Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Endstufe oder Vollverstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
Glen_S.
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 04. Apr 2006, 11:20
Hallo,

ich habe nen T+A P1000 Vorverstärker und eine grausame Technics A1000 Endstufe (das ist das Problem!), als Boxen ein Paar Vieta L'Orfeo. Als ich noch ne Marantz SM-6 als Endstufe hatte, war ich höchst zufrieden gewesen.

Jetzt ist die Frage: Kauf ich mir ne andere Endstufe (bis ca. 600€) oder verscherbel ich meinen T+A und kauf mir statt dessen 'nen Vollverstärker?

Was könntet ihr mir empfehlen? Kennt jemand die Vieta L'Orfeo? Was passt da am besten dran?

Vielen Dank im Voraus

Claus
EWU
Inventar
#2 erstellt: 04. Apr 2006, 11:25
Hallo Claus,
mit dem System Vorverstärker/Endstufe ist man allemal flexibler, als mit einem Vollverstärker.Da Du ja schon einen Vorverstärker hast,der ja auch ein sehr guter ist, würde ich eine Endstufe dazu kaufen.Wenn Du Deine Anlage dann verbessern willst, kannst Du das einfacher machen, weil du nicht alles neu kaufen mußt.Deine Boxen kenne ich leider nicht.

Gruß Uwe
Sailking99
Inventar
#3 erstellt: 04. Apr 2006, 11:28
Bei so einem netten Vorverstärker würde ich auch unbedingt nach einer schönen Endstufe gucken.
Vielleicht sowas, wenn Du noch ein bisschen Geld drauflegst:
http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem
Oder guck mal bei NAD oder Rotel.
Die sollten dann billiger auch bei Ebay zu haben sein.

Gruß Flo


[Beitrag von Sailking99 am 04. Apr 2006, 11:42 bearbeitet]
Glen_S.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Apr 2006, 11:32
Danke für die Super schnellen Antworten

Nur welche Endstufe kauf ich mir nur? Wie schon gesagt mein Marantz SM-6 von "ganz-damals" war klasse und passte super zum Rest. Was gibt es denn heute klanglich adäquates?
EWU
Inventar
#5 erstellt: 04. Apr 2006, 14:16
Hallo Claus,

Rotel, Nad, Cambridge und Atoll haben Endstufen in deinem Preisrahmen.Bei T&A bekommst du vielleicht was Gebrauchtes und Monos von AVM bekommst du gebraucht für vielleicht 700 bis 800 EUR.Die Maranz, die dir Flo gezeigt hat, ist auch was ganz feines.
Das ist jetzt der Vorteil von getrennten Komponenten, du kannst verschiedene Geräte miteinander kombinieren, bis du das gegunden hast, was deinem Geschmack am ehesten getroffen hat.

Gruß Uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe oder Vollverstärker???
IceSupra am 20.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  16 Beiträge
Vollverstärker oder Vor- / Endstufe
HIFIObelix am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  12 Beiträge
Endstufe ?
roli63 am 10.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  9 Beiträge
Endstufe oder Vollverstärker ???
roxio am 21.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  3 Beiträge
Endstufe oder Vollverstärker ???
roxio am 21.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  17 Beiträge
Passende Endstufe (Vollverstärker) für T&A 160 Criterion
Coldworld am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2010  –  11 Beiträge
Suche Vollverstärker oder Endstufe ?
P3lle am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  5 Beiträge
Vollverstärker oder Vor- und Endstufe?
tomodachi am 28.06.2011  –  Letzte Antwort am 28.06.2011  –  2 Beiträge
Vollverstärker eine Endstufe gönnen
fst am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  5 Beiträge
T+A Enstufen, Vollverstärker
senoone am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedCarsten1980
  • Gesamtzahl an Themen1.344.833
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.741