Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MD Recorder- Welchen empfehlen die User?

+A -A
Autor
Beitrag
slex
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Sep 2003, 11:42
Hi Leutz

Da ich schon mehrere Md-s habe und diese auch weiter benutzen möchte, hab ich mal eine Frage.

Welches Modell bzw. Hersteller könnt ihr empfehlen. Ich will keinen TRAGBAREN MD PLAYER/RECORDER sondern einen Hifi Baustein...

Wir haben im Media Markt keine Auswahl an Md Recordern/Playern...

Deswegen frage ich euch mal...

Abspielen und aufnehmen ist mir wichtig, mehr nicht, ok longplay Funktion wäre auch noch gut...

Was könnt ihr mir empfehlen...
Preislich habe ich kein wirkliches Limit...


Danke euch


Greetz
Slex
Werner_B.
Inventar
#2 erstellt: 25. Sep 2003, 12:06
Slex,

da gibt's realistischerweise eigentlich nur noch Sony, die anderen haben's ganz aus dem Programm genommen oder allenfalls veraltete Geräte ohne LP. Schau mal auf die Sony-homepage, was es noch gibt.

So ist es nicht verwunderlich, dass Du im Handel kaum was findest.

Evtl. noch kompakte Teac (Reference 300, Reference 500) oder einen semiprofessionellen von Tascam oder professionellen von Sony.

Ansonsten nur Teile von Kompaktanlagen oder Portis von Sony oder Sharp.

Gruss, Werner B.
slex
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Sep 2003, 12:34
Keinen Portablen!!!

Hab ich schon einen von Sony hehe

Will auf jeden Fall einen Baustein

Ich werd mich mal auf der Sony Homepage umschaun...

Danke...

Für weitere Antworten bin ich dankbar...
thephaser
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Sep 2003, 17:14
würde mich mal bei ebay nach einem gerbauchten JE510er umschauen. hat gescheite wandler drin. die ganz ersten modelle von sony würde ich nicht unbedingt empfehlen. du bekommst bei ebay auch inzwischen neuere sony's nachgeworfen. von daher würde ich sowas nicht zwingend neu kaufen. ist irgendwie rausgeworfenes geld in meinen augen.

grüsse...

marius
slex
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Sep 2003, 18:16

würde mich mal bei ebay nach einem gerbauchten JE510er umschauen. hat gescheite wandler drin. die ganz ersten modelle von sony würde ich nicht unbedingt empfehlen. du bekommst bei ebay auch inzwischen neuere sony's nachgeworfen. von daher würde ich sowas nicht zwingend neu kaufen. ist irgendwie rausgeworfenes geld in meinen augen.

grüsse...

marius



Ich müsste nur wissen, welches Modell für mich das beste ist... ich tendiere derzeit zu einem Gerät von Sony

Würde dies dann über den Media Markt (bin dort mitarbeiter) bestellen...

Aber wir haben halt keine Auswahl zum Testen... bestellen geht schon...

Ich nehm auf jeden Fall ein Produkt von Sony, bin mit meinem jetzigen Sony (portabler Md Player/Recorder) sehr zufrieden...

Jetzt muss aber mal ein Hifibaustein her...

Cu und danke für Antworten
bart_simpson
Inventar
#6 erstellt: 25. Sep 2003, 18:35
Tach slex

Zitat: Abspielen und aufnehmen ist mir wichtig, mehr nicht, ok longplay Funktion wäre auch noch gut...

Nur zur Info Longplay funktioniert nur bei ANALOGAUFNAHMEN
slex
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Sep 2003, 18:44
Hö sehe ich das nicht richtig...


Longplayfunktion gleich: Md die 80 min hat, verdoppeln auf 160... usw...

Das ist doch die Longplayfunktion oder...?

Cu
bart_simpson
Inventar
#8 erstellt: 25. Sep 2003, 19:05
Tach slex

Ja Genau
aber nur bei einer analogen Aufnahme ZB. Von Radio auf MD
bei einer Aufnahme von CD auf MD bleibt es bei 80 Min.
slex
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Sep 2003, 19:17
Jo kein Problem für mich... hab nur Platten (bin ja Hobby Dj)

Also geht schon... ging ja bis jetzt auch mit dem Portablen Md Player...
slex
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 26. Sep 2003, 13:27
Jemand Erfahrung mit dem Recorder...?


http://www.sony.de/view.x?cat=12880&prod=27216&loc=eu

Danke...[


[Beitrag von slex am 26. Sep 2003, 13:31 bearbeitet]
slex
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Sep 2003, 22:24
Mal eine andere Frage...


Hat jemand von euch Erfahrung mit dem NET MD von Sony... sprich Daten vom Pc per USB auf den MD Player / Recorder...


Wer hatte schon damit zu tun?

Cu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
bester md-recorder gesucht
kaisermaedschen am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 04.07.2004  –  4 Beiträge
Welchen MD-Recorder?
Pablohund am 02.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  8 Beiträge
Welchen DVD Recorder ???
migs29 am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2004  –  2 Beiträge
md recorder wandler
mcnc2011 am 30.08.2012  –  Letzte Antwort am 07.09.2012  –  3 Beiträge
Der Richtige MD Recorder
mighty_G am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  2 Beiträge
Mindisk-recorder Tonqualität und welchen kann man empfehlen
schanzer007 am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  7 Beiträge
Welchen MD-Recorder für Yamaha Piano Craft RX-E100?
Rav3n am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  2 Beiträge
Welchen Hifi-CD-Recorder???
Schub am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  2 Beiträge
mp3 player bzw. recorder
morphe am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  8 Beiträge
Welchen CD Recorder: Denon, NAD, Tascam, Yamaha?
laminin am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedLuBu0007
  • Gesamtzahl an Themen1.345.863
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.489