Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Höhenwiedergabe...

+A -A
Autor
Beitrag
Eleseff
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Okt 2004, 15:19
Hallo,

ich bin auf der Suche nach neuen Lautsprechern. Lautsprecher heißt, kompletter Satz mit Rechts, Linkes, Center, Rück-Rechts und Rück-Links.

Obwohl die Rubrik Stereo heißt, schreibe ich das bewusst hier rein, denn ich will mit dem neuen Gespann unter anderem auch Musik hören, also nicht nur Filme sehen usw. will. Zum Anderen möchte ich aber auch SACD hören und alles soll "optimal" klingen.

Ich habe einen Subwoofer von Kenwood dastehen, den will ich nicht tauschen, alle anderen Boxen ja. Es kommt mir deswegen nicht in erster Linie auf die Wiedergabe der tiefen Frequenzen an, sondern ich möchte Mitten und besonders die Höhen möglichst glasklar, scharf und prägnant hören, denn da haben meine alten Boxen echt ein Defizit.

Ich habe mir schon mal ein Agebot von Magnat angesehen:
2 x Vector 77
2 x Vector 16
1 x Voctor Center 13
für zusammen 639 Euro.

Bei den Preis liegt auch so ungefähr die Schmerzgrenze. Wer kann mir hier raten/empfehlen/helfen, wer hat gute Erfahrungen mit welchen Boxen, insbesondere in den oberen Frequenzbereichen?

Vielen Dank schon mal

Oskar
Arminius
Stammgast
#2 erstellt: 17. Okt 2004, 07:30
Hallo,

ich kann Dir nur einen Rat geben:

Selber hören!

Geh in diverse Hifi-Läden und hör Dir Boxen an, weil alles andere sind Erzählungen.

Aber mal ganz ehrlich: Für die Kohle und den vielen Boxen kannst Du nicht viel erwarten, dass ist Dir doch klar, oder?

Gruß
Arminius
Eleseff
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 17. Okt 2004, 18:48
Danke für die Antwort,

die Frage ist, was ich ausgeben müsste, um was Vernünftiges zu bekommen in der von mir dargestellten Konfiguration???

Oskar
georgy
Inventar
#4 erstellt: 17. Okt 2004, 19:11
Ich halte es für vernünftiger, das Geld in hochwertigere Stereoboxen zu investieren.
Dann hat man zwar keinen Surround Sound, aber klanglich bekommt man mehr.
Später kann man dann immer noch die restlichen Boxen dazu kaufen.

georgy
Eleseff
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 17. Okt 2004, 20:04
Was wäre denn an hochwertigen Boxen zu empfehlen?

Oskar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Normale Stereoanlage Lautsprecher links rechts
kungfu am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  4 Beiträge
Ich will "mehr" hören !!
DoYouLoop am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2005  –  5 Beiträge
brauch neue standboxen vorne links und rechts...
psalter am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  2 Beiträge
Stereosystem mit Subwoofer will nicht klingen
alexander.bergmann am 06.02.2012  –  Letzte Antwort am 08.02.2012  –  16 Beiträge
Canton Karat links, rechts oder egal
Saab am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  3 Beiträge
Probleme mit neuen Lautsprechern
tfriedl am 01.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.10.2008  –  8 Beiträge
Lautsprecher - Wiedergabe links und rechts
mc_vinyl am 15.02.2014  –  Letzte Antwort am 17.02.2014  –  10 Beiträge
Leise hören mit "großen" Lautsprechern?
milhousepunkrock am 22.08.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  11 Beiträge
Suche Stereo Lautsprecher
ShelbyGT am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 06.11.2008  –  4 Beiträge
Boxen hören sich komisch an!!!
madhunter am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 05.09.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 95 )
  • Neuestes MitgliedPH2111
  • Gesamtzahl an Themen1.345.615
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.704