Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Abdeckungen

+A -A
Autor
Beitrag
JanHH
Inventar
#1 erstellt: 25. Aug 2004, 02:01
Hi,

wie issn das mit den Abdeckungen vor den Chassis? Grundsätzlich immer ab (sofern keine Katze im Haushalt)? Hab gerade die von meinen Elac 209 abgemacht und irgendwie scheints ein bissel klarer zu klingen und brilliantere Höhen zu haben, fraglich nur ob letzteres ein Vorteil ist bei den Elacs.

Gruß
Jan
lantanos
Stammgast
#2 erstellt: 25. Aug 2004, 07:44
Moin Jan,
also wenn du nen Unterschied hörst - alle Achtung. Oder bestehen deine Abdeckungen aus 70mm Industrie-Hartschaumstoff? Dann kann ich's verstehen.

Ich habe meine dran gelassen, um die Chassis vor UV-Strahlung zu schützen. Klanglich besteht keine Veränderung.

Gruß
Horst
herrjoe
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Aug 2004, 08:41
Hi

Meine sind auch dran,liegt aber eher an unserem Hund (hab ne Bordeaux-Dogge) der knallt mir sonst beim Schwanzwedeln die Chassis kaputt.
Klanglich macht das meiner Meinung nach keinen Unterschied,sieht nur ohne Abdeckung schöner aus.
Dr.Who
Inventar
#4 erstellt: 25. Aug 2004, 08:48
Hi,

mache meine immer ab,dem Klang soll doch nichts im Weg stehen *g*


Dr.Who
Inventar
#5 erstellt: 25. Aug 2004, 08:51
Im übrigen schütze ich meine Standis mit einem Überzug,
den ich mir von meiner Frau zurecht nähen ließ.
Meine Katze verwechselt da nämlich was
JanHH
Inventar
#6 erstellt: 25. Aug 2004, 14:37
Ganzkörperkondom für die Boxen, liebevoll von der Gattin hergestellt? Das hat doch was :).

Ich find, die Elac 209 sehen MIT Abdeckung besser aus.. naja, Geschmackssache.

Mir ist aufgefallen dass es einen sehr einfachen Weg gibt, herauszufinden, ob die Abdeckungen den Klang beeinflussen: Man setzt/stellt/legt sich direkt vor die Box, vor den Hochtöner, macht was gleichmässiges, höhenintensives an (z.b. ein ganz simples Rock-Stück mit gleichmässigem achtel-ride-Becken) und checkt einfach, ob die Höhen, die man so ja sehr intensiv wahrnimmt, etwas dumpfer werden, wenn man die Abdeckung dazwischen schiebt. Tja und ein klein wenig tun sie das bei den Elacs.

Gruß
Jan
dernikolaus
Inventar
#7 erstellt: 25. Aug 2004, 18:07
Normalerweise legt man sich aber beim Musikhören nicht direkt vor den HT.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Elacs- Timing Problem?
pablo22 am 16.04.2009  –  Letzte Antwort am 17.04.2009  –  5 Beiträge
Elac 209 oder 207.2?
dbeats am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  12 Beiträge
Karat M90 vs. Elac 209
JanHH am 10.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  18 Beiträge
Piega P3 / Elac 209 Jet?
Pomma am 14.03.2003  –  Letzte Antwort am 14.03.2003  –  2 Beiträge
Wieso haben die ganzen Nobelboxen keine Abdeckungen für die Speaker
onkellou am 26.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  19 Beiträge
Elac FS 127, ist das ein guter Preis?
januszm am 30.11.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  3 Beiträge
ELAC FS 209 Anniversary Edition
blitziii am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.03.2009  –  11 Beiträge
Q7 oder Elac 209 Jet oder was anderes?
frage am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 29.07.2004  –  31 Beiträge
Suche Infos zu Elac 103 .
Mr.MaMel am 25.01.2015  –  Letzte Antwort am 26.01.2015  –  14 Beiträge
Nerviges Rauschen in den Höhen
schibbymove am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 19.01.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedhammerhead1306
  • Gesamtzahl an Themen1.345.205
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.097