Passender CD Player zu Cambridge 640A

+A -A
Autor
Beitrag
Zitz
Stammgast
#1 erstellt: 23. Mai 2006, 16:51
Hallo, mal wieder.

Ich der ich jetzt im Besitz eines Cambridge 640A und B&W DM 603 S3 bin.
Suche nun noch nen passenden CD Player um den Technics so langsam mal abzulösen.
Da ich nicht weiss nich was wie viele Fernbedienungen haben möchte und die Komponenten optisch gut zusammenpassen sollten.
Ist die Anschaffung eines 640C naheliegend.
Da mir im Biete-Forum grad einer durch die Lappen gegangen ist suche ich nun so ziemlich jede Quelle ab, die mir einen CDP verschaffen könnte.

Jetzt stellt sich die Frage, ob es besser ist nen 640C V1 zu kaufen, wenn man halt auch nen 640A V1 hat oder ob das egal ist.

Des weiteren bin ich bei ebay auf einen 640C mit Sonido A Tuning gestossen.
Hat jemand Erfahrung mit einem solchen Gerät?



Lohnt es sich "getunte" Geräte zu kaufen, oder ist das grösstenteils "verbastelter" Kram?
Immerhin sind 600 Eur für nen Studenten kein Pappenstiel.
[edit]
Jetzt hab ich den Link nich eingefügt...

Ebay

[/edit]


[Beitrag von Zitz am 23. Mai 2006, 16:55 bearbeitet]
schönhörer
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Mai 2006, 17:38
hallo,


Lohnt es sich "getunte" Geräte zu kaufen, oder ist das grösstenteils "verbastelter" Kram?


nein, lohnt sich nicht.

warte auf den nächsten 640er oder kauf dir irgendeinen cdspieler, die machen (gute cd-spieler) alle das gleiche.


liebe grüße,

schönhörer
alexfra
Inventar
#3 erstellt: 23. Mai 2006, 19:04
Bevor du dir nen gebrauchten getunten kaufst, kannst du dir lieber einen neuen Version1 für 450 Euro kaufen, ein gutes (nicht überteuertes) Kabel dazu und jede Menge CD´s.

Meine Meinung...
Zitz
Stammgast
#4 erstellt: 24. Mai 2006, 10:14
ich habe jede menge CD´s
aber ich könnte mir dann nochn den 640P holen und irgendwann nen Plattenspieler damit ich meine ca 250 LPs mal wieder aus ihrer Wasserdichten Box holen kann
The_FlowerKing
Stammgast
#5 erstellt: 27. Mai 2006, 11:42
Hi,

ich hab einen 640C zu verkaufen, läuft tadellos, laufruhig und brummt nix - ob es eine V2 ist, weiß ich nicht. Er ist mit Rechnung (460€) und allem Zubehör, OVP usw. Melde dich mal bei Interesse - ist übrigens ein seltener schwarzer
Zitz
Stammgast
#6 erstellt: 27. Mai 2006, 18:02
Ich will aber nen silbernen haben... passt einfach besser!
Sry!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cambridge Azur 540A oder 640A ?
Marion am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  18 Beiträge
Cambridge 640A/AV 540
boogie101 am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  4 Beiträge
Cambridge 640A Diamond 9.4
cosmicauto am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  8 Beiträge
Cambridge 640A kaufen?
Zitz am 30.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  15 Beiträge
Cambridge Audio 640A
maatlock am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  4 Beiträge
Cambridge Audio Azur 640A
dax$$ am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 29.10.2012  –  6 Beiträge
Kaufberatung Cambridge CD Player
Barryblue am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 09.11.2012  –  10 Beiträge
Cambridge 640A, HK670 oder alten HK6550 reparieren?
bernhardo88 am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  19 Beiträge
passender CD-Player gesucht
manuelvd am 26.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  2 Beiträge
Cambridge Azur 640A vs. Rotel RA-01
whatawaster am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder838.842 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedefrankenfeld
  • Gesamtzahl an Themen1.397.712
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.613.674

Hersteller in diesem Thread Widget schließen