen alles, was so kommt, mehr oder minder naturgetreu.
Dass ein LS ein bestimmtes Format unterstützt oder nicht, das gibt es nicht.
MICHAEL_G
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Mrz 2004, 15:29
Ja, können alle. Genauso wie Radio oder CDs abspielen.
Wenn auf einem LS ready for Dolby Digital steht, heißt das, daß der Marketingassistent des Herstellers/Vertriebs die Buchstaben a,b,d,e,f,i,l,o,r,t,y sortieren kann.
Gruß,
Michael
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 24. Mrz 2004, 15:31
Jepp genau.

Ergänzung: THX ist auch nur ein Gütesiegel, dass gewisse Anforderungen eingehalten werden.

Gruss
Jochen
Shagrath
Stammgast
#5 erstellt: 24. Mrz 2004, 17:23
a...Danke vielmals an euch.

Habe eben n lautsprecher system gekauft, darauf stand. Ready vor sacd. Dachte dann das die ausschlieslich "nur" für sacd sind.
Malcolm
Inventar
#6 erstellt: 24. Mrz 2004, 19:00
Nein, das heißt nur dass Sie "auch" SACD abspielen können. Aber wie gesagt: Das können alle LS. Und ich bezweifle (leider) dass diejenigen, welche Werbung damit machen, zu den Besten gehören
deivel
Stammgast
#7 erstellt: 24. Mrz 2004, 19:09
Wäre ja noch schöner wenn ich 1 Paar LS für CDs, 1 Paar für DVDs und ein Paar für mp3s bräuchte =)
Malcolm
Inventar
#8 erstellt: 24. Mrz 2004, 22:12

1 Paar für DVDs


Oder doch lieber 5.1??
Panther
Inventar
#9 erstellt: 25. Mrz 2004, 19:34
Hi Shagrath,

also was Du schon beachten solltest ist die ANZAHL der Lautsprecher. Ich weiß ja nicht, was für ein System Du da gekauft hast. Für Mehrkanal-SACD- oder Dolby-Digital-Anwendungen sollten es dann schon fünf Lautsprecher + ggf. ein Subwoofer sein (5.1). An einem 7.1-AV-Receiver machen erst 7 Lautsprecher und ein Subwoofer "so richtig" Laune. Für ein SACD-System in Stereo reichen dagegen zwei schöne Lautsprecher und ein Stereo-Verstärker voll aus. (Marantz plant ja z.B. einen reinen Stereo-SACD-Player.)

Bei dem ganzen Digital-Formate-Wust habe ich inzwischen echt den Überblick verloren. Mir reicht mein Canton-Movie 10 MX-Set, weil das eh nur an einem Pioneer VSX-609RDS hängt und dieser in Dolby-Digital vom PC mit Spielesound befeuert wird.

Dabei habe ich nun wirklich kein Interesse, heute auf 7.1, morgen auf 9.2 und übermorgen vielleicht auf 17.5 aufzurüsten. Aber soviel ist sicher: Der Industrie fällt bald wieder etwas neues ein.

Grüße

Panther

P.S.: Ich bin noch überhaupt nicht "ready for SACD". Soweit ich weiß, wollen die Plattenläden knapp 50,- Teuronen für so `ne Scheibe. Die spi****, die Römer!!!
Shagrath
Stammgast
#10 erstellt: 25. Mrz 2004, 20:12
An einem 7.1-AV-Receiver machen erst 7 Lautsprecher und ein Subwoofer "so richtig" Laune.

Aber es kann doch auch bestimmt locker ein 5.1 system an ein 7.1 Receiver angeschlossen werden. Oder?
Rollei
Inventar
#11 erstellt: 25. Mrz 2004, 20:29

An einem 7.1-AV-Receiver machen erst 7 Lautsprecher und ein Subwoofer "so richtig" Laune.

Aber es kann doch auch bestimmt locker ein 5.1 system an ein 7.1 Receiver angeschlossen werden. Oder?


aber hallo


Rollei
Shagrath
Stammgast
#12 erstellt: 26. Mrz 2004, 00:07
Ja glaub ich schon, sind ja zwei boxen mehr. Aber ich meine. Ist doch nicht schlimm wenn man "Nur" 5.1 ran tut oder?
Rollei
Inventar
#13 erstellt: 26. Mrz 2004, 07:50

Ja glaub ich schon, sind ja zwei boxen mehr. Aber ich meine. Ist doch nicht schlimm wenn man "Nur" 5.1 ran tut oder?


Nein warum auch. Hat ja nicht jeder soviel Platz im Wohnzimmer oder eine Frau die das alles versteht.
Deswegen mußte ich ja auch in den Keller.

greetings
Rollei
Shagrath
Stammgast
#14 erstellt: 26. Mrz 2004, 14:02
a..cool. Thankx... MEine nur weil, ich hab eben den AX5i von Pioneer, also n 7.1 Mehrkanalton Receiver. Und eben, für 7 boxen habe ich in meinem kleinen 4 meter langem und drei merter breitem zimmer keinen Platz.

Dachte das das der receiver nicht gut laufen würde wenn man nicht alle 7.1 benutzt.
Rollei
Inventar
#15 erstellt: 27. Mrz 2004, 09:05
Hi,

Shagrath,

kein Thema, bei der Raumbreite reicht es völlig aus mit den normalen Surounds.

MFG

Rollei
Panther
Inventar
#16 erstellt: 27. Mrz 2004, 11:55


An einem 7.1-AV-Receiver machen erst 7 Lautsprecher und ein Subwoofer "so richtig" Laune.

Aber es kann doch auch bestimmt locker ein 5.1 system an ein 7.1 Receiver angeschlossen werden. Oder?


aber hallo


Rollei
:prost



Naja, irgendwie scheint mir das ja schon etwas nach dem Prinzip "Perlen vor die Säue..." zu funktionieren.

Sicher geht 5.1 an einem 7.1-Receiver. Und eine DVD mit Dolby-Digital-Sound (AC3) bringt meiner Kenntnis nach eh nur 5.1-Sound. Bloss: wozu hast Du einen 7.1-Receiver, wenn Du die beiden Zusatzkanäle gar nicht nutzen willst? Passieren kann da natürlich nichts - außer dass die beiden überflüssigen Kanäle vor lauter Langeweile ins Koma fallen oder schlimmstenfalls auswandern.

Grüße

Panther
Rollei
Inventar
#17 erstellt: 27. Mrz 2004, 13:12
Hi Panther,

aber es ist doch auch so. Lieber ein gescheit ausgerichtetes 5.1 System als ein 7.1. was nur des aufhängend/stellens verwendet wird.
Bei mir haben die hinteren Boxen erst nach dem dritten mal umhängen die Entgültige Position gefunden.

Aber jetzt funtzt es auch


Rollei

Panther
Inventar
#18 erstellt: 27. Mrz 2004, 13:36
@Rollei,

schon klar. Aber dann hätte es wohl auch ein 5.1-Receiver getan.

Panther
Rollei
Inventar
#19 erstellt: 27. Mrz 2004, 13:37
Hi Panther,

ich meine, manche Leute leben halt nach dem Spruch.

MAN GÖNNT SICH JA SONST NICHTS !



Rollei
xenokles
Stammgast
#20 erstellt: 27. Mrz 2004, 14:43
Na Shagrath, da haben wir uns wohl ein Musiker-Synonym geklaut, wie?
Shagrath
Stammgast
#21 erstellt: 27. Mrz 2004, 15:28
So..ämm

Panther. Ich habe eben den Pioneer AX5 i. Er gefiel mir eben ziemlich. Und er erfüllte all die sachen die ich in einem Receiver suchte. Sacd und Dvd Audio kompatibilität, schönes Design.n Loudness regler. Bass regler. Was ja viele nicht haben. Und andere kleinere kriterien. grins..
.. Bin eben auch Pioneer Fan . Und einfach auch
die möglichkeit später mal auf 7.1 umzusteigen.
Aber noch nicht jetzt in dem kleinen zimmer, vieleicht wenn ich mal zügle.

Mein zimmer ist 4 x 2,5 meter gross. Grins. Also 4 meter in der länge, und 2,5 in der breite. Nich gerade so gross.

Rollei. Ja da hast du so recht. Man gönnt sich sonst nix. Grins..genau

Xenokles : Jo..kennste wohl shagrath hä? :-).. Bin auch n Dimmu Borgir Fan sozusagen
Malcolm
Inventar
#22 erstellt: 27. Mrz 2004, 19:11

Sacd und Dvd Audio kompatibilität

Na, das gibts ja auch nur bei Pioneer
Panther
Inventar
#23 erstellt: 27. Mrz 2004, 19:56

... Ich habe eben den Pioneer AX5 i. Er gefiel mir eben ziemlich...


Na dann ist das wohl das richtige Gerät für Dich.

Grüße

Panther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
manger msw für dts & dolby 5.1
schorty am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  3 Beiträge
Dolby digital plus im tv integriert
Bassjunk am 06.09.2009  –  Letzte Antwort am 06.09.2009  –  6 Beiträge
KS Digital Studiomonitore
Leisehöhrer am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  4 Beiträge
1 Lautsprecher an 2 Verstärker ?
beutel am 21.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  2 Beiträge
Digital ansteuerbare Lautsprecher
garnixan am 01.11.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  2 Beiträge
Lautsprecher --> Hilfe
becksU am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2004  –  4 Beiträge
An alle Kef XQ10 und XQ20 Besitzer
caclclo am 08.12.2015  –  Letzte Antwort am 01.05.2016  –  2 Beiträge
Können Lautsprecher Anlagen zerstören?
BRW am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  12 Beiträge
Können Lautsprecher-Chassis schimmeln?
extinguished am 25.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  6 Beiträge
KÖnnen Lautsprecher "heiß" laufen?
buschmann371 am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.162