Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher --> Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
becksU
Neuling
#1 erstellt: 04. Sep 2004, 19:37
Hey Leute!
also ich will meine Kompaktanlage von Aiwa ein bisschen "aufmotzen" und hab darum gedacht 2 "90cm große Holzlautsprecher" wären ganz nett!
Vielleicht möchte ich mir aber nächstes Jahr einen Receiver mit Dolby Digital zulegen und meine Kompaktanlage wegtun!

Frage: Kann ich die neugekauften Hifi Lautsprecher mit Dolby Digital verwenden oder muss ich mir dann wieder neue Lautsprecher kaufen?!


Danke schon im voraus
BecksU
Epsilon
Inventar
#2 erstellt: 04. Sep 2004, 20:23
Hallo,
eigentlich keine schlechte Idee, einer Kompaktanlage zu besseren Lautsprechern zu verhelfen. Am besten vorher verschiedene Boxen anhören und testen.

Ach ja, Dolby Digital juckt die Lautsprecher wenig. Kannst sie also immer noch verwenden, wenn du später aufrüstest.

MfG Karsten
MBCorporation
Stammgast
#3 erstellt: 04. Sep 2004, 20:27
Das eine hat mit dem anderen überhaupt nichts zu tun.
---> Ja das geht.
becksU
Neuling
#4 erstellt: 04. Sep 2004, 21:04
Hey danke für die hilfe leute!


...jetzt kann ich ja freudig einkaufen gehn

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher von Aiwa Anlage
DoubleCracker am 02.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2003  –  4 Beiträge
lautsprecher aufmotzen
reeevilo am 23.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.04.2006  –  4 Beiträge
Dolby digital plus im tv integriert
Bassjunk am 06.09.2009  –  Letzte Antwort am 06.09.2009  –  6 Beiträge
Können alle Lautsprecher Dolby Digital/Dts?
Shagrath am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 27.03.2004  –  23 Beiträge
Frage bezüglich lautsprecher und Anlage
mildi am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  2 Beiträge
Welche Lautsprecher soll ich kaufen
Günther am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  3 Beiträge
Hifi-Lautsprecher und Filme
peach7up am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  7 Beiträge
Wie muss ich meine Lautsprecher aufstellen?
nico21 am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.12.2009  –  9 Beiträge
Lautsprecher mit separater Lautstärkeregelung
Hopesfall am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  4 Beiträge
IQ Lautsprecher ???
dr-nice666 am 21.05.2003  –  Letzte Antwort am 24.05.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 81 )
  • Neuestes MitgliedJosephiene
  • Gesamtzahl an Themen1.346.171
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.774