Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JBL TI 6K oder Canton Ergo RCL ?

+A -A
Autor
Beitrag
Brando
Neuling
#1 erstellt: 12. Jun 2004, 04:28
Hallo Leute,

hat jemand schon mal die JBL TI 6K und die Canton Ergo RCL vergleichen können ? Erstere sind derzeit für € 1500.- das Paar zu kriegen, letztere für schlappe € 598.-. Jaja, ich weiß, Ergo RCL ist hier ein Dauerbrennerthema, aber die Frage ob sich die Mehrausgabe lohnt (nicht wegen der Optik, sondern ausschließlich wegen des Klangs) beschäftigt mich nun doch schon ziemlich und in den anderen threads habe ich dazu nichts gefunden.....
Esche
Inventar
#2 erstellt: 12. Jun 2004, 04:42
morgen brando

kommt darauf an, was für eine elektronik drann soll und was dein hörgeschmack ist.
auch solltest du auf deinen hörraum eingehen.

grüße esche
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Jun 2004, 10:41

Hallo Leute,

hat jemand schon mal die JBL TI 6K und die Canton Ergo RCL vergleichen können ? Erstere sind derzeit für € 1500.- das Paar zu kriegen, letztere für schlappe € 598.-. Jaja, ich weiß, Ergo RCL ist hier ein Dauerbrennerthema, aber die Frage ob sich die Mehrausgabe lohnt (nicht wegen der Optik, sondern ausschließlich wegen des Klangs) beschäftigt mich nun doch schon ziemlich und in den anderen threads habe ich dazu nichts gefunden..... :?


Hallo,

da oft die beiden Produkte nur via Versandhandel bzw. Markt zu bekommen sind gibt es wohl keinen der beide getestet hat.

Wenn dein Budget sicherlich 1500.-€ hergibt, so gibt es sehr viele interessante Alternativen am Markt! Ich würde nicht so produktbezogen (sogar eher schnäppchenbezogen) an die Sache herangehen. Sondern lieber lösungsorientiert.

Markus
Brando
Neuling
#4 erstellt: 12. Jun 2004, 14:09
Besten Dank für Euer Feedback. Zur Elektronik: Sony SACD 555 CD Player und Yamaha AX-870 Vollverstärker (wird evtl. später gegen höherwertigen Marantz o.ä. ausgetauscht). Hörraum Altbau, leider nur 19 qm, Deckenhöhe 3,20, Parkett, (Leder-)sofa. Vorschläge aller Art sind willkommen.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 12. Jun 2004, 20:40
Hallo,

höre dir doch ersteinmal bei diversen Fachhändlern verschiedene Dinge an...

Markus
heinzh128
Neuling
#6 erstellt: 28. Jun 2004, 11:50
Hallo Brando,

die ERGO RCL habe ich vor kurzem gehört. Für den derzeit aufgerufenen Preis meiner Meinung nach zu empfehlen. Da ich selber noch auf der Suche bin - wo hast Du die LS für €598,-/Paar gesehen?

Gruß heinzh128
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL TI 6K? Top oder Flop?
abcdef am 01.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  2 Beiträge
Canton Ergo RCL
gbean am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  3 Beiträge
Canton Ergo RCL
chrischris am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  3 Beiträge
Controller Canton Ergo RCL
Steffen123 am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  27 Beiträge
Canton Ergo 900 oder RCL
hifi-linsi am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  5 Beiträge
canton ergo rcl oder ergo 700
jmes am 29.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2003  –  2 Beiträge
canton ergo rcl oder ergo 91dc
Baierle am 06.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.06.2004  –  14 Beiträge
Canton Chrono 590 oder Canton Ergo RCL
alexanderwehner am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  4 Beiträge
Mitteltöner von canton ergo rcl
fretchen am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  5 Beiträge
Hilfe Canton Ergo RCL dröhnig
MarcoUnna am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 107 )
  • Neuestes Mitglied*McIntosh-Fan*
  • Gesamtzahl an Themen1.346.014
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.491