Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktlautsprecher an den PC anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
rektro
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 30. Jun 2008, 18:32
Hallo zusammen!

Ich möchte meine Nubert nubox 360 Kompaktlautsprecher mit meiner PC Soundkarte Creative X-Fi music anschließen. Hat jemand eine Idee wie ich das machen könnte?

Ich könnte meinen Pioneer VSX 912 dazwischen schalten, ich weiß aber nicht wie sich der Klang auswirken wird.

Ich könnte mir vorstellen einen entsprechenden Subwoofer z.B. den Teufel Concept F zu kaufen und statt den Frontboxen eben die nubox anzuschließen...ob die Leistung reicht?


MfG

Christian
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 30. Jun 2008, 18:36

rektro schrieb:
Hat jemand eine Idee wie ich das machen könnte?

Mit einem Verstärker dazwischen.

Da Du ja schon einen hast, ist das Thema doch erledigt.



Gruss
Jochen
rektro
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 30. Jun 2008, 18:48
1) Wenn ich einen Receiver dazwischen schalte, wird der Klang besser oder schlechter als über den Subwoofer von Teufel direkt?

2) Kann man einfach so an dem System von Teufel statt der kleinen zugehörigen Boxen meine Kompaktboxen anschließen?
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 30. Jun 2008, 18:49
Die Idee ist schon absurd, einen PC-Vollaktiv-Rumpel-Subwoofer mit ordentlichen Kompaktboxen aufzurüsten.
Das Teil ist genau für seine Beipack-Satelliten ausgelegt.
Sowohl technisch (Leistung) als auch klanglich (Hochpassfilter).

Gruss
Jochen
m4xz
Inventar
#5 erstellt: 30. Jun 2008, 19:22
Da kann ich Master J nur zustimmen.

Die NuBoxen wären viel zu schade um über einen popeligen PC-System-Subwoofer betrieben zu werden, zumal die Endstufen nicht ansatzweise für die Nuberts reichen, auch denke ich dass so ziemlich jeder Verstärker eine bessre Klangqualität bietet als das "Teufelsding".

Gibt also 2 Möglichkeiten: entweder du verwendest einen Stereoverstärker, oder aber du kaufst einen Receiver und wärst gerüstet für den Einstieg in die Heimkinowelt...

Ohne Verstärker (oder Receiver) wirst du die Nuberts aber nicht mit dem PC verbinden können, technisch ist es möglich, praktisch aber sinn- und zwecklos
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie an PC anschließen?
McLight am 23.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  9 Beiträge
Passivboxen an PC anschließen
tom_my am 18.03.2007  –  Letzte Antwort am 06.04.2007  –  17 Beiträge
PC Boxen an Flachbildfernseher anschließen?
ingobau am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  4 Beiträge
Lautsprecher an PC+Xbox anschließen?
OneManArmy am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  5 Beiträge
Lautsprecher an den PC anschließen - Hilfe
SilvioDante am 30.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  7 Beiträge
centerspeaker am pc anschließen ?
zekay2705 am 23.03.2013  –  Letzte Antwort am 24.03.2013  –  6 Beiträge
klemmanschluss an den pc?
-chrisi- am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  3 Beiträge
hifiboxen an pc anschließen !
Loki134 am 30.07.2004  –  Letzte Antwort am 01.08.2004  –  9 Beiträge
Diesen Subwoofer am PC anschließen!
Eisbär1234 am 09.07.2014  –  Letzte Antwort am 10.07.2014  –  2 Beiträge
Pc Boxen an Tv anschließen!
skinny-o am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • DALI
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.399 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedConja
  • Gesamtzahl an Themen1.358.551
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.884.818