Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ich bräuchte einen 8 fach lautsprecher verteiler

+A -A
Autor
Beitrag
rainbowsix360
Neuling
#1 erstellt: 18. Apr 2004, 18:13
Hallo erstmal im Forum.
Ich hoffe ich finde hier hilfe.bin am verzweifeln.Weiß jemand ob es einen 8 fach lautsprecher verteiler gibt und wenn ja wo mann einen herbekommt.

gruß rainbowsix360
Gitarrenpancho
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Apr 2004, 19:56
Soll es einen Umschalter sein oder nur ein Verteiler ? Wenn ein Verteiler dann reicht ne billige Lüsterklemme *g*
bukongahelas
Inventar
#3 erstellt: 19. Apr 2004, 00:34
Wenn es um Low-Hifi geht,tuts ein einfacher
Umschalter eines bekannten Elektronikversandes (mit C..).

Wenn man allerdings keinerlei Qualitätsverluste
durch die Umschaltbox hinnehmen will,
müssen die Kontakte sehr gut (niederohmig) sein.
Das geht ins Geld.
Empfehle für diesen Fall Eigenbau.
Dort nehmen wir als Schalter solche aus dem
Großhandel für Netz-Starkstromanwendungen
oder Hochstromrelais aus der KFZ-Technik
(Relais für heizbare Heckscheibe,50 Ampere oder mehr)
Dann auch Boxenanzahl beliebig.

Frage Einsatzzweck:
Ein Verstärker an acht Boxen (Paaren);
nur ein Paar spielt ?
oder
Ein Verstärker und 8 Boxen gleichzeitig ?
oder gar
Mehrere Verstärker mit unterschiedlichem oder
gleichem Programm an verschiedenen Boxen ?
So wie die Vorführanlagen in Hifi-Studios ?

bukongahelas
rainbowsix360
Neuling
#4 erstellt: 19. Apr 2004, 18:28
danke erstmal für die rasche antwort.
Situation ist folgende.Mein schwager hat im haus 8 boxen verteilt.laufen alle im wohnzimmer zusammen.der will zum beispiel über die box,der fernseher dient als input, alle 8 anschließen dann seperat zum beispiel auf dem wc viva hören.Ich hoffe das hilft euch weiter.bei conrad gibt es nur max. 4 fach boxen umschalter.ich brächte dann was zum zusammenführen.


[Beitrag von rainbowsix360 am 19. Apr 2004, 18:29 bearbeitet]
noZer
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Apr 2004, 20:49
selber löten ... is billig und einfach
nathan_west
Gesperrt
#6 erstellt: 20. Apr 2004, 10:34
Auch für selber löten - das dauert zwei Stunden und kostet (das geht nicht ins Geld) auch bei hochwertigen Bauteilen nicht viel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
wie lautsprecher am verteiler anschließen
tusponürnberg am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  2 Beiträge
4 und 8 Ohm Lautsprecher an 8 Ohm Verstärker?
Dazed_and_Confused am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  6 Beiträge
gleicher verteiler aber verschieden große Boxen?
bassboomer am 03.03.2010  –  Letzte Antwort am 05.03.2010  –  3 Beiträge
8 ohm lautsprecher?
ledoell am 30.06.2012  –  Letzte Antwort am 01.07.2012  –  18 Beiträge
bräuchte einen kauftipp (Wirless Sourround)bräuchte einen kauftipp (Wirless Sourround)
Emmcee am 11.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.12.2003  –  2 Beiträge
Lautsprecher mit 8 Ohm Impedanz
kallenbiel am 03.08.2014  –  Letzte Antwort am 05.08.2014  –  8 Beiträge
Hilfe!Kappa 8 Lautsprecher defekt!
thammy2 am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  2 Beiträge
Verstärker -> Verteiler -> 6 Passiv Boxen + 2 Subwoover?
---Paul--- am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.02.2012  –  16 Beiträge
4 Ohm oder 8 Ohm Lautsprecher?
Crashdummy am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  10 Beiträge
8 Ohm Lautsprecher durch 4 Ohm ersetzen?
Trice3 am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedSkibbi123
  • Gesamtzahl an Themen1.346.110
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.912