Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon PMA-2000AE wie ist er ?

+A -A
Autor
Beitrag
Traktor_1
Inventar
#1 erstellt: 23. Mrz 2006, 20:22
Hallo,

hat schon einer den Amp gehört oder getestet oder kann was zu ihm sagen denn er steht auf meiner Wunschliste ganz OBEN

Im Internet ist er auch schon für kanpp 1269,- plus Versand zu bekommen

Bei Saturn gewesen die wollen 1599,- haben kurz gefragt das ich richtig scharf auf das Ding bin und was so nach unten geht und siehe da unterste Schmerzgrenze 1349,- schau mal einer an.Aber wieder einmal unfreundlich ohne ende von wegen den Amp übers Wochenende mit nach Hause nehme nur gegen Kaution des vollen Kaufpreises

wer nicht fragt bleibt dumm das lernen wir schon in der Sesamstrasse



Gruß Christian
Ungaro
Inventar
#2 erstellt: 24. Mrz 2006, 10:51
Hallo Christian!


Traktor_1 schrieb:
Aber wieder einmal unfreundlich ohne ende von wegen den Amp übers Wochenende mit nach Hause nehme nur gegen Kaution des vollen Kaufpreises


Sorry, aber ich verstehe nicht was daran unfreundlich sein soll?
Du bezahlst es, wenn es Dir gefällt behältst Du ihn (und musst Du nicht ein zweites mal ins Geschäft), wenn nicht, dann nimmst Du den Amp und bekommst dein Geld zurück, oder?!

Ich habe den Verstärker noch nicht gehört, aber wenn er so klingt wie er aussieht, na dann.......

Also, viel Spass beim probehören wünscht
Anton
Traktor_1
Inventar
#3 erstellt: 24. Mrz 2006, 15:50
Hi Ungaro,

mit nach Hause hätte ich nur das Ausstellungstück bekommen !!!

Was hätte ich gemacht wenn ich mir 3-4 Amps gegen einander Probe hören wollen voher bekomme 7000-10000 Euro

Und dann dies Unfreundlichkeit alles im vorbei gehen obwohl keine Kunde weit und breit außer mir

Gruß Christian


[Beitrag von Traktor_1 am 24. Mrz 2006, 15:50 bearbeitet]
throsten
Stammgast
#4 erstellt: 24. Mrz 2006, 15:50

Traktor_1 schrieb:
Aber wieder einmal unfreundlich ohne ende von wegen den Amp übers Wochenende mit nach Hause nehme nur gegen Kaution des vollen Kaufpreises


Verstehe ich auch nicht, erst handelst du bis zum geht nicht mehr nach unten und dann willst du auch noch allen Service? Und ich kenne keinen Händler, der einem wildfremden n 1500€ Gerät mal eben für umme mit nach Hause gibt.
Ungaro
Inventar
#5 erstellt: 24. Mrz 2006, 15:56
Hallo Christian!


ich kenne keinen Händler, der einem wildfremden n 1500€ Gerät mal eben für umme mit nach Hause gibt.


Genau!

Aber,.... verstehe ich Dich richtig?
Du hast also den Preis bei Saturn runtergehandelt, wolltest ihn einfach so mitnehmen zum probehören und wenn er Dir gefallen würde dann im Internet noch billiger bestellen?

Was aber Saturn bzw. die Mitarbeiter angeht hast Du recht und in Ungarn ist es genauso.....
themrock
Inventar
#6 erstellt: 24. Mrz 2006, 17:05

Und ich kenne keinen Händler, der einem wildfremden n 1500€ Gerät mal eben für umme mit nach Hause gibt


Kenn ich schon einen,hat nur den Pass kopiert, der gab mir Verstärker und Boxen für 3000 Teuronen mit nach Hause.
Traktor_1
Inventar
#7 erstellt: 24. Mrz 2006, 17:35
throsten @
Verstehe ich auch nicht, erst handelst du bis zum geht nicht mehr nach unten und dann willst du auch noch allen Service? Und ich kenne keinen Händler, der einem wildfremden n 1500€ Gerät mal eben für umme mit nach Hause gibt
wildfremd ist gut habe in den letzten 4 Jahren dort an die 4000 Euro ausgegeben für Hifi,Waschmaschine usw...erst vorgestern hab ich gemerkt als ich eine defekte und zerkratzke neue CD zurück geben musste das die meine Daten gespeichert haben,weil ich meinen Namen gesagt habe und er gefragt hat wohnst du da und dort,die wissen wo mann wohnt

Ungaro @
Aber,.... verstehe ich Dich richtig?
Du hast also den Preis bei Saturn runtergehandelt, wolltest ihn einfach so mitnehmen zum probehören und wenn er Dir gefallen würde dann im Internet noch billiger bestellen?

Was aber Saturn bzw. die Mitarbeiter angeht hast Du recht und in Ungarn ist es genauso


ich hätte auch dort gekauft aber wer mir gegenüber ein wenig unfreundlich ist da bin ich ganz schnell beleidigt und suche das weite...
Weil wenn ich was verkaufen sollte wäre der Kunde bei mir König so habe ich es früher gelernt zwar in einem anderen Gebiet aber ist egal dieser Spruch ist universell einsetzbar.


Gruß Christian


[Beitrag von Traktor_1 am 24. Mrz 2006, 17:37 bearbeitet]
Ungaro
Inventar
#8 erstellt: 24. Mrz 2006, 18:04

wenn ich was verkaufen sollte wäre der Kunde bei mir König


Ja klar, aber für die Saturnmitarbeiter ist sch****egal ob die was verkaufen oder nicht!
Aber zurück zum Thema: Holst Du Dir den Denon oder nicht?
Traktor_1
Inventar
#9 erstellt: 24. Mrz 2006, 18:19
wenn die nächsten Tage mein Lohn auf meinem Konto ist und die Leute bei 3,2,1 mir ein paar Sachen abgekauft haben und bezahlt haben geht es wohl los

Der sieht echt gut aus und klang auch nicht schlecht hat ne ganze Ecke power usw...


Freu mich schon von hinten auch ein Rücken kann entzücken http://img235.imageshack.us/img235/2489/1dgebpma2000aeback6nf.jpg

von vorne

Gruß Christian


[Beitrag von Traktor_1 am 24. Mrz 2006, 18:24 bearbeitet]
Ungaro
Inventar
#10 erstellt: 24. Mrz 2006, 18:28
Hallo Christian!

Ja, ist tatsächlich wunderschön!
Was mich noch wundert dass der dazu passende Tuner wirklich sehr günstig ist!

Schöne Grüsse
Anton
Traktor_1
Inventar
#11 erstellt: 04. Apr 2006, 15:56
Hi,
heute ist er angekommen und gleich mit flinken Fingern in meine Kette integriert und klanglich 2 Klassen besser als mein Teac A1 D davor schöner satter aber nicht aufdringlicher Bass die Höhen so wie sie sein sollen also alles wunderbar.Und meine Boxen werden endlich mal gefordert,die Strahlen auch so und spielen edlich ihr potenzial aus


Gruß Christian
Ungaro
Inventar
#12 erstellt: 04. Apr 2006, 17:41
Hallo Christian!

Na da ist doch super, Glückwunsch!
Ich wünsche Dir sehr viel Spass mit dem Verstärker und genauso viel Spass beim Musikhören!

Schöne Grüsse
Anton
Traktor_1
Inventar
#13 erstellt: 04. Apr 2006, 19:18
Danke Anton,

der ist echt ne wucht da hört sich ne LP besse an als CD sowieso

Gruß Christian
chris30
Stammgast
#14 erstellt: 05. Apr 2006, 16:02
Hallo Christian,
herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Amp, ich wünsche dir viel spaß damit
(ich habe ihn auch noch auf meiner aktuellen Favouritenliste )
Was hast du für Boxen an deinem Amp hängen?
lg Chris
Traktor_1
Inventar
#15 erstellt: 05. Apr 2006, 16:35
Hi Chris,

schau mal in mein profil ist sogar ein Bild der Anlage...
Ziefle Maestro S 2 sehr gut werden aber nicht mehr hergestellt.Gibt es deshalb ab und zu bei der 3,2,1 ab 299 Euro neu ???

Gruß Christian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wechseln von Denon PMA-380 auf Denon PMA-2000AE wie liegen da die Welten?
Rekrut am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 19.06.2006  –  6 Beiträge
DENON PMA-2000AE,DCD-2000AE + Heco Statement
DerChris84 am 24.05.2009  –  Letzte Antwort am 25.05.2009  –  16 Beiträge
AGILE STEP AMP vs.Marantz PM15/Denon PMA 2000AE?
Golden_Hearing am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 29.07.2006  –  4 Beiträge
DENON PMA-720
martin0021 am 21.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  9 Beiträge
Denon PMA 700ae Klang
mklang05 am 01.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  10 Beiträge
DENON DCD-1500 AE vs. DCD-2000AE
Wotanstahl am 02.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  9 Beiträge
Denon PMA-2000AE an JBL L50?
joeblack1963 am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.08.2007  –  7 Beiträge
Cambridge 840A, Denon PMA-2000AE oder Pioneer A-70 an HECO Aleva GT 402?
terminal3000 am 18.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  19 Beiträge
Welche digitale Quelle für B&W CM9 und Denon PMA 2000AE
vorlost am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 06.07.2015  –  45 Beiträge
DENON PMA-2000AE an Magnat Quantum 1009, passt das zusammen?
Harry_993 am 21.07.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  108 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedsubechin
  • Gesamtzahl an Themen1.346.075
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.332