Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


box weg von der Wand??

+A -A
Autor
Beitrag
f.l.o.w
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Sep 2004, 08:18
hallo,
hab neulich mein zimmer ein bischen umgeräumt und dabei meine lautsprecher von der Wand weg. als ich sie dann wieder gut aufgestellt hab und mich ans testen gemacht hab, ob meine aufstelllung auch passt war ich total überrascht. Die LS haben sich viel besser angehört als vorher. da standen sie so ziemlich in der Ecke. Was mich jetzt interessiert ist, ob es wirklich einen unterschied macht wenn man die LS weg von der Wand stellt, oder ob das bei mir an irgendwas anderem liegt.
Malcolm
Inventar
#2 erstellt: 09. Sep 2004, 08:33
Wenn die Lautsprecher in den Ecken stehen werden die Bässe von den Wänden reflektiert.
Die einzelnen "Wellen" überlagern sich.
Dadurch werden, je nach Wellenlänge ("Basstiefe") verschiedene Frequenzen ausgelöscht, andere hingegen künstlich aufgebläht.
Am besten aufgehoben sind Standlautsprecher wenn sie mindestens 50cm, besser 1m oder mehr (je nach Möglichkeit) von den Wänden entfernt sind.

Wenn Du mal hören möchtest wie Deine Lautsprecher unter optimalen Bedingugen klingen trag´ Sie mal in Deinen Garten!
Limiter_db
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Sep 2004, 09:23
Auch der Hoch und Mittelton provietiert von einer freien Aufstellung.
Wenn du Platz hast, dann Raus aus den Ecken!
Wenn die Boxen viel Basspotenz.haben kannst du auch noch weiter als 50cm Abstand halten.
f.l.o.w
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Sep 2004, 16:43
Danke für die info. ich probier mal aus, wie es ist, wenn ich sie noch weiter von der Wand wegstelle,
dos_corazones
Stammgast
#5 erstellt: 09. Sep 2004, 22:12
Hi,

Das kommt ganz drauf an wieviel Platz du noch hast. Es sollte in jedem Fall genug Abstand erstens zwischen den LS und zweitens zwischen dir und den LS bleiben, sodass du noch ein gutes Stereo Dreieck hast. Bist du zu nah an den LS oder die LS zu dicht bei einander dann ist der schöne Klang wieder dahin.
Den besten Klang kriegst du nur durch probieren heraus. Eine richtige Standartregel kann man da gar nicht festlegen, da sich jeder LS je nach Raum völlig anders verhält. Hauptsache du stellst sie nicht wieder in die Ecke

MfG

Daniel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie weit stehen Eure Standboxen hinten und seitlich von der Wand weg?
Mario_BS am 09.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  6 Beiträge
Standlautsprecher an der Wand?
keldor am 15.02.2016  –  Letzte Antwort am 04.03.2016  –  18 Beiträge
Wand-/Eckennahe Aufstellung von Lautsprechern
Oller am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  39 Beiträge
Wer kennt diese Box?
peeddy am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  5 Beiträge
Lautsprecher direkt an Wand
B._Bernhard am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 15.03.2008  –  5 Beiträge
Wand überträgt Töne der Lautsprecher
anna0815 am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  3 Beiträge
Welche Art von Box ?
BlackEagle2003 am 27.07.2003  –  Letzte Antwort am 27.07.2003  –  2 Beiträge
Haifisch Box / Hifisch Box
f.k.1 am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.04.2014  –  7 Beiträge
Eine Box für die Küche.
gecky am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  5 Beiträge
Box kaputt?
blob am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.574