Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


neue Anlage, max. 1.250 €

+A -A
Autor
Beitrag
LupusAlpha
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 18. Dez 2005, 18:52
Hi Folks

Derzeit betreibe ich hier eine Anlage aus vielen zusammengewürfelten Uralt-Komponenten und möchte mir im nächtsten Jahr mal was neues zulegen.

Ich benötige einen CD-Player, einen Stereo-Verstärker und zwei Standboxen.

Musik ist hauptsächlich Klassik und Rock.

Raumgröße ist ca. 45 qm.

Mehr wie 1.250 € möchte ich eigentlich nicht ausgeben.

Ich finde den Markt ziemlich unübersichtlich.

Wie würdet ihr diese Summe verwenden?

Gruß

Chris
Anbeck
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2005, 19:01
750 für LS.
350-400 für Vollverstärker und 100 für ein guten CD Player.
LupusAlpha
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 18. Dez 2005, 19:56
Danke für diese erste Antwort.

Wäre schön, wenn ihr die Antwort möglichst konkret geben würdet.

Was ist ein guter CD-Player für 100 €?

Gruß

Chris
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 18. Dez 2005, 20:05
Hi!

Eine Überlegung wäre auch, den Gesamtbetrag zunächst in die LS zu investieren und Verstärker sowie CDP erst später zu erwerben.
Den größten klanglichen Zugewinn hättest Du mit dieser Maßnahme jedenfalls sicher.

Grüße

Frank
Anbeck
Inventar
#5 erstellt: 18. Dez 2005, 20:10
ich denke das der cd-player in dieser Preisklasse die wenigste Rolle spielt.
Kozentrier dich auf dem Klang worauf du hinaus willst, hast du dir schon LS angehört?
Nach was können "wir" uns richten nach deine Angaben?
Angaben zu Wohnraum und Musikart reicht nicht ganz aus, "dein" LS zu finden.
Oder willst du für die 1250,- nur das beste was jemand dir vorschlägt, was du aber nie gehört hast?
Dann können wir das anders anpacken.
LupusAlpha
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 18. Dez 2005, 20:57

Anbeck schrieb:

Nach was können "wir" uns richten nach deine Angaben?
Angaben zu Wohnraum und Musikart reicht nicht ganz aus, "dein" LS zu finden.


Welche Angaben benötigt ihr noch?


Anbeck schrieb:

Oder willst du für die 1250,- nur das beste was jemand dir vorschlägt, was du aber nie gehört hast?
Dann können wir das anders anpacken. :)


Damit kommen wir der Sache schon recht nahe.

Aus persönlichen Gründen verlasse ich fast nie das Haus.
Ich bestelle fast ausschließlich aus dem Internet und möchte einfach vermeiden zu oft von meinem Rückgaberecht Gebrauch machen zu müssen.

Daher wäre es klasse, wenn ich mich beim testen auf die wirklich empfehlenswerten Sachen beschränken kann.
LupusAlpha
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 18. Dez 2005, 20:59

Hüb' schrieb:
Eine Überlegung wäre auch, den Gesamtbetrag zunächst in die LS zu investieren und Verstärker sowie CDP erst später zu erwerben.
Den größten klanglichen Zugewinn hättest Du mit dieser Maßnahme jedenfalls sicher.



Da meine derzeitigen Komponenten alle zwischen 17 und 20 Jahre alt sind und mehr oder weniger große Macken haben, fällt das leider aus.
Anbeck
Inventar
#8 erstellt: 19. Dez 2005, 09:37
Also ehrlich gesagt trau ich mich das gar nicht.
Wenn ich dir sage, der oder das ist gut und dir gefällt es am Ende gar nicht, bin ich Schuld. Nein danke lass mal!
Kauf dir was was dir gefällt und spar schon mal für die nächste!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
neue Anlage max. 1000 Euro
th_friedrich am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  16 Beiträge
Suche Stereo- oder Dolby-Anlage für ca. 1.250 ?
tormentor_666 am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.09.2011  –  5 Beiträge
neue Anlage?!
olibar am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  3 Beiträge
Neue Anlage
Psychotronic am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  10 Beiträge
Neue Anlage
Nexus999 am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  5 Beiträge
Neue Anlage
Ps213 am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  18 Beiträge
Neue Bude, Neue Anlage
MG28 am 05.10.2013  –  Letzte Antwort am 08.10.2013  –  44 Beiträge
neue anlage für max. 300 euro
da.noob am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  9 Beiträge
Neue Anlage/gute Neuware bis max. 1200?
Verwesender am 10.06.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  13 Beiträge
neue 2.1 anlage bis max 1000 euro
kriii am 02.09.2015  –  Letzte Antwort am 02.09.2015  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Unison Research

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedscursch
  • Gesamtzahl an Themen1.345.731
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.954