Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


autoboxen an verstärker anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
Thot
Neuling
#1 erstellt: 19. Jan 2007, 18:13
Hallo zusammen...
ich wohne in einem ca. 24m² großen zimmer... und ich habe eine musik anlgae... die es im bereich bass nciht bringt.... in bereich höhen.. da kann man ncihts gegen sagen... also ich habe eine nicht ompacktanlage.. weiß selber, dass die in unteren preisklassen es nciht bringen... zum detail.. habe einen marantzverstärker model 1122dc ... ein älteres, aber geniales gerät^^ und heco superior 500 buche boxen..... .. und jetzt wollte ich fragen, an dem verstärker gibt es einen zweiten boxenpaaranschluss... kann ich diese subwoofer hier : http://www.yatego.com/etc-shop/p,43e...24oz-stahlkorb

darananschließen?... das sind nur die teller.. daraus wollte ich wenn es geht noch boxenbauen....
hatte früher schon magnat boxen... desswegen weiß ich, dass diese telle...^^ hoffe ich doch^^ auch was taugen... jetzt meine frage.. kann ich dies tun, also schafft mein verstärker das, oder sollte ich das sein lassen?
Hffe mal, dass das hier das richtige forum dafür ist...... schonmal danke für eure antworten....

Mit freundlichen Grüßen

Thot
peterchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 19. Jan 2007, 18:34
Nee, las ma lieber! Denn wenn du die"Teller" direkt an den Verstärkerhängen willst brauchst du erstmal eine ordentliche Frequenzweiche, damit hast du zwar die "Teller" von den Höhen befreit, aber noch keine Pegelanpassung(auser dein Verstärker ist Bi-Ampingtauglich).Mein Vorschlag: besorg dir ein Aktivmodul ist in jedem Fall die vernüftigste Lösung wenn man einen Subwoofer bauen möchte!
Thot
Neuling
#3 erstellt: 19. Jan 2007, 20:00
danke für die schnelle antwrot... allerdings was ist ein aktivmodul? preisraum? ich bin schüler d.h. kein großes buget^^
peterchen
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 19. Jan 2007, 20:09
Guckst du hier:http://www.lautsprechershop.de/deutsch/index_hifi.htm
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
autoboxen an normalen verstärker anschliessen
BitTom am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  8 Beiträge
Lautsprecher an Verstärker anschließen
Hardcor3Chip am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  4 Beiträge
Wieviel Lautsprecher an Verstärker anschließen??
Stefan_Volkmann am 14.11.2002  –  Letzte Antwort am 15.11.2002  –  4 Beiträge
Logitech Z560 an Verstärker anschließen
JonathanStrange am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  2 Beiträge
5pol DIN an Verstärker anschließen?
nickdlite am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 10.07.2008  –  26 Beiträge
Beosound 3200 an Verstärker anschließen
onkel-peppe am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  2 Beiträge
Passiv Sub an Verstärker anschließen?
Silverpower am 04.05.2016  –  Letzte Antwort am 07.05.2016  –  9 Beiträge
2 Verstärker an eine Box anschließen
matador am 16.07.2005  –  Letzte Antwort am 17.07.2005  –  9 Beiträge
Center an Stereo Verstärker mit anschließen?
Dauzi am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  13 Beiträge
4polige Lautsprecher an verstärker wie anschließen?
phl am 20.09.2008  –  Letzte Antwort am 21.09.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedNBF
  • Gesamtzahl an Themen1.344.803
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.230