Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit Lautsprechern

+A -A
Autor
Beitrag
Frankenheimer
Stammgast
#1 erstellt: 18. Sep 2004, 23:22
Hiho

Ich habe mir heute 2 infinity reference 61i aus einer ebay ersteigerung abgeholt und zuhause angeschlossen. der klang ist für mich mehr als ausreichend und ich wäre auch vollkommen zufrieden wenn ich da nicht ein kleines problem mit der wiedergabe hätte.

das ganze sys hängt an meinem pc , also ganz normales chinchkabel vonner soundkarte in den verstärker (kenwood ka 4010) eingang.

das problem äußert sich dahingehend, dass wenn ich einige zeit musikhöre die linke hintere box anfängt im klang verzerrt zu klingen, dazu mischt sich ein rauschen, wird leiser und ist dann ganz aus. die rechte klingt ganz normal weiter. (tausche ich die lautpsrecher aus isses genau das gleiche, also an den boxen liegts nicht)

wenn ich nun den verstärker ausmache und wieder anschalte ist alles wieder beim alten, dann fängts nach ner halben stunde hören (ungefähr) wieder von vorne an. es reicht übrigens auch wenn ich einfach nur die eingangsquelle von AUX kurz wieder auf CD umschalte und dann auf AUX zurückstelle um wieder vollen klang zu haben.

was meint ihr ist das für ein problem? achja meist tritt es schneller auf wenn die musik leise ist, hör ich auf ordentlicher lautstärke dann gehts manchmal ne ganze zeit länger glatt.
BillBluescreen
Stammgast
#2 erstellt: 19. Sep 2004, 01:09
hatte mal was ähnliches, lag daran das PC und Musikanlage unterschiedlich geerdet waren...Sind bei dir Musikanlage und PC an der selben Steckdose angeschlossen? Probier das mal aus wenn möglich ob's was bringt...Bei mir ließ es sich damit beseitigen!
Murray
Inventar
#3 erstellt: 19. Sep 2004, 01:17
Klingt eher nach kalter Lötstelle oder korrodierten Kontakten im Eingangswahlschalter!
Was soll denn das mit der Erdung zu tun haben?

Murray
dos_corazones
Stammgast
#4 erstellt: 19. Sep 2004, 09:38
Hi,

dieses Problem hab ich schon seit ner Weile bei meinen Kappas festgestellt. Kann aber an so viel liegen. Also bei meiner Ursachenanalyse hab ich bisher, wie du die LS vertauscht. Dann hab ich mal am Pre die Eingänge gewechselt (CD auf Aux, Aux auf Tuner, usw.) hat auch nix gebracht. Bei mir war es bisher immer der rechte Kanal.
Zuletzt hatte ich dann mal am Fernseher die Stereo DVD Eingänge vertauscht und seitdem konnte ich das Problem nicht mehr feststellen. Das liegt aber bestimmt nur daran, weil ich seitdem nicht wieder einen langen Film angeschaut hatte.
Bei Musik hab ich das Problem noch nicht feststellen können, dazu sei gesagt, dass ich Musik leiser höre als Filme.

MfG

Daniel
BillBluescreen
Stammgast
#5 erstellt: 20. Sep 2004, 12:21
keine ahnung, auf jeden fall war danach das problem weg :-D
Kj.Ig
Stammgast
#6 erstellt: 20. Sep 2004, 15:52
@BillBluescreen: Klarer Fall von Wackelkontakt meiner Meinung nach, und jetzt hast du glück das es geht. Bei der unterschiedlicher/gleicher Erdung, kann es zwar Brummen, aber wenn von anfang an.

@Frankenheimer: Probiere mal nen anderen Eingang am Verstärker... Wenn das Problem da auch auftritt, kann es entweder das Kabel sein, oder die Eingangswahl ist nicht mehr in Ordnung. Hatte ich auch schon zweimal. Wenn du so nen Eingangsdrehschalter hast, ist das Problem meist schon mit ner ordentlichen Ladung Kontaktspray gelöst, wenn nicht und da Eingangswahl Relais drin sind, wird es schwieriger bis unmöglich, je nach dem was in dem Gerät verbaut ist.

Gruß Kj
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Klang der Anlage
MariusW93 am 26.12.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2011  –  8 Beiträge
Infinity Reference 61i
mat1981m am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  3 Beiträge
Problem Mit Passivboxen und PC
AnnaNas am 18.09.2010  –  Letzte Antwort am 18.09.2010  –  10 Beiträge
Problem mit Lautsprechern (zischen)
MarNor am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  3 Beiträge
Problem mit unterschiedlichen Lautsprechern
futever am 25.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  3 Beiträge
kleines problem mit le 109
tom2206 am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  12 Beiträge
Problem: Rechte Box leiser als Linke
WuazlMo am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 10.11.2015  –  5 Beiträge
Problem mit meiner Anlage
bassfan1900 am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  3 Beiträge
Problem mit meinen Onkyo-Lautsprechern.
blob am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  7 Beiträge
Infinity Reference 30 mit schlechtem sound
chromo am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.10.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedBlacksmoore
  • Gesamtzahl an Themen1.345.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.510