Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2 Standlautpsrecher low budget gesucht was kann man kaufen ?

+A -A
Autor
Beitrag
Da_SouL_
Stammgast
#1 erstellt: 12. Apr 2006, 19:03
Hi ,

ich suche für meinen pioneer 5.1 Receiver 2 standlautsprecher die nicht allzu teuer sind .

Gibts da was, was ihr empfehlen könntet ?

durch einen umzug bedingt ist mein Budget begrenzt .

Zur Zeit hängt ein Canton mivie 5 cx system dran .

da ich aber nun in nächster Zeit ein wenig mehr musik hören werden , dachte ich mir kann ich mal auf Standlautsprecher umsteigen .

Für Tips wäre ich echt dankbar, weil ich mich in der Sektion Home hifi garnet auskenne .

Grüsse

Boris
Andi78549*
Inventar
#2 erstellt: 12. Apr 2006, 19:27
Müssen es denn Stand LS sein ? Es kommt jetzt ganz auf dein Budget an, wieviel möchtest du ausgeben ? Und wie groß ist dein Hörraum ?

lg andi
Da_SouL_
Stammgast
#3 erstellt: 13. Apr 2006, 19:41
hiho ,

naja es müssen net unbedingt welche sein , ich dachte nur es sieht halt schicker aus

Mein budget liegt bei ca.400 euro und der hörraum ist 25 qm 2

Grüsse

boris
Mundry
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Apr 2006, 20:12
http://www.pure-acoustics.de/

....auch bei ebay nach Pure Acoustics suchen, sind oftmals günstiger

MfG
Mundry

Andi78549*
Inventar
#5 erstellt: 13. Apr 2006, 20:32
Klipsch RB oder RF Serie, richtig pegelfest und sie sehen toll aus finde ich. Dazu kommt ein sehr dynamisches und offenes Klangbild. Bin mit meinen RB 25 sehr zufrieden. Bei lost in hifi bekommst du schöne Stands, die Boxen selber sind bei ebay bei einem Händler günstiger zu bekommen (200 €/ Paar !).

lg andi
Da_SouL_
Stammgast
#6 erstellt: 14. Apr 2006, 08:44
Hi ,

erstmal vielen dank euch beiden .

hab mir alle beide systeme mal angesehn , kann sie ja leider nicht hören

Oder gibts hier zufällig nen Händler in Hamburg ?

Von Pure Acoustic gibts ja ne Menge welceh Serie ist denn zu empfehlen ?

oder kann man da nichts falsch machen :-)


Die klipsch rb 25 sind auch sehr interessant allerdings ja keine richtige Standlautsprecher , sondern eher Kompakt .

Aber der Preis ist sehr schön 200 euro das paar plus stand für 50 Euro .

Liebe grüsse

Boris
Rass
Gesperrt
#7 erstellt: 14. Apr 2006, 08:49
wharfedale 9.5 solltest du schon ab 330 € bekommen.
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 14. Apr 2006, 09:55
die magnat quantum serie könnte man sich mal antun. der tip klipsch bei dem besagten online händler oder wharfedale ist ebenfalls das probehören wert.
gerade die wharfedale crystal serie scheint ihr geld wert zu sein, gegen eine diamond ist aber auch nichts einzuwenden.
Bastler2003
Inventar
#9 erstellt: 14. Apr 2006, 14:05

Rass schrieb:
wharfedale 9.5 solltest du schon ab 330 € bekommen.



Das Paar?

Hab für ein Paar 9.4er 350.- gezahlt.....
Rass
Gesperrt
#10 erstellt: 14. Apr 2006, 15:42
natürlich das Paar ... .

die 9.4er gibts zB bei csmusiksysteme für 260 €.
Bastler2003
Inventar
#11 erstellt: 14. Apr 2006, 15:46

Rass schrieb:
natürlich das Paar ... .

die 9.4er gibts zB bei csmusiksysteme für 260 €.


Häh? Bei CS habe ich für die 9.4er 350.-Eur gezahlt.....
Rass
Gesperrt
#12 erstellt: 14. Apr 2006, 16:36
tja, dann hättest du evtl. handeln sollen ... .
Aber wenn sie dir gefallen, dann sind sie auch den Preis wert
Andi78549*
Inventar
#13 erstellt: 14. Apr 2006, 18:07
Ich habe für meine Klipsch bei liH 300 € + 20 € Versand gezahlt, jetzt bei einem Händler (ebay) für 200 € + 7 € zu haben, ich bin aber trotzdem vollkommen zufrieden da sie ihren Preis wert sind.
Bastler2003
Inventar
#14 erstellt: 14. Apr 2006, 18:54

Rass schrieb:
tja, dann hättest du evtl. handeln sollen ... .
Aber wenn sie dir gefallen, dann sind sie auch den Preis wert ;)


Jepp, war echt erstaunt was solche günsigen Lautsprecher leisten können. Stehen in meinem Schlafzimmer und sogar die Freundin ist zufrieden.....hehehehe

Trotzdem bin ich enttäuscht von CSM, habe dort schon locker 5000.-EUR gelassen......

Mich sind sie jedenfalls erstmal los, schade..

MfG, frohe Ostern!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Low-Budget Kompaktlautsprecher gesucht
Chili_Palmer am 25.10.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  13 Beiträge
Verstärker + 2 Boxen (low budget)
ProgracidDrive am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  6 Beiträge
Low budget Anlage gesucht
emozog01 am 12.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  7 Beiträge
Kompaktanlage -> richtig low budget ;/
lenny- am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  25 Beiträge
Low-low-low-Budget Regallautsprecher
Vulture_ am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  3 Beiträge
Low-Budget Einsteiger Set
tobi-hro am 07.06.2011  –  Letzte Antwort am 07.06.2011  –  3 Beiträge
Kaufberatung für Wohnzimmeranlage (Low Budget)
jangins98 am 28.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  26 Beiträge
Brauche eure Hilfe ! Low-Budget Komplettsystem für Studentenbude gesucht!
TheChosen23 am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  13 Beiträge
low budget stereo system
luke2kk am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  10 Beiträge
Verstärker(LOW-BUDGET??)
Tom-Bär1964 am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.162