Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stehe kurz vorm Verstärkerkauf , welchen Kandidaten nehmen ? DRINGEND !

+A -A
Autor
Beitrag
DerGraaf
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 02. Sep 2005, 17:35
Hallo. Ich stehe kurz vor dem Kauf des Verstärkers für meine Amatis.

hier erstmal die groben Daten der Amatis:

Empfindlichkeit: 92 dB 1W/1m, 2.83 V.
Impedanz: 4 Ohm nominal.
Belastbarkeit: 30W - 300W Sinus.
Frequenzgang: 24-30.000 Hz.

Bisher gibt es in meiner Preisklasse bis 2000 EUR 3 Kandidaten mit den jeweiligen Pro/Kontras:

1. Sonus Faber Musica

PRO: Sollte da auch von SF gut mit der Amati harmonieren und hat mit den 2x 100W an 4 Ohm genug Power um sicher vor Klipping zu sein.
Kontra: Eigentlich gefällt mir der natürliche Klang von Röhrenverstärkern besser.

( Habe die Amati mit dem Musica und im direkten Vergleich mit dem Graaf GM-50 gehört und dieser gefiel mir besser weil er einen nicht so schrillen und natürlicheren , wärmeren Klang hatte . Allerdings kostet er auch 4000.- im Vergleich zum Musica mit 2000.-. Wieviel der Preisklassen-Unterschied ausmachte kann ich leider nicht sagen. )


2. Unison Unico

PRO:
- Sollte dank Hybrid-Technik ( hoffentlich ) einen ähnlicheren Klang zum GM-50 haben als der Musica.
- Hat immerhin 80 Watt ( weiss aber nicht ob an 4 oder 8 Ohm ?? )
- Soll laut vieler Testberichte für den Preis sehr gut sein. Ist auch Preis-Leistungsempfehlung in der STEREO ( 95 Punkte )

KONTRA:
- etwas weniger Leistung als der Musica
- nocht nicht live an der Amati gehört.
- mir nicht bekannnt ob er auch mit der Amati harmoniert.

3. Cayin A-50T

PRO: Ist ein reiner Röhrenamp, sollte also den reinsten Röhrenklang aller 3 Kandidaten haben ?

KONTRA:
-Hat "nur" 2 x 35 Watt @ 8 Ohm (Ultralinear), 2 x 16 Watt @ 8 Ohm (Triode)
- nocht nicht live an der Amati gehört.
- mir nicht bekannnt ob er auch mit der Amati harmoniert.


Also wie ihr sehen könnt fällt mir die Entscheidung nicht leicht.
Vielleicht könnt ihr mir noch ein par Pro/Kontras nennen oder mich auf andere Weise bei der Entscheidung unterstützen ? Auch Empfehlungen anderer gut passender Verstärker dieser Preisklasse werden gerne angenommen.
Ich wäre euch für eure Hilfe/Erfahrung sehr dankbar!
DerGraaf
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Sep 2005, 00:44
Habe soeben noch den Cayin A55-T entdeckt. Dieser ist baugleich mit dem A-50T, verfügt jedoch dank KT88-Röhren über 2 x 40 Watt @ 8 Ohm (Ultralinear), 2 x 18 Watt @ 8 Ohm (Triode).

Das wäre eventuell noch ein heißer Kandidat
Meint ihr die Leistung reicht für die Amati ?



[Beitrag von DerGraaf am 03. Sep 2005, 01:02 bearbeitet]
Thoraudio
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Sep 2005, 17:51
Hallo,

wenn dir der SF Musica gefallen hat, dann solltest Du ihn dir auch holen!
Ist ja auch ein wirklich gut klingender Amp, aber wieso sollst du dafür 4000 bezahlen???
DerGraaf
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Sep 2005, 19:15
Habe mich leider etwas ungünstig ausgedrückt
Der Graaf GM-50 gefiel mir besser wegen dem wärmeren Klang. Den Musica fand ich etwas "schrill" ...

Kosten täte er ja auch weniger... bei ebay ist er grad für 1250.- weggegangen und bei Big-Screen kostet er knapp 2000.-.

Werde am Montag mal bei einem Händler anrfragen ob der mir einen Cayin A55-T sowie einen Opera Audio Reference 150 ( Hybrid )+ CD 2.2 ( RöhrenCDPlayer ) zum Probehören mitgibt.

Gruß David
MrObi
Stammgast
#5 erstellt: 04. Sep 2005, 08:34
Hallo,

unbedingt anhören solltest Du Dir auch eine Vor- und Endstufen-Kombination von Rotel. http://www.rotel-hifi.com/

Vollverstärker gibt es auch gute von Rotel, aber in der Preisklasse würde ich immer zu getrennten Geräten tendieren...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärkerkauf
dahmen75 am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  33 Beiträge
Dringend hilfe bei verstärkerkauf
Atlan30 am 16.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  42 Beiträge
Dringend Hilfe! Welchen Yamaha soll ich nehmen?
de_ko am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  13 Beiträge
Oldie-Verstärkerkauf, nur welchen ?
foxyandy am 01.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  33 Beiträge
Benötige dringend Hilfe beim Verstärkerkauf!!!
Lampe_Thomas am 11.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  17 Beiträge
Welchen LS würdet ihr nehmen ???
ZweiKanal-Fetischist am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  60 Beiträge
verstärkerkauf
klex am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  7 Beiträge
Verstärkerkauf
Ford_Perfect am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  2 Beiträge
Verstärkerkauf
Azimuth am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  3 Beiträge
Verstärkerkauf
Freezeyou am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cayin
  • Sonus Faber

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 117 )
  • Neuestes Mitgliedflorian_91
  • Gesamtzahl an Themen1.345.151
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.167