Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


wo gibts günstige spikes?

+A -A
Autor
Beitrag
Gummiente
Stammgast
#1 erstellt: 20. Jul 2004, 18:16
Guten Abend, ich wollt mal wissen, wo ich günstige Spikes herbekomme? Die sind für ein Subwoffer, der ca. 20 kg wiegt.
Oder hat jemand einen Tip wie ich die selber bauen kann, und was ich da für materialien brauche, und wie ich des anstelle.

Danke für eure Antworten.
sakly
Inventar
#2 erstellt: 21. Jul 2004, 06:15
1. Gewindestange M8 (oder M10) kaufen
2. Mutter draufschrauben
3. gewünschte Länge absägen
4. einseitig spitz zufeilen und die Mutter wieder abdrehen, damit das Gewinde neu "geschnitten" wird
5. entweder in das Gehäuse eine Mutter einsetzen, um die Spikes zu befestigen oder von innen gegenkontern.

Ist die billigste Möglichkeit, die mir einfällt.
MiWi
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 21. Jul 2004, 06:33
Hi,
also bei ebay (ja, ich weiß, pfui) gibt´s die Dinger auch in allen Variationen und Preisklassen.
(ab 5 Euro für 4 Stück oder so, glaube ich, Versand im Umschlag kostet ja auch nur 2-3 Euro)
Gummiente
Stammgast
#4 erstellt: 21. Jul 2004, 09:34
Also ich hab mir nun ein parr spikes bei ebay gakuft, danke für den tip.
SleepyJoe
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Jul 2004, 11:34

Also ich hab mir nun ein parr spikes bei ebay gakuft, danke für den tip.


Ein Paar? Das wird aber 'ne wackelige Angelegenheit

Spässle…, ich habe aufgrund des Threads auch mal wieder bei ebay reingeschaut und dabei die Firma www.viablue.de entdeckt. Laut Foto haben mir die QTC-Spikes echt gut gefallen. (Die technische und funktionale Beschreibung da lasse ich besser mal unkommentiert, sonst geht dieser Thread hier voodoo-mäßig ab wie Schmitz’ Katz’ )

Da ich schon immer mal eine alternative Abkopplung meiner 2 W38er Babies via Spikes -> Granitplatte -> Schockabsorber -> (Filz) statt Schockabsorber -> Granitplatte -> Hahnscheiben -> Filz testen wollte, habe ich 4 Paare bestellt. Am Wochenende wird umgebaut; Erfahrungsbericht folgt nächste Woche.
MiWi
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 21. Jul 2004, 11:41
Jaja, genau die Via´s haben mir auch sehr gut gefallen und so hab ich mich vor ein paar Wochen auch damit eingedeckt. Der Plattendreher steht schon drauf. Die Standlautsprecher, unter denen die Via´s mit Granit und Absorbern ihr neues Heim finden sollen, sind leider noch im Bau, also leider noch keine Erfahungen.
fRESHdAX
Inventar
#7 erstellt: 21. Jul 2004, 11:46
Baust du da den Turm zu Babel ?? Wie hoch wird denn die ganze Geschichte?

In diesem Sinne,
fRESHdAX
SleepyJoe
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 21. Jul 2004, 13:09

Baust du da den Turm zu Babel ?? Wie hoch wird denn die ganze Geschichte?


Hehe, das Ganze wird doch nur 3,4 cm höher (nun knapp 65 statt 61 cm), als es schon ist. Und es sind ja nur die süßen kleinen putzigen W38er Subs; die „aufgebockt“ werden. Wenn’s nix bringt, kommen die Spikes halt unter die anderen LS. (Die alten Spikes kommen weg, die sind alt und potthässlich und schon eloxiert (oder wie das richtig heißt, das verfärbte Chromzeugs).
Leisehöhrer
Inventar
#9 erstellt: 22. Jul 2004, 07:32
Hallo Michael,

kannst Du nicht sagen ob die Spikes gut sind ? Brauchst Du eine Hörprobe ? Erwartest Du das verschiedene Spikes unterschiedlich klingen ? Wenn ich Spikes zugeschickt bekommen würde könnte ich sie nur vom in die Hand nehmen beurteilen.

Gruss

leisehörer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Spikes
MD-Michel am 27.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  12 Beiträge
günstige Alternative zu Spikes = "Killernieten"
LoopTyp am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 16.04.2010  –  4 Beiträge
Spikes gesucht
S.P.S. am 29.10.2005  –  Letzte Antwort am 29.10.2005  –  3 Beiträge
welche Spikes
buzzy666 am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 24.08.2005  –  5 Beiträge
Höhenverstellbare Spikes
Bap am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  2 Beiträge
günstige Standlautsprecher
Habanera am 17.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  8 Beiträge
Wo gibts was?
01.11.2002  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  2 Beiträge
Spikes oder (Gummi-)Resonanzdämpfer?
mille911 am 04.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2011  –  16 Beiträge
Spikes für Standlautsprecher
uigur am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  78 Beiträge
Heco Spikes bestellen ?
danieloverhaus am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 24.03.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMandy2013
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.591