Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bauvorhaben Buschhorn MKII m. Fostex FE103E

+A -A
Autor
Beitrag
bigamp
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Mai 2004, 11:39
Zuerst einmal suche ich hierzu einen aktuellen Bauplan,kann mir jemand einen Link nennen?? Nach einigen Überlegungen möchte ich folgendermaßen vorgehen: Auswahl des Holzes: Mehrschichtiges Fichtenholz, dies aus klangtechnischen Gründen. Weiterhin stellt sich mir die Frage, wie das Holzgehäuse zu bearbeiten wäre (welcher Lack, wie viele Schichten usw.) Bei den FE103E soll eine Beschichtung aufgetragen werden (soll aber hier kein Anstoß einer hitzigen Diskussion werden). Begrüßenswert wäre eine Gehäusehöhe von ca. 100cm, damit der Breitbänder ungefähr in Ohrhöhe abstrahlt. Gibt es speziell hierzu vielleicht einen Bauplan? Natürlich wäre hier im Vorfeld das beste, solche Hörnchen mal hören zu können, gibt es im Raum Nordhorn, Bentheim, Lingen u. Umgebung jemanden, der solche LS betreibt (im günstigsten Fall mit einem Röhrenamp/Triode)?? U.U. würde ich auch meinen Amp ins Auto packen...
Nach meinen bisherigen Informationen soll der FE103E ja ganz gut geeignet sein (im Gegensatz zum 103Sigma, der zuwenig Höhenkost liefert).
Über Hinweise und Anregungen würde ich mich sehr freuen.
Grüsse,
Ingolf
Herbert
Inventar
#2 erstellt: 17. Mai 2004, 17:38
Hallo Ingolf,

nutz' mal die Suchen-Funktion in diesem Forum.

Gruss
Herbert
MR
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 18. Mai 2004, 09:36
Hi Bigamp,

schau Dir die Seite an:

http://www.speaker-online.de/buschhorn/index.htm,

wenn dann noch Fragen offen sind......:.

bei mir kannst Du Probehören allerdings in Bad Kreuznach

Grüße MR
dietlein
Neuling
#4 erstellt: 21. Mai 2004, 16:40
Hallo,

meld´ Dich doch mal, ich wohne im Raum Cloppenburg, habe eine Buschhorn Mk II mit 103S in Gebrauch. 103E vorhanden, aber noch nicht ausprobiert. Hängt an älteren EL84-Verstärker.

Gruß
Daniel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welches Horn für Fostex Fe103e
Lumibär am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 03.08.2005  –  3 Beiträge
Sperrkereis für Fostex FE103E im Buschhorn MK2?
V-Twin-Driver am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  4 Beiträge
Fostex FE103e vs FE108esigma
Merijn am 01.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  2 Beiträge
Fostex PM-1 MkII ?
The_robert am 19.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  3 Beiträge
Buschhorn 87 / 103 oder Jerichohorn
becki am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  2 Beiträge
Alternative zu Fostex PM 0.5 MKII (Aktiv)
pratter am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  92 Beiträge
Wert Fostex Bass-Hörner m. Fostex/ACR Systemen
Mulari am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 07.11.2007  –  3 Beiträge
Sperrkreis für Fostex FE 103S
Lord_Moori am 02.05.2004  –  Letzte Antwort am 03.05.2004  –  4 Beiträge
Fostex FW180
Kaligula am 06.12.2003  –  Letzte Antwort am 09.12.2003  –  2 Beiträge
Exponentialhörner Fostex
Worx0800 am 21.04.2013  –  Letzte Antwort am 21.04.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 123 )
  • Neuestes MitgliedRheingauner04
  • Gesamtzahl an Themen1.345.480
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.244