Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


manger msw für dts & dolby 5.1

+A -A
Autor
Beitrag
schorty
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jan 2005, 21:43
hallo zusammen!

war sehr interessant eure diskusionen über die manger schallwandler in anderen threads zu lesen!
habe mir schon vor über 10 jahren ein pärchen gebaut (erste F103) und bin gerade dabei auf mehrkanal (dts) aufzurüsten. möchte center und rearboxen auch auf manger 'umstellen'.

hat jem. vielleicht schon manger im mehrkanalbetrieb am laufen?
was meint ihr, reicht ein manger ohne zusätzlichen bass aus für den center und die rearboxen? in der sidekick (mangerwandler in polygonem 3 liter gehäuse) soll er bis 100 hz spielen?? oder doch eher die 109 für den center?

danke im voraus für eure hilfe!

gruß schorty
Michael_Leonhardt
Stammgast
#2 erstellt: 13. Jan 2005, 10:12
Hi Shorty,

ohne selbst die Manger im Surroundbetrieb zu haben (meine eigenen Überlegungen zum Thema Heimkino laufen derzeit noch...), würde ich Dir vom Grundsatz her zu einer 109 als Center und für den Rear zu den Sidekick raten.

Das hat aber eher optische Gründe, da der 109 in der Mitte besser wirken dürfte als die Sidekick (die Optik spielt für mich durchaus eine Rolle, da das Ganze bei mir im offenen Wohnraum steht und nicht in einem abgeschlossenen Musik- und Kinozimmer).

Wobei mir von anderer Seite durchaus auch nahegelegt wurde, auf den Center zu verzichten, wenn die Frontlautsprecher nicht zu weit auseinander stehen, da die mittige Darstellung der Manger eh recht präzise ist.
Bei "normalen" HK-Anwendungen dient der Center ja auch, um das typische Loch in der präzisen Darstellung zwischen den Hauptlautsprechern zu füllen, was ja in der Weise beim MSW nicht so dramatisch auftritt.

Hast Du schon einen Surroundreceiver, dass Du es testen könntest (also 4.0 im Vergleich zu 5.0 bzw. 5.1?)

Deine Erfahrungen wären für mich durchaus interessant.

Gruss Michael
schorty
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Jan 2005, 12:52
hi michael,

dank dir für deine aw!
habe im moment einen t+a center und günstige selstbau rear boxen. tonal passen die absolut nicht zum manger.
zum dvd über beamer schaun sind die teile ganz ok, jedoch für musik cd's (dts) oder musik dvd's gefallen sie mir nicht.
mein sitzabstand ist ca. 3,5m und die boxen stehn 2,5m auseinander. zum filme schaun möchte ich meinen center nicht missen. werde es aber nochmal explizit auf 4.0 umschalten und dir berichten.

gruß

schorty
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Manger Schallwandler MSW ständig defekt
de0815de am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  45 Beiträge
Manger MSW - Genial oder nur ein anderer Breitbänder?
Icarus am 07.02.2003  –  Letzte Antwort am 15.01.2013  –  61 Beiträge
Manger-Hasser aufgepasst! ;-)
breitband am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  4 Beiträge
Manger
micha_D. am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.05.2004  –  6 Beiträge
Können alle Lautsprecher Dolby Digital/Dts?
Shagrath am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 27.03.2004  –  23 Beiträge
5.1 auf 6.1/7.1 umbauen?
Parador am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  4 Beiträge
Manger in Verbindung mit ASR Emitter 1 Plus Version Blue
herbstcolor am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  4 Beiträge
stereo auch für dolby?
Säule am 14.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  10 Beiträge
Lautsprecher an 5.1 soundkarte
am 15.04.2004  –  Letzte Antwort am 16.04.2004  –  8 Beiträge
Manger holoprofile
DIrkl am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.03.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedjogi61900
  • Gesamtzahl an Themen1.345.007
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.249