Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


hifiboxen an pc anschließen !

+A -A
Autor
Beitrag
Loki134
Neuling
#1 erstellt: 30. Jul 2004, 15:54
ich habe von diesen sachen echt keine ahnung deswegen wollte ich mal hier um hilfe fragen . ich habe von nem kumpel hifiboxen bekommen , da ich nur einen pc hae will ich die anschließen , doch ist das ueberhaput moeglich und wenn ja wie ? die hifiboxen haben schon mal keinen stormstecker . naja wie gesagt ich hab von soundsachen keinen plan .
milchschnittae
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Jul 2004, 15:58
dafür brauchste nen verstärker... normalerweise sind PC-Boxen aktiv, d.h. sie ham nen verstärker integriert... wenn sie kein stromkabel haben, sind sie nicht aktiv, d.h. du kannst sie so ohne weiteres nich anschließen... vorher brauchst du nen verstärker...

mfg

milch
Bernd
Stammgast
#3 erstellt: 30. Jul 2004, 19:18
Grundsätzlich geht es schon. Du brauchst ein Kabel mit Klinkenstecker, wie es an jedem Billigkopfhörer ist. Wenn Du es auftrennst (es sind meistens zwei Leitungen parallel) und abisolierst, könntest du daran die boxen anklemmen.
Allerdings musst Du dann auf Deiner Soundkarte die Jumper so setzen, dass nicht der Line-Ausgang geschaltet ist. Die meisten Soundkarten bringen 1-2 Watt Leistung. Wenn der Wirkungsgrad der Boxen hoch genug ist, dann reicht das für Zimmerlautstärke.
Besser ist jedoch die vorgeschlagene Lösung mit einem zwischengeschalteten Verstärker.
milchschnittae
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 31. Jul 2004, 15:49
cool das wusste ich auch noch net, also dass soundkarten ne eigenleistung haben... war mir neu...
Master_J
Inventar
#5 erstellt: 31. Jul 2004, 15:53
Yo, ich hatte mal eine ISA-Soundkarte, die locker 4 Watt pro Kanal gebracht hat.
Klirrfaktor war sogar noch erträglich.

Dennoch würde ich da keine guten Boxen dranhängen - die Clipping-Gefahr ist einfach zu gross.

Gruss
Jochen
milchschnittae
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Aug 2004, 11:14
is aba eigentlich logisch.... irgendwie müssen ja auch die Kopfhörer versorgt werden....

eben... die ham ja so wenig power das clipping das ziemlich schnell auftreten kann...
dos_corazones
Stammgast
#7 erstellt: 01. Aug 2004, 12:12
Hi!

Kopfhörer haben aber normal sehr hohe Impendanzen und auf die werden die meisten Soundkarten ausgelegt sein. Also würd ich das direkte Anschließen lassen. Zumal das ja auch etwas an Bastelgeschick erfordert
Kauf dir lieber nen kleinen Verstärker dafür. Die Soundkarte dient dann als Preamp und vom Verstärker gehst dann in die Lautsprecher. Meine persönliche Empfehlung wäre aber ein Vollverstärker, da die Einstellungen an der Soundkarte meist nur in Windows gemacht werden können, und die Soundkarte laut aufgedreht schnell schlecht klingt. Lieber die Soundkarte leise gefahren und am Amp aufgedreht.

MfG

Daniel
Geräteuser
Stammgast
#8 erstellt: 01. Aug 2004, 14:32
Ich würds genaso machen wie Dos cor es gesagt hat.Du kannst natürlich auch eine nette Vor/Endstufen kombination dranhängen nur würde ich den PC immer nur max zu 3/4 aufdrehen - wegen clipping eben.Auch gibt es leider immer wieder hörbare verzerrungen wenn zuviele Klangregler Aktiviert wurden.Am besten - alles was vom PC kommt so neutral wie möglich lassen und möglichst nur am Vorverstärker die einstellungen vornehmen. Von mir aus auch Vollverstärker.
dos_corazones
Stammgast
#9 erstellt: 01. Aug 2004, 20:13
Je nach größe auch Vor/Endstufenkombi, da lass ich gern mit mir reden Gabs ja alles schon ,dass einer mal Kappas geschenkt bekommt, da sollte man von VV die Finger lassen

MfG

Daniel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passivboxen an PC anschließen
tom_my am 18.03.2007  –  Letzte Antwort am 06.04.2007  –  17 Beiträge
Wie an PC anschließen?
McLight am 23.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  9 Beiträge
PC Boxen an Flachbildfernseher anschließen?
ingobau am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  4 Beiträge
Kompaktlautsprecher an den PC anschließen
rektro am 30.06.2008  –  Letzte Antwort am 30.06.2008  –  5 Beiträge
Lautsprecher an PC+Xbox anschließen?
OneManArmy am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  5 Beiträge
Pc Boxen an Tv anschließen!
skinny-o am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2010  –  4 Beiträge
Magnat Lautsprecher an Pc anschließen ?
schwede93 am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  11 Beiträge
centerspeaker am pc anschließen ?
zekay2705 am 23.03.2013  –  Letzte Antwort am 24.03.2013  –  6 Beiträge
Lautsprecher an den PC anschließen - Hilfe
SilvioDante am 30.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  7 Beiträge
Diesen Subwoofer am PC anschließen!
Eisbär1234 am 09.07.2014  –  Letzte Antwort am 10.07.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedTimo1234x
  • Gesamtzahl an Themen1.346.031
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.704