Noch mal HD 590

+A -A
Autor
Beitrag
3801Olle
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Okt 2004, 13:24
Hi.
Da mein HD 590 momentan defekt ist, habe ich mir noch so einige andere Gedanken gemacht.

Das Kabel ist an dem Kopfhörer nicht fest angeschweißt, sondern mittels Miniklinke abnehmbar. Somit bietet sich hier doch die Möglichkeit zum Tunen.
Da die Ströme zum Hörer recht klein sind, sollte es doch erheblich etwas ausmachen, wenn man das Originalkabel durch ein höherwertiges ersetzt. Was für ein Kabel sollte ich da nehmen. Irgend ein LS-Kabel sollte es wohl eher nicht sein. Auf was muß ich da achten ? (Kapazität, Widerstand etc.)

Gruß, Olle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
jbl studio 590
Foyemor am 07.04.2012  –  Letzte Antwort am 14.03.2013  –  17 Beiträge
Canton SL 590 dc
Mauli04 am 03.05.2015  –  Letzte Antwort am 03.05.2015  –  2 Beiträge
JBL HP 590 -
Bene1977 am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  2 Beiträge
Yamaha NS-590
psone am 23.05.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2017  –  5 Beiträge
1 Paar Jamo D 590 für 300,-?
Mr-Bob am 17.06.2006  –  Letzte Antwort am 17.06.2006  –  4 Beiträge
Wert "Jamo Concert 590 Limited Edition"
rbrosig am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 12.04.2013  –  4 Beiträge
Canton Chrono 590 oder Canton Ergo RCL
alexanderwehner am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  4 Beiträge
Sennheiser HD 650
3801Olle am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  3 Beiträge
Magnat Vector 77 und yamaha ax 590???
brainone am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 08.11.2003  –  3 Beiträge
Jamo D 590 am H/K 7500???
Harman@selle am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.240 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedMusiclian
  • Gesamtzahl an Themen1.423.449
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.098.371

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen