Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen Set für ca. 1000€

+A -A
Autor
Beitrag
Robbi1608
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Sep 2004, 09:29
Hallo,
möchte mir demnächst ein Boxen Set kaufen für ca 1000€. Was würdet ohr mir vorschlagen, welche haben das beste Preis Leistungs Verhältnis? Habe vielleicht an Canton LE
109
105
103
AS SC 25 Subwoofer


dazu vielleicht den Denon 2105 Receiver. Kennt ihr ein der besser für den Preis ist.

Bin eigentlich für alle Marken offen, sollte bloß im Geld limit liegen.

danke
Malcolm
Inventar
#2 erstellt: 09. Sep 2004, 09:35
Preis/Leistung sind die Canton LE´s gut.
Aber LEISTUNG ist relativ....
Ich würde vielleicht die Lautsprecher der Reihe nach kaufen und mit 1000€ einen Receiver + 2 Lautsprecher holen.
Und dann warten bis wieder was Geld da ist.....
Für MICH haben übrigens die Nubert-Lautsprecher ein (selten) erreichtes Preis/Leistungsverhältnis (na, wer regt sich jetzt wieder drüber auf?).
Gibt aber eine Menge guter Hersteller, mit sehr unterschiedlichen Konzepten & Sound.
Am besten mal "Querfeldein" hören.
Dann kommt meistens auch schnell raus wie gut die LE´s wirklich zum eigenen Gehör passen.
Torsten_Adam
Inventar
#3 erstellt: 09. Sep 2004, 09:39
Robbi1608
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Sep 2004, 10:55
hallo,
ja die bemerkung mit den ergo von canton habe ich gelesen, sind aber auch ein bißchen teurer, habe z.B. ein angebot gesehen canton le 109 x2, 103 x 2, 105 x1 plus Denon 2105 for 1144€. weiß aber nicht ob das das richtiges ist oder ob es eben nicht etwas besseres gibt. deswegen brauche ich ja euren rat.
Torsten_Adam
Inventar
#5 erstellt: 09. Sep 2004, 11:08
Da hast du ja einige Antworten bekommen, zB.:


Blindman68 schrieb:

Robbi1608 schrieb:
hallo,
das mit dem anhören ist nicht so einfach wie es sich anhört. war schon bei mehreren läden, doch entweder man konnte sie gar nicht anhören oder eben nur eine standbox. das bringt es ja irgendwie auch nicht.
aber in erster linie geht es einmal sehr gute boxen bis 1000€ zu finden, anhören kann ich dann immer noch es versuchen. habe bloß nicht si viel erfahrung um zu wissen welchen marken man vertrauen kann oder nicht. daher bitte ich um infos. was spricht denn z.B.gegen canton le.


Naja Du mußt mal die Raumgröße sehen.Die 109er sind schon sehr groß würde Ich mal sagen.Wenn Standboxen sein sollen dann eher 107er.Auch weil der Receiver solche Boxen versorgen muß.Große Boxen sollten auch anständig versorgt werden.Aber wie gesagt der Raum ist mit 20 qm nicht so riesig.
Was das Probe hören angeht...wirst Du es irgendwie mal deichseln müssen.
Oder Du bestellst bei Teufel ein System und testest es durch.Hast bei Denen wohl 2 Monate Zeit.Bei Nubert sind's wohl 4 Wochen.
Und um eine konkrete Vorstellung zu bekommen mußt Du auch testen.Es kann Dir Niemand sagen ob Boxen in Deiner speziellen Umgebung und Verstärkerkombination zusammenpassen.Du hast auch Deine eigenen Vorstellungen,wie etwas zu klingen hat.
Du mußt Dir eine konkrete Vorgehensweise zurecht legen.Dich hier erstmal schlau zu machen ist schon mal gut.So bekommst Du erstmal einen Einstieg.
Die Frage taucht hier auch immer wieder auf.Also mal bisschen stöbern.
Das wichtigste ist das Du Dir Zeit nimmst.
Versuche über die Raumgröße und Deine Hörgewohnheiten etwas zusammenzustellen.
Wer viel Musik hört muß eventuell etwas anders herangehen als Jemand,der nur Filme sehen will.
Wenn es schwer ist bei einem Händler mal eine Hörprobe zu bekommen,dann mach Ihm mal sachte verständlich,ob Er sich bewußt ist was ein Fachhändler ist ?
1000 Euro und teurer-Boxen sollten nicht im Handstreich zu verkaufen sein.
Muss man vielleicht mal den Begriff Internet erwähnen,um solche Leute wachzurütteln.

mfg Blindman


oder:


Torsten_Adam schrieb:

Robbi1608 schrieb:
Hallo,
eigentlich wollte ich ja fragen welches Boxenset ihr mir für ca. 1200€ empfehlen könnt? Da ich nicht Marken spezifisch bin, finde ich, dass das hier viel besser paßt.

bis dann



Du hattest nach LS einer Marke gefragt, daher mein Tipp!

Da du wie jeder andere aufs Geld und Klang achten willst, würde ich dir empfehlen zu einem Fachhändler zu gehen und dir dort ein paar Sets anzuhören. Weil das anhören kann dir keiner abnehmen, weil es dir gefallen muss. Jeder Hörraum hat seine eigenen Spezifikationen, also jeder LS hört sich in den unterschiedlichen Räumen anders an. Die Empfehlungen werden immer Markenspezifisch sein, weil jeder hat "seine" Erfahrungen in seinen Raum gemacht. Daher kannst du diese eh nicht 1:1 übernehmen.


Aber anscheinend such du jemanden, der dir einen absoluten Tipp gibt? Das kann aber keiner!!

Frag mal Markus nach guten Händlern in deiner Nähe.
anon123
Administrator
#6 erstellt: 09. Sep 2004, 18:59
Hallo Robbi,

sag' mal, reicht nicht ein Thread?

http://www.hifi-foru...5&thread=3533&z=1#19

Beste Grüße.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welche boxen für ca 1000 ? das Paar ?
schuh am 18.03.2003  –  Letzte Antwort am 19.03.2003  –  9 Beiträge
Boxen-Set ???????????????
don_bol am 26.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.10.2003  –  26 Beiträge
Yamaha 8 Kanal Boxen Set
paule.paulaender am 30.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  2 Beiträge
Komplett Set ca. 900 Euro -Help
Loxey am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  5 Beiträge
Boxen für ca. 300?
bäkz am 24.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  53 Beiträge
Boxen für ca. 200?
Eriz am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  142 Beiträge
Boxen für circa 50 qm bis 1000 ?
Falk7 am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  32 Beiträge
Kraftboxen für 1000 Euro?
ravemaster2007 am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  2 Beiträge
Suche Stereolautsprecher-Set um ca. 600 Euro
erowid am 28.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  12 Beiträge
Boxen für ca. 400?/Paar
heinerman am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 88 )
  • Neuestes Mitgliedxstormi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.432
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.384