Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen selbst bauen

+A -A
Autor
Beitrag
botan
Neuling
#1 erstellt: 05. Okt 2004, 20:24
Hi Leute

Ich verfolge seit Jahren schon einen Traum. Ich würde mir gerne ein paar Boxen selbst bauen. Hab leider noch keine Erfahrungen damit und bin gerade dabei fleissig über dieses Thema zu lesen. Hab mich im Internet auch schonmal nach diversen Komponenten umgesehen. Auf Conrad.de findet man nur gängige Sachen an z.B: Tieftönern (bis ca. 500W). Da mir aber etwas sehr viel heftigeres vorschwebt (ca. 2000W). Frage ich mich bzw. Euch, wo ich denn am besten solche Sachen herbekomme. Könnt ihr mir da helfen? Könnt ihr mir z.B. auch ein Buch emfehlen über Boxen Eigenbau, dass etwas taugt. Sollte zwar auch für Anfänger geeignet sein, aber trotzdem alle relevanten Formeln und Infos enthalten. Die ich dafür brauche.

Vielen Dank im Voraus.

Botan
S_Key
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Okt 2004, 20:26
Was willst du denn mit 2000W ? Ein Haus abreißen???

Gruß S_Key
Murray
Inventar
#3 erstellt: 05. Okt 2004, 20:28
Ich empfehle dir einen Bausatz! Wie hoch ist denn dein budget und was schwebt dir so vor? Und Boxen mit 2000 Watt Belastbarkeit braucht keine Sau, selbst mit 5Watt kannst du schon verdammt laut hören!

Murray
botan
Neuling
#4 erstellt: 05. Okt 2004, 20:40
Das Budget, schwer zu sagen. Ich denke so ca. 1500-2000€ pro Stück wäre schon drin. Ich will unter anderem damit diverse Partys rocken und da sind die Räumlichkeiten oftmals sehr gross. Wenn die Bude dadurch abgerissen wird, wäre das ein interessanter Nebeneffekt :-). Was den Bausatz angeht, darüber hab ich auch schon nachgedacht. Dann wäre das aber auch nur son genormtes Ding von der Stange. Mir hat so vorgeschwebt, dass ich mir da zwei wirklich aussergewöhnliche Monster-Dinger zusammenbaue bei deren Anblick man vor ehrfurcht erzittert :-). Hätte auch sehr viel Spass am Entwerfen und rumbasteln. Das wäre genau mein Ding. Unter anderem Deswegen auch kein Bausatz.


[Beitrag von botan am 05. Okt 2004, 20:50 bearbeitet]
Murray
Inventar
#5 erstellt: 05. Okt 2004, 20:49

botan schrieb:
Das Budget, schwer zu sagen. Ich denke so ca. 1500-2000€ pro Stück wäre schon drin. Ich will unter anderem damit diverse Partys rocken und da sind die Räumlichkeiten oftmals sehr gross. Wenn die Bude dadurch abgerissen wird, wäre das ein interessanter Nebeneffekt :-). Was den Bausatz angeht, darüber hab ich auch schon nachgedacht. Dann wäre das aber auch nur son genormtes Ding von der Stange. Mir hat so vorgeschwebt, dass ich mir da zwei wirklich aussergewöhnliche Monster-Dinger zusammenbaue bei deren Anblick man vor ehrfurcht erzittert :-).


Wenn du das jetzt ernst meinst.... www.pa-forum.de Klingen soll es aber schon, oder?

Murray
botan
Neuling
#6 erstellt: 05. Okt 2004, 21:14

Murray schrieb:

botan schrieb:
Das Budget, schwer zu sagen. Ich denke so ca. 1500-2000€ pro Stück wäre schon drin. Ich will unter anderem damit diverse Partys rocken und da sind die Räumlichkeiten oftmals sehr gross. Wenn die Bude dadurch abgerissen wird, wäre das ein interessanter Nebeneffekt :-). Was den Bausatz angeht, darüber hab ich auch schon nachgedacht. Dann wäre das aber auch nur son genormtes Ding von der Stange. Mir hat so vorgeschwebt, dass ich mir da zwei wirklich aussergewöhnliche Monster-Dinger zusammenbaue bei deren Anblick man vor ehrfurcht erzittert :-).


Wenn du das jetzt ernst meinst.... www.pa-forum.de Klingen soll es aber schon, oder?

Murray



Das war ernst gemeint, wenn man mich überhaupt noch ernst nehmen kann . Ich neige ein wenig zur Übertreibung, aber das habe ich wirklich vor. Aber dafür werd ich mir wohl noch ne Menge Wissen aneignen müssen. Darum ist es auch jetzt noch nicht soweit. Wollte mich nur im Vorfeld mal ein wenig kundig machen. Ich danke Euch auf jeden Fall und auch für den Link www.pa-forum.de
Apalone
Inventar
#7 erstellt: 06. Okt 2004, 10:53

botan schrieb:
Könnt ihr mir z.B. auch ein Buch emfehlen über Boxen Eigenbau, dass etwas taugt. Sollte zwar auch für Anfänger geeignet sein, aber trotzdem alle relevanten Formeln und Infos enthalten. Die ich dafür brauche.


Hallo!
Stark: Lautsprecherbau, Pflaum-Verlag
Hausdorf: Lautsprechertechnik, Visaton
Schwamkrug: Lautsprecher - Dichtung und Wahrheit, Lautsprecher: Aufbau, Nachbau, Umbau; Elektor-Verlag

plus die PA-LS-Bauhefte von Monacor und Visaton.

Viele Grüße
Marko

PS: Für 2.000 Euronen/Stk. kannst du dir schon recht gute Sachen bauen, aber nur bereits entwickelte Bausätze. Bis du das selbst schaffst, wird's wohl noch ein Weilchen dauern...
Messsystem und Simulation hast du schon?
Quetschi
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Okt 2004, 11:41
Vielleicht wärst du ja mit einem Bass-Eckhorn gut bedient. da könntest dich rein bautechnisch schön austoben und dann hast was wo du mit ein paar Watt schon einen Haus-Einreiss-Effekt hast


...sehr viel heftigeres vorschwebt (ca. 2000W)...

Bedenke auch das du entsprechende Endstufen brauchen wirst. Es gibt im normalen Hifi-Bereich nur wenige, die echte 500 W oder gar noch mehr liefern können. Hier bist wohl auch im PA-Sektor besser bedient
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
boxen selbst bauen
delisches am 29.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.09.2003  –  2 Beiträge
Lautsprechergehäuse selbst bauen
SteelSnake am 28.04.2003  –  Letzte Antwort am 28.04.2003  –  3 Beiträge
Boxen selber bauen,oder auch nicht,Verstärker.
pulli94 am 29.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  4 Beiträge
Lautsprecherständer selbst bauen
Gelegenheitshörer am 13.10.2003  –  Letzte Antwort am 25.10.2003  –  10 Beiträge
brauche nur noch lautsprecher(sub hab ich schon :))
tribe07 am 11.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  8 Beiträge
Boxen für ca. 400?/Paar
heinerman am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  23 Beiträge
Ich brauche auch neue Boxen!
maishalein am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  6 Beiträge
Will mir Boxen mit Power bauen für nen RoehrenAMp den ich selber gebaut hab
K!LL0R am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  30 Beiträge
Boxen selber bauen.....was brauch ich alles?
03.09.2002  –  Letzte Antwort am 03.09.2002  –  2 Beiträge
was für ein Lautsprecher soll ich mir kaufen???
John_24 am 25.11.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2005  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.183