Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stärkerer Bass?

+A -A
Autor
Beitrag
Head-Shot
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jul 2004, 14:25
Hallo Leute,

Meine 2 Magnat Vector 77 stehen in meinem Zimmer!
Die linke und rechte haben zur Wand und nach links und rechts ca 30 cm platz!

Sie stehen beide mit Spikes auf einer ca 1.5-2cm dicken PressSpahn Platte oder ähnliches, und drunter ist der Teppich boden!

Wenn ich die Holzplatten wegnehm hab ich dann einen stärkeren bass, als jetzt?

ich weis testen, aber ich bin zu faul die runter zu tun, die spikes dran und wieder zurück! bin zur zeit im zeit stress! party party party!



danke mit freundlichen grüßen


da head
milchschnittae
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Jul 2004, 16:00
lol... also ich kanns mir net vorstellen, dass der bass extrem stärker wird (wieso sollte er auch).... und mal n paar spikes abschrauben sollte man egientlich in 5-10 minuten hinbekommen...

würde ehr die boxen mal ein wenig anders aufstellen (zumindest versuchen) und wenn das nix hilft, muss n sub her...
Head-Shot
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Jul 2004, 07:33
hi,

jeder meiner verwandten und freunde sagen, das der bass jetzt schon extrem ist, des reiucht doch bis in die haut

aber ich will hald noch mehr!

naja über neue boxen hab ich such schon nachgedacht aber für mein little zimmer, bringends da keine größeren!
milchschnittae
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 31. Jul 2004, 15:53
weiß ja net, was das für ne platte ist, aber wenn du die wegnimmst und die spikes abschraubst, also die boxen direkt auf den Boden stellst, dann hast du mit sehr großer wahrscheinlichkeit mehr dröhnen, das hat aber wenig mit bass zu tun... aber wer weiß, vielleicht ist es ja genau das was du willst, also dass die möbel im zimmer anfangen hin und her zu wandern... *koppschüttl*
dernikolaus
Inventar
#5 erstellt: 31. Jul 2004, 20:15


Meine 2 Magnat Vector 77 stehen in meinem Zimmer!


LOL! Wo sollen sie denn sonst stehen?

PS: OK... das war unnötig, aber egal.
Shakesnake
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 31. Jul 2004, 22:00
wenn du noch mehr bass willst dann stell sie näher an die wand oder in die ecke dann hast mehr bass wenn
hoschna
Stammgast
#7 erstellt: 31. Jul 2004, 23:49
@Head Shot
Hast Du es schon mal mit einem richtigen Verstärker probiert?
Gruss Lars
milchschnittae
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Aug 2004, 11:17
?

was hat der bass mit dem (richtigen) verstärker zu tun!? klar, man kann ihn an unterschiedlichen Verstärkern unterschiedlich weit verstellen, aber soll er sich deswegen nen neuen verstärker kaufen!? versteh ich net....

außerdem: woher weißt du denn, welchen Verstärker er hat? nja egal....

also bevor du dir nen neuen verstärker kaufst (es sei denn er is wirklich schrott) würd ich nach deinen wünschen über nen sub nachdenken
hoschna
Stammgast
#9 erstellt: 01. Aug 2004, 12:04
Hallo milchschnittae
Na sicher spielt der richtige Amp eine Rolle.
Und was bringt dir ein Sub wenn sein Receiver mit den Vectors schon Probleme hat??
Schau in sein Profil dann kannst Du seine Komponenten sehen
Gruss Lars
Head-Shot
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Aug 2004, 14:30
hi,

naja der reciver kann die vectors schrotten!
der steht auf 4.5 und geht bis 10!
und die lautstärke sonst regel ich mit dem pc oder dem dvd player!


naja wenn ich sie näher an die wand tu, dann dröhnen die noch mehr!
lass sie einfach mal so stehen!
hoschna
Stammgast
#11 erstellt: 01. Aug 2004, 14:51
Hi
Mit der Aussage der Receiver kann Deine Vectors schrotten stimme ich Dir zu
Gruss Lars
milchschnittae
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 02. Aug 2004, 15:11
das der richtige amp ne rolle spielt is klar, auch dass er im hfi-bereich mit die wichtigste rolle ebenfalls, aber wenn ich mehr wumms haben möchte, dann bringt mir doch ein neuer verstärker nix... (es sei denn ich will so laut aufdrehen, dass mir das trommelfell reißt, aber das is ja net der sinn der sache, denn dadurch wird ja nicht allein der bass aufgedreht, sondern auch der rest...) wenn der verstärker ideal auf die boxen abgestimmt ist, dann passt das natürlich auch mit dem bass, is schon klar, aber würde er sich nen aktiven sub kaufen, dann hat das ja nix mehr mit dem verstärker zu tun, was den bass angeht...
hoschna
Stammgast
#13 erstellt: 02. Aug 2004, 15:56
Hi
Ich hatte die Vector 77 auch mal,und hatte auch bei geringer Lautstärke "genügend" Bass.Verstärker war damals Marantz PM7200.
Gruss Lars
Head-Shot
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 02. Aug 2004, 17:52
hi,

alles meine freunde sagen das der bass vollkommen ausreicht!
bei mittlerer lautstärke vibrieren die schränke die 2-3 meter weit wegstehen! und der rest meines zimmers!

naja nach meiner meinung könnt es härter sein!


rura
Inventar
#15 erstellt: 02. Aug 2004, 20:58
dann zieh die Schränke näher an die Lautsprecher, je nachdem was in deinen Schränken ist (Teller, Tassen) gibt das ein richtiges "mittendrin statt nur dabei" Feeling
fjmi
Inventar
#16 erstellt: 02. Aug 2004, 21:32
räum alles, außer bilder, aus dem zimmer raus und stelle die ls in die ecke... der 'bass' wird spektakulär sein
-
als erstes sowieso teppich weg.
Der_Dröhner
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 16. Aug 2004, 11:56
mit meinem logitech z.680 bekomme ich ebenfalls meinen 5m entfernten schrank zum vibrieren, doch trotzdem hole ich mir das theater4, zwar im einzelkauf und mit dem m3000sw.

Will gar nicht wissen was ich mit dem m3000 alles zum wackeln bringe.
Hotdog
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 16. Aug 2004, 12:49
LOL an alle


also wenn es schon bei mittlerer lautstärke kracht und er noch mehr will...kind...hol dir ne magnat shotgun LOL


tu unter dein bett oder hinter dein sofa...du hast teppichfußboden also verlegste drunter das kabel...bei laminat wärs bisl schwer...wie es bei mir der fall ist

naja auf jeden fall ist das dann so super toll, dass du dann nur noch dumpf hörst...^^

ich persönlich habe nen 2x 100 watt sub (30cm) das ist dann bass genug....

oder ne völlig andere sache...wenn du ein "party-freak" bist dann kannst du auch ne gummiplatte in dein zimmer tun


gruß aus ungarn

hotdog
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
nach der Party mal wieder die Boxen abgeraucht
child_in_time am 16.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  15 Beiträge
Party Beschallung, draußen
Wholefish am 01.07.2003  –  Letzte Antwort am 06.07.2003  –  3 Beiträge
Magnat Vector 77!
Hifi-Hugo am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  8 Beiträge
Magnat Vector 22 für Party geeignet?
tm5 am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  26 Beiträge
Magnat Vector 77 müssen weg...
AceStarOne am 06.11.2003  –  Letzte Antwort am 11.11.2003  –  7 Beiträge
Beratung: Boxen für Zimmer und evtl Party
burningDragon am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  3 Beiträge
Party-Lautsprecher
meikii am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  2 Beiträge
aufstellung der lautsprecher, stromgenerator? (party^^)
audio-held am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 12.08.2006  –  5 Beiträge
Wie kriege ich mit nem Verstärker Bass in die Vector 77???
awengefeld am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  14 Beiträge
Magnat Vector 77
Blueskymd am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Logitech
  • Teufel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.026