Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


eigentlich weiss ich doch was ich suche

+A -A
Autor
Beitrag
helersen
Neuling
#1 erstellt: 06. Apr 2006, 19:15
hallo!

habe zuhause einen marantz pm 7200 mit spendor s3. seit einiger zeit höre ich aber viel elektronische musik und suche nach mehr bassfundament. da dachte ich als erstes an einen subwoofer zu den regalboxen und hatte auch einen kleinen thread in der verstärker ecke wg anschluss. nun war ich aber heute im hifi geschäft und die haben mir an einem nad 352 mit spendor 3/5, die ja der s3 bis auf die weiche entspricht, mal verschiedene subs drangehängt....und ich war völlig enttäuscht. keiner der woofer hat mit den lautsprechern gespielt und sie ergänzt, sonder nur einen zwar imposanten, aber von ganz wo anders herkommenden, bass produziert. ausserdem bleibt trotz sub das problem bestehen, dass die spendors eben ab bestimmten pegeln nicht mehr mitmachen können.

also bin ich eher dazu gekommen, vielleicht die spendors zu verkaufen und nach standlautsprechern zu suchen, die einfach mehr volumen und naturgemaess schon mehr bass haben, und auf den sub zu verzichten.

leider haben mir die dann angeschlossenen standlautsprecher alle nicht gefallen, in laden 1 waren es ausio physic (die kleinsten standlautsprecher) und dali concept 6. beide hatten natuerlich mehr kraft im bass, aber kommen eben an die spendors, was schönheit und ruhige abbildungsstaerke angeht, nicht im geringsten heran. in laden 2 dann noch eine klipsch mit horn, exakt gleiches problem: unnatuerlich, scharf in den höhen aber deutlich mehr pegel.

ich suche also eine bezahlbare (will bei mir heissen bis so 1200 das paar) standbox, die das gleiche spagat wie die spendor schafft: gleichzeitig klar, fein, klanggetreu bei klassik und gesang, und trotzdem diese spritzigkeit und schnelligkeit und vielleicht trockenheit bei elektronischer musik. und das ganze einen deutlichen tick lauter als die regalboxen. oder anders umschrieben, die box für den der unter der woche jeden tag geige spielt und am wochenende in clubs angeht.
lucaffeman
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Apr 2006, 22:04
puuuh gar nicht so einfach....

Also ich würde mal mir die Kef iq7 oder iq9 (ein Bassmonster...) anhören, die iq7 haben aber genug Bassfundament bei csmusiksystem schon für ca 700.- € das PAAR zu beziehen.
Die iq 7 dürften den Spagat zwischen Disco und dem Konzertsaal am Besten hinbekommen.

Noch einen kleinen Denkanstoss, ist zwar ein Regallautsprecher aber wer den mal gehört hat der macht süchtig ==> Dynaudio Focus 110....

Ausserdem Dali aber nicht Concept Serie sondern IKON !

So jetzt hab ich dir einiges genannt, mach was draus

Mein Favorit in deinem Fall sind die Kef`s aber eins ist klar die eierlegende Wollmilchsau gibt`s immer noch nicht

Grüsse Flo
Caligula
Stammgast
#3 erstellt: 06. Apr 2006, 22:21
Wenn's auch gebrauchte sein dürfen, empfehle ich Infinity Kappa. Höre ausschließlich Industrial/EBM und der Druck ist schon enorm m.M. nach.

Grüße
Caligula
Haichen
Inventar
#4 erstellt: 07. Apr 2006, 11:13
Vielleicht kommen die P 20s von Phonar für Dich in Frage ?


http://www.phonar.de/
Janophibu
Stammgast
#5 erstellt: 07. Apr 2006, 16:51
Wie wäre es mit den Monitor Audio RS 8?
http://www.monitoraudio.de/products/silver/rs_series/rs8.htm

Sie soll klar und präzise sein, aber dennoch ein erstaunliches Bassfundament besitzen (ich habe sie leider selber noch nicht gehört).

Hier gibt es einen Testbericht:
http://www.areadvd.de/hardware/monitor_audio_silver_rs8.shtml

Ich glaube der Paarpreis liegt bei 1200 bis 1300 Euro.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dringende Hilfe ich weiss nich was ich machen soll!!!
corni100 am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  2 Beiträge
Hilfe! Ich weiss nicht weiter
philsrb am 29.06.2006  –  Letzte Antwort am 03.07.2006  –  4 Beiträge
Was brauch ich eigentlich?
sebastian87 am 13.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  4 Beiträge
Neue Boxen - was will ich eigentlich?
bosmiq am 27.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.07.2011  –  8 Beiträge
Was nehme ich denn nun für LS?
Toddy`s am 22.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  3 Beiträge
[SUCHE] Standlautsprecher in Weiss
daBriZa am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  7 Beiträge
Ich suche 2 Regallautsprecher
Thucky am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 12.07.2007  –  29 Beiträge
Suche Beratung 5.1 oder lieber doch Stereo (2.1)?
wolfgang1976 am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  12 Beiträge
Habe keine Ahnung doch suche ich die Richtigen Boxen?
Thule am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.06.2007  –  52 Beiträge
Suche Surroundlautsprecher-Set (Centrum Ophelia oder doch was anderes?)
schwobb am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.01.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Dynaudio
  • KEF
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 136 )
  • Neuestes Mitgliedpremy1994
  • Gesamtzahl an Themen1.345.492
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.506