Canton ERGO 700 DC + Concept E Magnum Subwoofer??

+A -A
Autor
Beitrag
Titantel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Nov 2004, 00:37
Wollte mir die Canton ERGO 700 dc kaufen, da ich den teufel e magnum Sub schon zu hause habe wollte ich fragen ob ich den auch verbauen kann.

Sinus-Ausgangsleistung 250 Watt
Musik-Ausgangsleistung 370 Watt


Bringt der sub eigentlich genug ? Hab da echt kein Plan

gruss Jan


[Beitrag von Titantel am 09. Nov 2004, 00:41 bearbeitet]
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 09. Nov 2004, 00:40

Titantel schrieb:
Oder muss ich mir ein aus der Canton reihe kaufen ?

Nein.


Titantel schrieb:
Bringt der sub eigentlich genug ?

Nein.

Gruss
Jochen
Titantel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Nov 2004, 00:42
Und warum nicht habe nur ein 20qm grosses Wohnzimmer.

Der langt nicht das ist aber schade welchen soll ich mir dann kaufen ?

Danke für deine schnelle Antwort


Gruss >Jan


[Beitrag von Titantel am 09. Nov 2004, 00:43 bearbeitet]
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 09. Nov 2004, 00:45
Andersrum: Reicht Dir der Bass der Ergos nicht?

Der Teufel-Bass ist ziemlich auf Effekt getrimmt - sicher nett bei Filmen - aber der eigentliche Job eines "Subwoofer-Geräts" ist das nicht.

Gruss
Jochen
Titantel
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Nov 2004, 00:54
Was würdest du mir den Raten ?

P.s habe das teufel system für 199€ gekauft und die 5 Boxen bei ebay für 175€ verkauft also hab ich für den Sub 24€ gezahlt, ich frage nur ob es sich deshalb lohnt sich ein neuen zu kaufen.

schaue hauptsächlich Filme und höre viel Drum and Bass.

Oder doch lieber die nubert 550 in echtholz mhhh

Gruss Jan
Master_J
Moderator
#6 erstellt: 09. Nov 2004, 00:57
Wenn Du die Komponenten schon hast, spricht doch wenig dagegen, es einfach mal auszuprobieren, oder?

Gruss
Jochen
Titantel
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Nov 2004, 01:15
Mh na ja dann werde ich mir wohl den Nubert 440 oder den canton as 40 kaufen, und den teufel weiter verkaufen.

trotzdem vielen dank und machs gut

Gruss Jan
Master_J
Moderator
#8 erstellt: 09. Nov 2004, 01:20

Titantel schrieb:
Mh na ja dann werde ich mir wohl den Nubert 440 oder den canton as 40 kaufen, und den teufel weiter verkaufen.

Ohne den Teufel wenigstens ausprobiert zu haben?
Das verstehe ich nicht.

Gruss
Jochen
Titantel
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 09. Nov 2004, 01:33
Ich werde is mal versuchen ich bekomme meine canton erst nächste woche

was hälts du von den Boxen hier< Dynaudio Audience 62

Sind die viel besser im klang als die canton ergo 700


Gruss jan
Master_J
Moderator
#10 erstellt: 09. Nov 2004, 01:36
Aso.

Klangeindrücke musst Du Dir selbst verschaffen.
Bringt ja nichts, wenn ich was supertoll finde und Dir fallen dabei die Ohren ab oder umgekehrt.

Gruss
Jochen
Titantel
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 09. Nov 2004, 02:06
Ja da hast du vieleicht recht.

Ich muss es einfach mal ausprobieren, trotzdem vielen Dank.


Gruss Jan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo 700 DC
Aurora025 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  3 Beiträge
ConcepT E Magnum 2 Subwoofer?
Malkat am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  2 Beiträge
teufel concept e magnum
crash82 am 16.10.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  9 Beiträge
Fortsetzung Probehören: Canton Ergo 700 DC
chris75 am 06.03.2003  –  Letzte Antwort am 06.03.2003  –  5 Beiträge
canton ERGO 900DC vs Canton ERGO 700 Dc
Titantel am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  4 Beiträge
Canton Ergo 902 DC, Bassschwäche?
mtbthommy am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 09.09.2007  –  18 Beiträge
Concept E Magnum
vfb am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 15.10.2004  –  2 Beiträge
Concept E-Magnum Kabel
BastiG am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  7 Beiträge
Riesenproblem mit Canton Ergo 700
chris75 am 29.07.2003  –  Letzte Antwort am 01.08.2003  –  7 Beiträge
Teufel E 300 mit Concept E Magnum Sub
Nikibubi am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • DALI
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder818.052 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedBob100
  • Gesamtzahl an Themen1.365.438
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.006.231