Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Geithain ME100

+A -A
Autor
Beitrag
xlupex
Inventar
#1 erstellt: 09. Nov 2004, 07:06
Nochmal (eine letzte) Frage zur ME100.
Ich habe sie leider bisher noch nicht hören können, kann dies auch leider in meiner Gegend nicht.

Meien Frage, evtl. an jemanden, der die ME100 schon im direkten Vergleich zur ME25 gehört hat:
Die ME25 hat ja überragende Klangeigenschaften, allerdings (nur) im Nahfeldberich (1,3-1,8m). Die ME100 soll für grössere Hörabstände ausgelegt sein. Heisst das, dass der Klang der 100 bei einem Hörabstand von 2m genau so gut (präzise, exakat)ist, wie der der ME25 bei 1,7m?

Hintergrund der Frage: Kann die ME100 gebraucht bekommen, anders ist sie mir zu teuer...
Grüsse
Ralf
M_A
Stammgast
#2 erstellt: 10. Nov 2004, 10:32
Hallo Ralf,

ich habe aus exakt der gleichen Überlegung heraus mal eine Diskussion in einem anderen Forum verfolgt. Mir wurde von einem erfahrenen Aktiv-Fan sowie einem Händler empfohlen, die ME100 auch für meinen Hörabstand von ca. 2,50 m zu testen. Leider ist es bisher noch nicht zu diesem Test gekommen, so dass ich noch nicht mit echten Erfahrungen dienen kann. Ich werde mir die Lautsprecher wahrscheinlich auch zu hause anhören. Ob es dann letztendlich gebrauchte LS oder Ausstellungstücke werden, wird sich dann zeigen.

Gruß
M A
xlupex
Inventar
#3 erstellt: 10. Nov 2004, 12:25
Hallo MA!
Wo kannst du denn die 100 hören?
Ich finde, Geithain ist echt spärlich verteilt!
Kennt jemand Händler aus NRW?
Hifi-Tom
Inventar
#4 erstellt: 10. Nov 2004, 13:41
Hallo, xlupex,

ich habe die ME100 mal in eienm Hörabstand von genau 2m gehört u. ich muß sagen, ich war sehr angetaen von ihren Klangeigenschaften, deshalb würde ich Deine Frage bejahen, letztendlich aber mußt Du selbst das bei Dir zu hause nachvollziehen können, denn jeder Raum klingt anders u. unsere Klang-Eindrücke sind natürlich auch subjektiv u. unseren Hörgewohnheiten u. Vorlieben unterworfen.
musik71
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Feb 2005, 18:55
Hallo Xlupex und alle anderen die sich das hier noch anschauen.
Die Geithain Lautsprecher kann man in Hamburg hören.
Siehe Signatur unten.

Viele Grüße
Christian
ArS Musica Team
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Geithain ME25 zu "dünn"?
xlupex am 13.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  9 Beiträge
Geithain ME25 => RL906. Kann der Wechsel wesentliche Verbesserungen bringen?
Micha1962 am 01.05.2011  –  Letzte Antwort am 03.05.2011  –  8 Beiträge
Geithain Me25 im Vergleich zu aktiven Geithains
3Wetter_Taft am 18.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2010  –  14 Beiträge
Verzweifelung: Alternativen zu ME Geithain (ME25)?
xlupex am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  20 Beiträge
Der ME-Geithain Thread
kingmoon am 25.07.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2016  –  388 Beiträge
Frage zur Aufstellung der Boxen
DirkM. am 28.09.2002  –  Letzte Antwort am 28.09.2002  –  6 Beiträge
Frage zur Raum acustic?
Aquaplas am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  4 Beiträge
Frage zur Lautsprechersuche!
Th.H. am 23.04.2013  –  Letzte Antwort am 26.04.2013  –  4 Beiträge
me geithain
ick am 26.03.2013  –  Letzte Antwort am 04.06.2013  –  31 Beiträge
Geithain nur noch im Direktvertrieb?
jensl am 28.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • DALI
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.101 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedimjuvybx5650
  • Gesamtzahl an Themen1.357.675
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.877.053