Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


canton ct 220, da fehlt was von der musik! vector 55, da fehlt es nicht!?

+A -A
Autor
Beitrag
hemn2
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 20. Apr 2003, 12:52
hey,
habe gestern sehr lange gehört und ausprobiert, aber der canton ist 1. zu schrill 2.da fehlen bestimmte musik-instrumente.
also die magnat klingen, bis auf den zu schwachen Bass, besser, echter.
Elric6666
Gesperrt
#2 erstellt: 20. Apr 2003, 13:09
Hi hemn2,

Was machst du denn jetzt? Du vergleichst jetzt Regal 2-Wege Boxen (Canton) mit 3 Wege Standboxen (Magnat) ?

Magnat : Lautsprecher / 250 Watt Nennleistung / 3 Wege System/ Übertragungsbereich: 22-35000 Hz / Maße: 97 x 22 x 29,5 cm


Canton: Kurzbeschreibung Frontlautsprecher / 2 Wege/Bassreflex / 60 Watt / 38-30000 Hz / 8 Ohm

Was wolltest du denn eigentlich testen?
Gruss
hemn2
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 20. Apr 2003, 13:25
vector ist ein 2-wege bassreflex
Elric6666
Gesperrt
#4 erstellt: 20. Apr 2003, 13:48
Hi

Stimmt – da war die Artikelbeschreibung aus der Quelle wohl falsch.

Dann berichtige ich meine Frage:

Du vergleichst jetzt Regal 2-Wege Boxen (Canton) mit 2 Wege Standboxen (Magnat)
Was wolltest du denn eigentlich testen/vergleichen?

Gruss
hemn2
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 20. Apr 2003, 14:16
na die mittel-hochton-wiedergabe oder?
die vector klingen echter, natürlicher
Elric6666
Gesperrt
#6 erstellt: 20. Apr 2003, 14:39
Hi hemn2,

dann wolltest du also festgestellt, dass / ob Standboxen gegenüber Regalboxen i.d.R. vorzuziehen sind!?

Für aktuell 260 € (Paarpreis) sind die magnat aber vielleicht gute Einsteiger LS –obwohl
man da um 320 € auch schon mit den Canton LE 107 arbeiten könnte.

Gruss
Fuxster
Inventar
#7 erstellt: 20. Apr 2003, 15:07

Hi hemn2,

dann wolltest du also festgestellt, dass / ob Standboxen gegenüber Regalboxen i.d.R. vorzuziehen sind!?

Für aktuell 260 € (Paarpreis) sind die magnat aber vielleicht gute Einsteiger LS –obwohl
man da um 320 € auch schon mit den Canton LE 107 arbeiten könnte.

Gruss


Wo bekommt man die Canton LE 107 denn zu dem Paarpreis?! Also ich hab nicht vor mir die zu kaufen, aber hab die noch nicht so günstig gesehen...
Elric6666
Gesperrt
#8 erstellt: 20. Apr 2003, 15:16
Hi Fuxster,

da brauchst du nicht so lange zu suchen.



Gruss
hemn2
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 20. Apr 2003, 16:33
Elric6666
ich meine vector 55 für 198€ das paar gekauft.

ich habe diese beiden verglichen, da der ct220 die selben höch-und tief-mitteltöner hat, wie die der ergo 200.
ich dachte das die canton besser klingen würden, als die magnat, da die selben hochtöner auch im karat sind.
Fuxster
Inventar
#10 erstellt: 20. Apr 2003, 16:33
Jo, bei guenstiger.de hab ich die auch gesehen, aber günstiger halt noch nicht!

Ich dachte evtl hättest du nen guten Tip für mich wo man online günstige&gute HIFI-Sachen erwerben kann, ich kenne nicht wirklich viele Shops.....ausser hirsch-ille und lautsprechershop.de....
hemn2
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 20. Apr 2003, 16:38
ich kenne auch nicht mehr shops als du
also ich bin echt entäuscht von canton
Elric6666
Gesperrt
#12 erstellt: 20. Apr 2003, 16:53
Hi hemn2

„ich dachte das die canton besser klingen würden, als die magnat, da die selben hochtöner auch im karat sind.“

Aber du merkst schon, dass du Äpfel mit Birnen vergleichst – oder doch nicht?

„ch meine vector 55 für 198EUR das paar gekauft.“

Für so viel Volumen sicher ein super Preis!

„kenne nicht wirklich viele Shops“

Gib einfach 4,8 € aus und kauf dir eine audio – da wirst du mit Online – Adressen tot geschmissen.

„guenstiger.de“ – kannst du für einen ersten Preisvergleich nutzten – aber bis jetzt habe ich noch jedes Teil zu einem
deutlich besseren Preis gefunden. Auch die Canton wirst du noch günstiger finden können.

„ich kenne auch nicht mehr shops als du
also ich bin echt entäuscht von canton “

Ohne Komma und Punkt – könnte man meinen - weil du nicht mehr Läden kennst, bis du von Canton enttäuscht.
Das bist du aber bestimmt nicht, wenn du die 107`er hörst.

Gruss
hemn2
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 20. Apr 2003, 17:03
äpfel und birnen? wieso?
die höhen vom canton sind nervig,
im mittelton schneidet es was weg von der musik,

Standlautsprecher haben den vorteil, dass sie mehr bass haben, oder?
dann haben mittel-und hochton gut zu sein, oder?
oder ist das vieleicht abhängig davon, wo ich es hinstelle?
habe die ct220 auf Pro-ject Ständer!
Elric6666
Gesperrt
#14 erstellt: 20. Apr 2003, 17:15
Hi hemn2,


äpfel und birnen? wieso?
die höhen vom canton sind nervig,
im mittelton schneidet es was weg von der musik,
!


Wenn du das so empfindest – hast du natürlich Recht.

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton LE 170 vs. Magnat Vector 55
Leonarius am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  10 Beiträge
Magnat Vector 55 "röcheln"
blu5kreen am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  7 Beiträge
Klangcharakter Magnat Vector 55 ?
Enif am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  4 Beiträge
Vector 77, 55 oder Canton LE 107?
reaper84 am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  7 Beiträge
Canton CT 1000
marco666 am 26.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  2 Beiträge
Canton CT 1000 / 2000
master-psi am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2012  –  6 Beiträge
ct 2000 von canton
oeppes1208 am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  2 Beiträge
Magnat Vector 22 vs. Monitor 220 ?
Artemus_GleitFrosch am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 08.12.2010  –  4 Beiträge
canton ct 2000 + pioneer ax3?
newcomer_04 am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  7 Beiträge
Canton ct 1000 ersatzteile?!?
SchmerzKeks am 14.05.2003  –  Letzte Antwort am 14.05.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 135 )
  • Neuestes MitgliedFrankYAMAHA1090
  • Gesamtzahl an Themen1.345.180
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.557