Impedanz erhöhen?

+A -A
Autor
Beitrag
DJMetro
Neuling
#1 erstellt: 09. Jun 2003, 13:52
Moin,
ich hab mal ne kleine Frage, ich habe 4 Ohm Lautsprecher und an meinen Receiver dürfen normalerweise nur 8 Ohm. Kann ich die Impedanz irgendwie erhöhen damit ich die problemlos anschließen kann? So wird der Receiver nach ner gewissen Zeit ziemlich warm.
EWU
Inventar
#2 erstellt: 09. Jun 2003, 22:09
Nein, die Impedanz kannst Du nicht erhöhen.
Wenn Du nicht unbedingt in Originallautstärke hörst, macht es nichts, dass Dein Verstärker 8 Ohm hat.
Warm wird jeder Verstärker, wenn er an ist.
manu86
Stammgast
#3 erstellt: 11. Jun 2003, 14:35
Hallo!

Wenn sich der Verstärker nicht zu stark erhitzt, dann kannst du deine 4 Ohm Boxen auch an einem 8 Ohm Verstärker betreiben. Ich würde von Zeit zu Zeit überprüfen wie warm der Verstärker ist und bei zu starker Überhitzung ausschalten. Volllast bei 4 Ohm über längere Zeit würde ich vermeiden!
Ich kenne mich da zwar nicht so richtig aus, aber je niedriger die Impedanz ist, desto niedriger wird auch der Dämpfungsfaktor und das hat wiederum was mit dem Klang (vor allem im Bassbereich) zu tun...

bye
Manu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Impedanz erhöhen
loplott am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.07.2018  –  22 Beiträge
Impedanz 4 Ohm, Verstärker 8 Ohm
morpheus27 am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  2 Beiträge
Impedanz: 4 . 8 Ohm
ChrisAB am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  3 Beiträge
ohm der Ls erhöhen?
Evandure am 02.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2013  –  10 Beiträge
Impedanz? 4 Ohm? 8 Ohm?
Kueranh am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  8 Beiträge
Impedanz 4/8 Ohm
Wolfchen am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 20.02.2004  –  6 Beiträge
Frage zur Impedanz(Ohm)
Southpark01 am 13.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  53 Beiträge
Lautsprecher mit 8 Ohm Impedanz
kallenbiel am 03.08.2014  –  Letzte Antwort am 05.08.2014  –  8 Beiträge
Lautsprecherwiederstand erhöhen
VX2300 am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  3 Beiträge
Impedanz 4 Ohm
Branco am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.389 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitglieddursunevdenevenakliyat
  • Gesamtzahl an Themen1.420.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.041.499

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen