Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2 Verstärker an eine Box anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
matador
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Jul 2005, 12:56
Hallo,

kann ich zwei Vertsärker mit getrennten Kabeln an eine (die gleiche) Box anschließen ?

Kann dann Vertsärker A Schaden nehmen, wenn er aus ist und Verstärker B die Box beschallt?
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Jul 2005, 13:47
Das Thema hatten wir schon X mal. Hast Du es mal mit der Suchfunktion versucht?
matador
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Jul 2005, 13:51
Ja aber nichts gefunden, sag doch bitte ob es geht, oder nach welchen suchbegriffen ich suchen soll.
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 16. Jul 2005, 13:52
Es geht nur mit Verstärkerumschalter.
Das ist auch der Suchbegriff.

Gruss
Jochen
Dipak
Inventar
#5 erstellt: 16. Jul 2005, 14:27
kannst du schon, aber

einer raucht dann garantiert ab!

denn früher oder später wird der eine angeschaltet und vergessen, dass der andere noch läuft...
matador
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Jul 2005, 15:59

denn früher oder später wird der eine angeschaltet und vergessen, dass der andere noch läuft...


Geht einer nur kaputt, wenn beide angeschaltet sind?
Oder auch so, wenn von deim angeschalteten Verstärker der Strom in den ausgeschalteten zurückfließt?
richi44
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 17. Jul 2005, 08:16
Es reicht bereits, wenn auf den Ausgang des ausgeschalteten Verstärkers ein kräftiges Signal kommt, sofern er keine Relaisschaltung hat, die die Lautsprecherleitung abtrennt. Ich würde auf jeden Fall davon abraten!!
matador
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Jul 2005, 13:08

Es reicht bereits, wenn auf den Ausgang des ausgeschalteten Verstärkers ein kräftiges Signal kommt, sofern er keine Relaisschaltung hat, die die Lautsprecherleitung abtrennt

Genau darauf wollte ich ja hinaus,
man kann also nicht sagen, welche Modell dies tun, oder ?
(Es geht hier um einen ganz normalen Yamaha DD/DTS Vestärker.)
Dipak
Inventar
#9 erstellt: 17. Jul 2005, 14:48
common, dass risiko wirst du doch nicht eingehen wollen. diese paar euro sollte dir deine anlage schon noch wert sein...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
1 Box an 2 Klemmen an der Anlage anschließen
Schildkroete38 am 26.12.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  4 Beiträge
2 Verstärker an 1 Box
B.Lawless am 31.10.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  3 Beiträge
4polige Lautsprecher an verstärker wie anschließen?
phl am 20.09.2008  –  Letzte Antwort am 21.09.2008  –  10 Beiträge
autoboxen an verstärker anschließen
Thot am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  4 Beiträge
Mp3Player an EINZELNE Box anschließen?
marion123 am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  5 Beiträge
Boxen 4 adrig an Verstärker anschließen?
lapaluna am 24.07.2009  –  Letzte Antwort am 24.07.2009  –  2 Beiträge
Aktive Boxen an verstärker anschließen ? Wie?
miros8 am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 21.02.2011  –  11 Beiträge
Passivboxen an PC anschließen
tom_my am 18.03.2007  –  Letzte Antwort am 06.04.2007  –  17 Beiträge
Lautsprecher an Notebook anschließen.
RoyalBeats am 13.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  9 Beiträge
1 Paar Lautsprecher an 2 Verstärker anschließen
screenpowermc am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.04.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 99 )
  • Neuestes Mitgliedblood1982
  • Gesamtzahl an Themen1.346.009
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.387