Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Unterstuetzung bei der Such nach einer Anlage!

+A -A
Autor
Beitrag
fun_driver
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Sep 2005, 13:22
Hallo!

Ich hatte bis jetzt in meinem Zimmer ein Teufel Concept Magnum E, das an meinem PC angeschlossen war.

Da ich den Rechner aber jetzt in einen Kellerraum verlegt habe, brauche ich in meinem Zimmer eine neue Beschallung.

Da ich momentan ein wenig Geld uebrig hab, und sehr gern Musik hoere, dachte ich mir ich koennte mir gleich was anstaendiges kaufen.

Da ich im Bereich HIFI kaum erfahrung hab, waere ich fuer eure Hilfe sehr dankbar. Kennt jemand ein gutes Fachgeschaeft in naehe Regensburg/Ingolstadt? Ich brauche

2 Stand-LS
Verstaerker
CD-Player

Bin heute und gestern ein wenig in der Gegend rumgegurkt, Hab mir bei Media Markt und co. ein paar Sachen angeschaut, wobei man da eine nicht wirklich grosse Auswahl hat (Audio-Fachgeschaeft ist mir leider keins bekannt :().

Also, ich habe so ca. 800-1100 EUR zur Verfuegung.
Was bekomme ich so dafuer? Kann evtl. auch gebraucht sein.
Meine Anforderungen sind, das die Anlage einen klaren und praeziesen Klang, und vorallem auch saubere satte Baesse bringt.

Mein problem ist, obwohl ich mich schon 2 Tage durchs Forum kaempfe, das ich recht orientierungslos bin.

bin also echt auf externe Hilfe angewiesen.
schonmal Danke fuer Antworten

mfg,
Daniel


EDIT:
Evtl. waere auch Selbstbau auch moeglich, weil ein guter Freund von mir Schreiner ist. Aber Fertige LS waeren mir schon lieber, da ich Angst habe etwas falsch zu machen. Wieviel kann man duch Selbstbau sparen?


[Beitrag von fun_driver am 24. Sep 2005, 13:31 bearbeitet]
doc_andi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Sep 2005, 17:46
Hallo Daniel,

für dein Budget gibts schon einiges:Denon,Marantz,Yamaha
Cambridge,Dali,Monitor Audio,Focal,usw
Wichtig:Probehören!
wo wohnst du den??

Gruß
Andi
fun_driver
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Sep 2005, 22:19
Ich wohne in Abensberg PLZ 93326, in der naehe von Ingolstadt und Regensburg.
doc_andi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Sep 2005, 09:10
Hallo Daniel,

Schau mal da:www.hifi-liebl.de
kenne den Händler selbst aber nicht.

Gruß
Andi
fun_driver
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Sep 2005, 18:39
hmm.. der Händler bietet auch Pure Acustics Lautsprecher an.
Wäre mal interessant die im Vergleich zu anderen Probezuhören,
da es ja hier im Forum recht geteilte Meinungen darüber gib.

Wenn die wirklich ganz gut sind, springt vielleicht doch
gleich ein Surround-System raus.

Was gibts denn da an guten Receivern?
Der Yamaha RX-V 750 RDS? Ist zumindest recht günstig mit 300 €.
fun_driver
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 29. Sep 2005, 17:41
oh mann...

ich hab jetzt schon ein paar Boxen probegehört.
Das Problem ist nur, die hören sich bei einem Händler anders an als bei dem anderen. Liegt das an den Räumlichkeiten?

Auf jeden Fall bin ich jetzt wieder bei Null.
Hab mir jetzt schon hunderte Threads durchgelesen.
Die einen sagen Canton, JBL, die anderen Magnat oder Quadral usw.

Probehören in den eigenen 4 Wänden geht nicht, weil kein Händler in der Nähe ist, der sowas anbietet.


Soll ich jetzt einfach auf gut Glück kaufen?
Gibts keine universal-LS, die sich überall gut anhören?
Ich bin so ratlos...
hirn-lego
Stammgast
#7 erstellt: 29. Sep 2005, 17:52
Hi,

ich würde dir raten, was nicht gerade stressfrei wäre,
einfach online einige Paar LS zu bestellen
(beispielsweise Nubert oder Teufel) und die zurückzuschicken,
die dir nicht gefallen.

Wie gesagt, ist stressig, aber wenns nicht anders geht :/
Habe auch die Erfahrung gemacht, das ich den Klang bei den
Händlern kein Stück beurteilen kann- aus dem von dir genannten Grund.
Aber auf keinen Fall auf gut Glück kaufen!

Du brauchst natürlich vorher den Amp. Da kannst du weniger falsch machen

MfG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe bei der Gerätewahl einer "mobilen Anlage" ^^
Curt_Cobain am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  3 Beiträge
Brauche Beratung bei neuer Anlage
gumpY am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 10.10.2007  –  10 Beiträge
Brauche Hilfe bei der Wahl einer Anlage (1400-1500 Euro)
Nurija am 12.08.2008  –  Letzte Antwort am 28.08.2008  –  40 Beiträge
Hilfe bei Zusammenstellung einer Anlage
MonsieurJanine am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 20.01.2009  –  5 Beiträge
Bericht bei der Suche nach einer Einsteiger Hifi-Anlage
siggi_nuernberg am 14.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.04.2014  –  17 Beiträge
Brauche: Anlage; Habe: 500?
Ikeburner am 01.07.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe bei dem Kauf einer Anlage
emsländer am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  12 Beiträge
Ich Brauche Hilfe bei einer Kaufentscheidung
perl1977 am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 25.09.2007  –  13 Beiträge
Brauche Hilfe bei Suche nach HDCD-Player
hifigeist am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  3 Beiträge
Zusammenstellung einer kleinen Anlage
TehMang0 am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.020